Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
07.04.2006. Mit Kritiken zu Gottfried Benn / Ernst Jünger: "Gottfried Benn, Ernst Jünger: Briefwechsel 1949-1956" in der TAZ, Alexander Stille: "Citizen Berlusconi" in der FAZ, Dieter Birnbacher: "Bioethik zwischen Natur und Interesse" in der FAZ, Karin Hellwig: "Von der Vita zur Künstlerbiografie" in der SZ und Olaf B. Rader: "Kleine Geschichte Dresdens" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dieter Birnbacher: Bioethik zwischen Natur und Interesse.

Cover: Dieter Birnbacher. Bioethik zwischen Natur und Interesse. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293720, Broschiert, 395 Seiten, 14,00 EUR
Mit einer Einleitung von Andreas Kuhlmann. Entgegen einem engen Verständnis von Bioethik, das diese mit medizinischer Ethik gleichsetzt, versteht Dieter Birnbacher die Bioethik als die Frage nach den…

Wolfram von Eschenbach: Willehalm. Teil 1: Faksimile des Codex Vindobonensis

Cover: Wolfram von Eschenbach. Willehalm - Teil 1: Faksimile des Codex Vindobonensis. Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz, 2005.
Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 2005
ISBN 9783201018449, Gebunden, 103 Seiten, 89,00 EUR
Kommentiert von Fritz P. Knapp. Misst man die Bekanntheit mittelalterlicher Ritterepen an der Anzahl überlieferter Codices, dann war Wolframs "Willehalm" fast so beliebt wie sein "Parzival". Was aber…

Wolfram von Eschenbach: Willehalm. Teil 2: Faksimile des Codex Vindobonensis

Cover: Wolfram von Eschenbach. Willehalm - Teil 2: Faksimile des Codex Vindobonensis. Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz, 2005.
Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 2005
ISBN 9783201018524, Gebunden, 63 Seiten, 89,00 EUR
Kommentiert von Fritz P. Knapp. Misst man die Bekanntheit mittelalterlicher Ritterepen an der Anzahl überlieferter Codices, dann war Wolframs "Willehalm" fast so beliebt wie sein "Parzival". Was aber…

Thomas Eich/Thomas Sören Hoffmann: Kulturübergreifende Bioethik. Zwischen globaler Herausforderung und regionaler Perspektive

Karl Alber Verlag, Freiburg 2006
ISBN 9783495481929, Gebunden, 229 Seiten, 35,00 EUR

Konrad Paul Liessmann: Der Wert des Menschen. An den Grenzen des Humanen

Cover: Konrad Paul Liessmann (Hg.). Der Wert des Menschen - An den Grenzen des Humanen. Zsolnay Verlag, Wien, 2006.
Zsolnay Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552053748, Broschiert, 298 Seiten, 19,90 EUR
Humankapital! Kostenfaktor! Belastung für das Sozialbudget! Wo beginnt und wo endet die Würde des Menschen? Wer das fragt, stellt fest, dass es keine scharfen Grenzen dafür gibt, was "das Menschliche"…

Olaf B. Rader: Kleine Geschichte Dresdens.

Cover: Olaf B. Rader. Kleine Geschichte Dresdens. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528576, Gebunden, 191 Seiten, 16,90 EUR
Dresden hat mit seinen einzigartigen Bauten, seinen reichen Sammlungen und als Ort der schönen Künste einen besonderen Beinamen erworben: Elbflorenz. Zugleich ist Dresden zum Symbol für die schlagartige…

Armin Nolzen/Sven Reichardt: Faschismus in Italien und Deutschland. Studien zu Transfer und Vergleich

Cover: Armin Nolzen (Hg.) / Sven Reichardt (Hg.). Faschismus in Italien und Deutschland - Studien zu Transfer und Vergleich. Wallstein Verlag, Göttingen, 2005.
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892449393, Kartoniert, 283 Seiten, 20,00 EUR
Inwieweit bezog sich das nationalsozialistische Regime auf die faschistische Diktatur in Italien? Und auf welche Weise beeinflusste umgekehrt der NS-Staat das Italien Mussolinis? Die Beiträger untersuchen…

Thomas Schlemmer: Die Italiener an der Ostfront 1943/43. Dokumente zu Mussolinis Krieg gegen die Sowjetunion

Cover: Thomas Schlemmer (Hg.). Die Italiener an der Ostfront 1943/43 - Dokumente zu Mussolinis Krieg gegen die Sowjetunion. Oldenbourg Verlag, München, 2005.
Oldenbourg Verlag, München 2005
ISBN 9783486578478, Kartoniert, 291 Seiten, 34,80 EUR
Nur wenigen Deutschen ist bewusst, dass auch die italienische Armee am Krieg gegen die Sowjetunion beteiligt war. In Italien ist die Erinnerung an Mussolinis blutiges Abenteuer an der Ostfront hingegen…

Margit Schreiner: Buch der Enttäuschungen.

Cover: Margit Schreiner. Buch der Enttäuschungen. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783895612763, Gebunden, 176 Seiten, 18,90 EUR
Was aber ist das Leben? Die Kindheit, in der die Möglichkeiten grenzenlos scheinen und wir uns auf Entdeckungsreisen begeben, von unseren Eltern jedoch missverstanden werden? Beginnt das Leben mit dreißig,…

Giuliana Sgrena: Friendly Fire. Als Geisel zwischen den Fronten

Cover: Giuliana Sgrena. Friendly Fire - Als Geisel zwischen den Fronten. Ullstein Verlag, Berlin, 2006.
Ullstein Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783550078781, Gebunden, 205 Seiten, 16,00 EUR
Die italienische Journalistin Giuliana Sgrena wird bei Recherchearbeiten im Irak entführt und wochenlang von den Mujaheddin als Geisel festgehalten. Die Welt ist entsetzt und fassungslos: Warum gerade…

Alexander Stille: Citizen Berlusconi.

Cover: Alexander Stille. Citizen Berlusconi. C.H. Beck Verlag, München, 2006.
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406529559, Gebunden, 390 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Karl-Heinz Siber. Am 26. Januar 1994 hielt Silvio Berlusconi, damals Italiens reichster Mann, Großgrundbesitzer und Medienfürst, eine Fernsehrede, die gleichzeitig in seinen drei…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Elke Genzel/Pamela Voigt: Kunststoffbauten. Teil 1: Die Pioniere

Cover: Elke Genzel / Pamela Voigt. Kunststoffbauten - Teil 1: Die Pioniere. Bauhaus Universitätsverlag, Weimar, 2005.
Bauhaus Universitätsverlag, Weimar 2005
ISBN 9783860682418, Gebunden, 288 Seiten, 69,00 EUR
Unübertroffen in der architektonischen Formenvielfalt war die Pionierzeit des Bauens mit Kunststoffen eine Zeit des Aufbruchs, der Zukunftsgläubigkeit und des Experimentierens. Während Armstrong auf…

Lutz Hachmeister/Günther Rager: Wer beherrscht die Medien?. Die 50 größten Medienkonzerne der Welt. Jahrbuch 2005

Cover: Lutz Hachmeister (Hg.) / Günther Rager (Hg.). Wer beherrscht die Medien? - Die 50 größten Medienkonzerne der Welt. Jahrbuch 2005. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528323, Paperback, 348 Seiten, 17,90 EUR
Wer steckt hinter den großen Medienkonzernen? Was sind ihre Strategien beim Umbau der "Bewusstseinsindustrie" für das digitale Zeitalter? In neuer aktualisierter Auflage portraitiert dieses Werk die…

Süddeutsche Zeitung

Karin Hellwig: Von der Vita zur Künstlerbiografie.

Cover: Karin Hellwig. Von der Vita zur Künstlerbiografie. Akademie Verlag, Berlin, 2005.
Akademie Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783050041735, Gebunden, 206 Seiten, 49,80 EUR
Mit vier schwarz-weiß Abbildungen. Künstlerbiografien sind seit jeher eine beliebte Darstellungsform der Kunstgeschichte. Eine Untersuchung der Genese dieser Textgattung fehlte jedoch bislang. Nahezu…

Michael Ebmeyer/Nils Kacirek/Paul Plamper: Henry Silber geht zu Ende. 1 CD. Hörspiel

Cover: Michael Ebmeyer / Nils Kacirek / Paul Plamper. Henry Silber geht zu Ende - 1 CD. Hörspiel. Guanako Audio, Berlin, 2005.
Guanako Audio, Berlin 2005
ISBN 9783980728959, CD, 17,00 EUR
Laufzeit 61 Minuten. Basierend auf der Erzählung von Michael Ebmeyer. Sprecher: Volker Spengler, Brigitte Mira, Max Raabe, charlotte Roche und Margarita Broich.

Erika Tophoven: Becketts Berlin.

Cover: Erika Tophoven. Becketts Berlin. Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin, 2005.
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2005
ISBN 9783894791599, Gebunden, 143 Seiten, 24,90 EUR
Mit Auszügen aus dem unveröffentlichten Reisetagebuch Becketts. Mit zahlreichen Duoton Abbildungen im Text sowie 26 meist farbigen Abbildungen auf Tafeln. In den Jahren 1936/1937 unternahm der dreißigjährige…

Die Tageszeitung

Gottfried Benn/Ernst Jünger: Gottfried Benn, Ernst Jünger: Briefwechsel 1949-1956.

Cover: Gottfried Benn / Ernst Jünger. Gottfried Benn, Ernst Jünger: Briefwechsel 1949-1956. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2006.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608936193, Gebunden, 154 Seiten, 14,50 EUR
Herausgegeben von Holger Hof. Dieser kleine Austausch zweier großer Autoren der literarischen Moderne, die im Feuilleton so gern in einem Atemzug genannt werden, kreist um die Themen ihrer Bücher, um…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!