Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
21.02.2006. Mit Kritiken zu Lars Brandt: "Andenken" in der SZ, Joshua Sobol: "Whisky ist auch in Ordnung" in der NZZ, Peter Zolling: "Deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart" in der FAZ, Harry G. Frankfurt: "Bullshit" in der NZZ und Eberhard Straub: "Das zerbrechliche Glück" in der FR.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Das Nibelungenlied. Mittelhochdeutsch-Neuhochdeutsch. Nach der Handschrift C der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe

Cover: Das Nibelungenlied. Mittelhochdeutsch-Neuhochdeutsch - Nach der Handschrift C der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2005.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf; Zürich 2005
ISBN 9783538069909, Gebunden, 856 Seiten, 26,00 EUR
Vollständige Ausgabe, herausgegeben und neu übersetzt von Ursula Schulze. "Uns ist in alten maeren wunders vil geseit" - so beginnt die berühmteste Dichtung deutschsprachiger Heldenepik des Mittelalters.…

Thomas Brechenmacher/Michael Wolffsohn: Denkmalsturz?. Brandts Kniefall

Cover: Thomas Brechenmacher / Michael Wolffsohn. Denkmalsturz? - Brandts Kniefall. Olzog Verlag, München, 2005.
Olzog Verlag, München 2005
ISBN 9783789281624, Gebunden, 178 Seiten, 18,50 EUR
"Denkmalsturz!" rufen sicher die einen, die anderen: "Tabubruch!" Die Suche und Darstellung von Tatsachen ein "Denkmalsturz" oder "Tabubruch"?

James Risen: State of War. Die geheime Geschichte der CIA und der Bush-Administration

Cover: James Risen. State of War - Die geheime Geschichte der CIA und der Bush-Administration. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095227, Gebunden, 249 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz, Friedrich Pflüger und Heike Schlatterer. Einige der bedeutsamsten Umstände der Regierungszeit von George W. Bush sind bisher nicht an die Öffentlichkeit…

Jan-Andres Schulze: Der Irak-Krieg 2003 im Lichte der Wiederkehr des gerechten Krieges.

Cover: Jan-Andres Schulze. Der Irak-Krieg 2003 im Lichte der Wiederkehr des gerechten Krieges. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2005.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783428118960, Kartoniert, 210 Seiten, 72,00 EUR
Der "gerechte Krieg" und seine widersprüchliche Bewertung - hochaktuelles wie klassisches Thema der Politischen Theorie - stehen im Mittelpunkt der vorliegenden Studie. Jan-Andres Schulze zieht bei der…

Peter Zolling: Deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart. Wie Deutschland wurde, was es ist. (Ab 14 Jahre)

Cover: Peter Zolling. Deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart - Wie Deutschland wurde, was es ist. (Ab 14 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206472, Gebunden, 368 Seiten, 19,90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Karten. Wie wurde Deutschland zu dem, was es heute ist? Peter Zolling beginnt mit der Gründung des Kaiserreichs 1871, als der Traum von der deutschen Einheit zum ersten…

Frankfurter Rundschau

Mischa Meier: Pest. Die Geschichte eines Menschheitstraumas

Cover: Mischa Meier (Hg.). Pest - Die Geschichte eines Menschheitstraumas. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2005.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608943597, Gebunden, 478 Seiten, 29,50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Farbtafeln. In diesem Band beschäftigen sich Historiker, Mediziner und Kulturwissenschaftler mit dem Thema "Pest" in verschiedensten Facetten. Das Spektrum der Beiträge…

Hans-Joachim Müller: Harald Szeemann. Ausstellungsmacher

Cover: Hans-Joachim Müller. Harald Szeemann - Ausstellungsmacher. Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2006.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2006
ISBN 9783775717045, Kartoniert, 168 Seiten, 24,80 EUR
Harald Szeemann (1933-2005) war einer der einflussreichsten Ausstellungsmacher der letzten Jahrzehnte. Eine ganze Generation von Kuratoren hat sich von seiner unabhängigen Ausstellungspraxis und seinen…

Eberhard Straub: Das zerbrechliche Glück. Liebe und Ehe im Wandel der Zeit

Cover: Eberhard Straub. Das zerbrechliche Glück - Liebe und Ehe im Wandel der Zeit. wjs verlag, Berlin, 2005.
wjs verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937989129, Gebunden, 144 Seiten, 16,00 EUR
Bis dass der Tod Euch scheidet - vom Wagnis der Zweisamkeit. Ist der liebende Mensch tatsächlich kaum mehr als ein "liebender Affe", wie es der "Spiegel" in einer spektakulären Titelgeschichte behauptete?…

Neue Zürcher Zeitung

Harry G. Frankfurt: Bullshit.

Cover: Harry G. Frankfurt. Bullshit. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584507, Gebunden, 77 Seiten, 8,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff. "Zu den auffälligsten Merkmalen unserer Kultur gehört die Tatsache, dass es viel Bullshit gibt. Jeder kennt Bullshit. Und jeder trägt sein Scherflein dazu…

Jean Krier: Gefundenes Fressen. Gedichte

Cover: Jean Krier. Gefundenes Fressen - Gedichte. Rimbaud Verlag, Aachen, 2005.
Rimbaud Verlag, Aachen 2005
ISBN 9783890866253, Gebunden, 75 Seiten, 14,00 EUR

Anna Minta: Israel bauen. Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik nach der Staatsgründung 1948

Cover: Anna Minta. Israel bauen - Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik nach der Staatsgründung 1948. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2004.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783496013181, Gebunden, 464 Seiten, 59,00 EUR
Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen. Welche Bedeutung haben Architektur, Städtebau und Denkmalpolitik in Israel? Und welche Rolle spielen für sie die Genese, Identität und Repräsentation des 1948…

Bernd Moeller: Deutsche Biografische Enzyklopädie der Theologie und Kirchen. 2 Bände

Cover: Bernd Moeller (Hg.). Deutsche Biografische Enzyklopädie der Theologie und Kirchen - 2 Bände. K. G. Saur Verlag, München, 2005.
K. G. Saur Verlag, München 2005
ISBN 9783598116667, Gebunden, 1785 Seiten, 328,00 EUR
Herausgegeben von Bernd Moeller mit Bruno Jahn. Die Deutsche Biografische Enzyklopädie der Theologie und Kirchen enthält biografische Artikel über 8000 Persönlichkeiten aus dem Bereich der Kirchen, der…

Joshua Sobol: Whisky ist auch in Ordnung. Roman

Cover: Joshua Sobol. Whisky ist auch in Ordnung - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2005.
Luchterhand Literaturverlag, München 2005
ISBN 9783630872186, Gebunden, 320 Seiten, 21,90 EUR
Aus dem Hebräischen von Barbara Linner. Hanina Regev hat viele Identitäten, je nachdem, wen man fragt. Ein Star in der Werbebranche. Ein Dichter. Mossad-Agent. Frauenheld. Whiskykenner. Selbst nennt…

Süddeutsche Zeitung

Lars Brandt: Andenken.

Cover: Lars Brandt. Andenken. Carl Hanser Verlag, München, 2006.
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207103, Gebunden, 160 Seiten, 15,90 EUR
Alle glauben, Willy Brandt zu kennen. Lars Brandt erzählt, was er in seinem Vater sieht. Ausgehend von einzelnen Momenten - Kindheitserinnerungen an das Berlin des Bürgermeisters Brandt, das gemeinsame…

Oliver Müller: Sorge um die Vernunft. Hans Blumenbergs phänomenologische Anthropologie

Cover: Oliver Müller. Sorge um die Vernunft - Hans Blumenbergs phänomenologische Anthropologie. Mentis Verlag, Münster, 2005.
Mentis Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783897854321, Kartoniert, 426 Seiten, 54,00 EUR
In diesem Buch wird erstmals der Versuch unternommen, der Vielfalt des Blumenberg'schen Denkens gerecht zu werden, indem zum einen alle Schriften - auch unbekannte Aufsätze, die Dissertation und Habilitationsschrift…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!