Bücherschau des Tages

Wir streumen vor lauter Sehnsucht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
23.02.2008. Reine Sprachmusik sind Inger Christensens Gedichte in deutscher und dänischer Hörfassung laut Harald Hartung in der FAZ. Die taz ist ganz hingerissen von Iris Hanikas komisch-depressivem Roman "Treffen sich zwei". Nach wie vor eher übelgesinnt ist die Kritik für Jonathan Littells Roman "Die Wohlgesinnten". Die NZZ feiert eine große Briefausgabe des Aufklärers Johann Heinrich Merck.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Inger Christensen: Das Schmetterlingstal. Gedichte. 2 CDs. Gelesen von Inger Christensen und Hanna Schygulla

Cover: Inger Christensen. Das Schmetterlingstal - Gedichte. 2 CDs. Gelesen von Inger Christensen und Hanna Schygulla. DHV - Der Hörverlag, München, 2007.
DHV - Der Hörverlag, München 2007
ISBN 9783867171472, CD, 19,95 EUR
2 CDs mit 107 Minuten Laufzeit. Gelesen von Inger Christensen und Hanna Schygulla. Aus dem Dänischen übersetzt von Hanns Grössel. In deutscher und dänischer Sprache lesen Inger Christensen und Hanna Schygulla…

Jenny Erpenbeck: Heimsuchung. Roman

Cover: Jenny Erpenbeck. Heimsuchung - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783821857732, Gebunden, 191 Seiten, 17,95 EUR
Ein Haus an einem märkischen See ist das Zentrum, zwölf Lebensläufe, Geschichten, Schicksale von den Zwanzigerjahren bis heute ranken sich darum. Das Haus und seine Bewohner erleben die Weimarer Republik,…

Henry Glass: Weltquell des gelebten Wahnsinns. Artikel und Reportagen. 1 CD

Cover: Henry Glass. Weltquell des gelebten Wahnsinns - Artikel und Reportagen. 1 CD. Kein und Aber Records, Zürich, 2007.
Kein und Aber Records, Zürich 2007
ISBN 9783036911939, CD, 16,90 EUR
1 CD, 78 Minuten. Gelesen von Harry Rowohlt. Zwei Jahrzehnte lang belebte Henry Glass, mit irischem Sinn fürs Skurrile und Absurde, den Kultur- und Wissenschaftsteil des Spiegel. Er berichtete über die…

Aner Shalev: Dunkle Materie. Roman

Cover: Aner Shalev. Dunkle Materie - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783827006462, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Ein Verkehrsunfall entzündet eine transatlantische Liebesaffäre zwischen einem verheirateten israelischen Diplomaten in New York und einer jungen Studentin in…

Frankfurter Rundschau

Stephen King: Wahn. Roman

Cover: Stephen King. Wahn - Roman. Heyne Verlag, München, 2008.
Heyne Verlag, München 2008
ISBN 9783453265851, Gebunden, 896 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Der reiche Bauunternehmer Edgar Freemantle hat bei einem schweren Unfall den rechten Arm eingebüßt und mehrere Knochenbrüche erlitten. Seine Kopfverletzung führt…

Bernhard Schlink: Das Wochenende. Roman

Cover: Bernhard Schlink. Das Wochenende - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2008.
Diogenes Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783257066333, Gebunden, 225 Seiten, 18,90 EUR
Nach 20-jähriger Haft hat ihn der Bundespräsident begnadigt. Zum ersten Wochenende in Freiheit lädt seine Schwester die alten Freunde ein. Für sie ist das Leben weitergegangen. Und für ihn? Was bleibt…

Neue Zürcher Zeitung

Martha Gellhorn: Muntere Geschichten für müde Menschen. Novellen

Cover: Martha Gellhorn. Muntere Geschichten für müde Menschen - Novellen. Dörlemann Verlag, Zürich, 2008.
Dörlemann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783908777441, Gebunden, 260 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Englischen von Miriam Mandelkow. Mit einem Nachwort von Hans Jürgen Balmes. Mrs. Lingard ist ein altmodischer Mensch: "Sie nimmt Freundschaften ernst." Und so hilft sie unermüdlich ihren Freunden,…

Nancy Huston: Ein winziger Makel. Roman

Cover: Nancy Huston. Ein winziger Makel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2008.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2008
ISBN 9783498029920, Gebunden, 368 Seiten, 19,90 EUR
Deutsch von Claudia Steinitz. Der sechsjährige Sol, die sechsjährige Erra: In wie unterschiedlichen Lebenswelten wachsen sie auf! Sol, verwöhnt, altklug und öfter im Internet unterwegs, als seine gluckenhafte…

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover: Jonathan Littell. Die Wohlgesinnten - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen…

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover: Jonathan Littell. Die Wohlgesinnten - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen…

Johann Heinrich Merck: Johann Heinrich Merck: Briefwechsel. Fünf Bände

Cover: Johann Heinrich Merck. Johann Heinrich Merck: Briefwechsel - Fünf Bände. Wallstein Verlag, Göttingen, 2007.
Wallstein Verlag, Göttingen 2007
ISBN 9783835301054, Gebunden, 3306 Seiten, 148,00 EUR
Herausgegeben von Ulrike Leuschner in Verbindung mit Julia Bohnengel, Yvonne Hoffmann und Amelie Krebs. Bekannt ist Johann Heinrich Merck vor allem als Freund und Briefpartner Goethes und der Herzogin…

Hans-Jörg Rheinberger: Historische Epistemologie.

Cover: Hans-Jörg Rheinberger. Historische Epistemologie. Junius Verlag, Hamburg, 2007.
Junius Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783885066361, Broschiert, 192 Seiten, 12,90 EUR
Wenn das 19. Jahrhundert in der Philosophie der Wissenschaften den Aufstieg des Positivismus erlebte, so begann das 20. Jahrhundert mit einer Krise des positivistischen Denkens, ohne dass zunächst eine…

Ulrike Almut Sandig: Streumen. Gedichte

Cover: Ulrike Almut Sandig. Streumen - Gedichte. Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig, 2007.
Connewitzer Verlagsbuchhandlung, Leipzig 2007
ISBN 9783937799308, Gebunden, 84 Seiten, 15,00 EUR
Streumen ist ein guter Ort, aber der Aufenthaltsort des Glücks liegt von hier aus gesehen immer im Süden. Streumen ist eng. In Streumen ist es wie überall. Streumen ist ein beweglicher Ort. Streumen ist…

Frances Wood: Entlang der Seidenstraße. Mythos und Geschichte

Cover: Frances Wood. Entlang der Seidenstraße - Mythos und Geschichte. Theiss Verlag, Darmstadt, 2007.
Theiss Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783806220681, Gebunden, 192 Seiten, 36,00 EUR
Mit 154 farbigen Abbildungen, historischen Schwarz-Weiß-Fotografien und zwei Karten. Während Jahrtausenden war die Seidenstraße die wichtigste Verbindung zwischen China, Persien und Europa. Auf ihr gelangten…

Süddeutsche Zeitung

Chris Bezzel: Wittgenstein. Grundwissen Philosophie

Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783150203187, Broschiert, 137 Seiten, 9,90 EUR
Diese Einführung stellt Ludwig Wittgenstein als einen Zeichendenker, einen semiotischen Philosophen und Ästhetiker vor, der den Begriff "Sprache" sowohl im Sinne der Alltagssprache als auch metaphorisch…

Peter Gosse/Helfried Strauß: Weltnest. Literarisches Leben in Leipzig 1970-1990

Cover: Peter Gosse (Hg.) / Helfried Strauß (Hg.). Weltnest - Literarisches Leben in Leipzig 1970-1990. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2007.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2007
ISBN 9783898125086, Gebunden, 160 Seiten, 25,00 EUR
Mit Fotografien von Helfried Strauß. Leipzig war zu DDR-Zeiten die Buchmessestadt und der Sitz wichtiger Verlage. Hier trafen sich Ost- und Westautoren mit ihren Verlegern und ihrem Publikum, und Schriftsteller…

Die Tageszeitung

Götz Aly: Unser Kampf. 1968

Cover: Götz Aly. Unser Kampf - 1968. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100004215, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Götz Aly war einer der in Berlin aktiv mitkämpfenden sogenannten 68er. Er tritt also in der Rolle als Zeitzeuge auf und als Historiker. Daher darf man erwarten, dass er einen Rückblick der besonderen…

Iris Hanika: Treffen sich zwei. Roman

Cover: Iris Hanika. Treffen sich zwei - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2008.
Droschl Verlag, Graz - Wien 2008
ISBN 9783854207375, Gebunden, 240 Seiten, 19,00 EUR
Man weiß nicht, wann sie es tut, und man weiß nicht, wo es sein wird, aber eines ist gewiss - irgendwann schlägt die Liebe zu: "Was da jetzt geschehen ist, das ist eine Fuge im Leben oder ein Riss durch…

Paul Kennedy: Parlament der Menschheit. Die Vereinten Nationen und der Weg zur Weltregierung

Cover: Paul Kennedy. Parlament der Menschheit - Die Vereinten Nationen und der Weg zur Weltregierung. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563287, Gebunden, 400 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Kochmann. Paul Kennedys Buch zeichnet das Portrait einer fehlbaren und oft von mächtigen nationalen Regierungen abhängigen Weltorganisation. Anders als etwa die Kritiker…

Margalith Kleijwegt: Schaut endlich hin!. Wie Gewalt entsteht - Bericht aus der Welt junger Immigranten

Cover: Margalith Kleijwegt. Schaut endlich hin! - Wie Gewalt entsteht - Bericht aus der Welt junger Immigranten. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2007.
Herder Verlag, Freiburg 2007
ISBN 9783451298233, Kartoniert, 188 Seiten, 16,95 EUR
Mit einem Nachwort von Christine Henry-Huthmacher. Wächst mitten unter uns eine verlorene Generation heran? Was radikalisiert junge Immigranten zu Gewalt? Die holländische Journalistin Margalith Kleijwegt…

Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Roman

Cover: Jonathan Littell. Die Wohlgesinnten - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2008.
Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783827007384, Gebunden, 1388 Seiten, 36,00 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. "Die Wohlgesinnten" sind die fiktiven Lebenserinnerungen des SS-Obersturmführers Maximilian Aue, Jahrgang 1913, Sohn eines deutschen Vaters und einer französischen…

Hanno Rauterberg: Und das ist Kunst?!. Eine Qualitätsprüfung

Cover: Hanno Rauterberg. Und das ist Kunst?! - Eine Qualitätsprüfung. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100628107, Kartoniert, 304 Seiten, 16,90 EUR
Genügt es wie seinerzeit, ein Pissoir in einer Ausstellung zu zeigen? Welche Rolle spielt das "Können"? Muss Kunst "schön" sein? Wie kann der Betrachter lernen, sich sein eigenes Bild zu machen? Hanno…

Feridun Zaimoglu: Liebesbrand. Roman

Cover: Feridun Zaimoglu. Liebesbrand - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2008.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039696, Gebunden, 375 Seiten, 19,95 EUR
Am Anfang ist es fast zu Ende: Das Leben von David, sowieso nicht in bester Verfassung, droht bei einem Busunglück zu verlöschen. Doch er wird gerettet und begegnet einer engelsgleichen Erscheinung.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!