Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.06.2005. Mit Kritiken zu Mihail Sebastian: "Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt - Tagebücher 1935-44" in der SZ, Eberhard Straub: "Vom Nichtstun" in der FAZ, Jean Paul: "Lebenserschreibung" in der SZ, Tina Uebel: "Horror vacui" in der FAZ und Christiane Kruse: "Wozu Menschen malen" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tom Hodgkinson: Anleitung zum Müßiggang.

Cover: Tom Hodgkinson. Anleitung zum Müßiggang. Rogner und Bernhard Verlag, Berlin, 2005.
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783807700885, Gebunden, 376 Seiten, 15,90 EUR
Tom Hodgkinson weiß, warum selbstvergessene Angler die größten Karpfen fangen. Er weiß, wie sich die Bürotoilette umfunktionieren lässt, um einen kurzen Mittagsschlaf zu ermöglichen. Und er weiß, dass…

Eberhard Straub: Vom Nichtstun. Leben in einer Welt ohne Arbeit

Cover: Eberhard Straub. Vom Nichtstun - Leben in einer Welt ohne Arbeit. wjs verlag, Berlin, 2004.
wjs verlag, Berlin 2004
ISBN 9783937989020, Gebunden, 136 Seiten, 16,00 EUR
Noch nie in der Geschichte der Menschheit wurde so gearbeitet wie seit dem 19. Jahrhundert. Inzwischen sieht es aber so aus, als sei der modernen Welt die Arbeit ausgegangen. Die "Freizeitgesellschaft"…

Tina Uebel: Horror vacui. Roman

Cover: Tina Uebel. Horror vacui - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2005.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034592, Gebunden, 270 Seiten, 17,90 EUR
Auch das gibt es: einen Reiseveranstalter, der zahlungskräftigen Kunden eine professionell organisierte Grenzerfahrung verspricht - den ultimativen Südpol-Trip. Mit zwei Führern machen sich vier hochmotivierte,…

Petra Wittig: Das tatbestandsmäßige Verhalten des Betrugs. Ein normanalytischer Ansatz

Cover: Petra Wittig. Das tatbestandsmäßige Verhalten des Betrugs - Ein normanalytischer Ansatz. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783465033554, Kartoniert, 439 Seiten, 88,00 EUR
Eine überzeugende Bestimmung des tatbestandsmäßigen Verhaltens des Betrugs (§263 StGB) fehlt bisher. Die Betrugsdogmatik schweigt sich weitgehend über die Kriterien aus, die ein Verhalten als täuscherisch…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Müssen Tiere Zähne putzen?. und andere Fragen an einen Zoodirektor (Ab 10 Jahre)

Cover: Müssen Tiere Zähne putzen? - und andere Fragen an einen Zoodirektor (Ab 10 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446206113, Gebunden, 120 Seiten, 15,90 EUR
Von Walli Müller, Günter Mattei und Henning Wiesner. Klaut der Rabe wie ein Rabe? Kriegen Gänse Gänsehaut? Wie viele Stacheln hat ein Igel? Knutschen Elche? Ein Zoodirektor steht Rede und Antwort - bei…

Daniel Ichbiah: Roboter. Geschichte, Technik, Entwicklung

Cover: Daniel Ichbiah. Roboter - Geschichte, Technik, Entwicklung. Knesebeck Verlag, München, 2005.
Knesebeck Verlag, München 2005
ISBN 9783896602763, Gebunden, 544 Seiten, 35,00 EUR
Roboter spielen nicht nur in der Science-Fiction, sondern zunehmend in unserem Alltag eine wichtige Rolle. Dieser reich bebilderte Band zeichnet die faszinierende Geschichte dieser "lebenden Maschinen"…

Ole Könnecke: Anton und die Mädchen. (bis 6 Jahre)

Cover: Ole Könnecke. Anton und die Mädchen - (bis 6 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205093, Gebunden, 32 Seiten, 10,90 EUR
Anton macht die tollsten Sachen, damit die Mädchen gucken. Aber die Mädchen gucken einfach nicht. Nicht mal, als er mit geschlossenen Augen kopfüber die Riesenrutsche runterrutscht! Erst als ihm das…

Christiane Kruse: Wozu Menschen malen. Historische Begründungen eines Bildmediums

Cover: Christiane Kruse. Wozu Menschen malen - Historische Begründungen eines Bildmediums. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2003.
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770537983, Kartoniert, 499 Seiten, 58,00 EUR
Mit 159 schwarz-weiß Abbildungen. Die vorliegende Studie schreibt die Begründungsgeschichte eines alten Mediums und erschließt erstmalig umfassend antike und christliche Ursprungsmythen gemalter Bilder,…

Marjaleena Lembcke: Die Fremde im Garten. (Ab 12 Jahre)

Cover: Marjaleena Lembcke. Die Fremde im Garten - (Ab 12 Jahre). Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2005.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783312009541, Gebunden, 136 Seiten, 13,90 EUR
Was soll man davon halten, wenn die eigenen Eltern einen Menschen sonderbar finden, nur weil er lange in der Nervenklinik war? Am besten, man vertraut dem eigenen Urteil - zu diesem Schluss kommt jedenfalls…

Donna Jo Napoli: Nur drei Tage. (Ab 12 Jahre)

Cover: Donna Jo Napoli. Nur drei Tage - (Ab 12 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2005.
Carlsen Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783551581259, Gebunden, 144 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hilde Elisabeth Menzel. Für Jackies Vater ist es eine ganz gewöhnliche Geschäftsreise. Nur dass Jackie ihn diesmal nach Italien begleitet - es hätte ein schöner Ausflug werden…

Jean Paul: Lebenserschreibung. Veröffentlichte und nachgelassene autobiografische Schriften

Cover: Jean Paul. Lebenserschreibung - Veröffentlichte und nachgelassene autobiografische Schriften. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205536, Gebunden, 495 Seiten, 34,90 EUR
Herausgegeben von Helmut Pfotenhauer u. a.. "Wenn ich nichts mehr zu leben habe, schreib' ich mein Leben." Schon mit den Formen seines Namens, "Jean Paul", "Richter", spielt er seine Metamorphosen durch,…

Michelle Paver: Wolfsbruder. Chronik der dunklen Wälder Band 1 (Ab 10)

Cover: Michelle Paver. Wolfsbruder - Chronik der dunklen Wälder Band 1 (Ab 10). C. Bertelsmann Verlag, München, 2005.
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570129050, Gebunden, 284 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Englischen von Katharina Orgaß und Gerald Jung. Zwölf Sommer lang hat Torak mit seinem Vater in den Wäldern verborgen gelebt. Nun ist der Vater tot, ermordet von einem Bären, in dem sich alle…

Mihail Sebastian: Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt - Tagebücher 1935-44.

Cover: Mihail Sebastian. Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt - Tagebücher 1935-44. Claassen Verlag, Berlin, 2005.
Claassen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783546003612, Gebunden, 560 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Rumänischen von Edward Kanterian und Roland Erb. Es war eine literarische Sensation, als Mihail Sebastians Tagebücher 1935 - 44 Mitte der neunziger Jahre in Rumänien und bald darauf in Frankreich,…

Die Tageszeitung

Klaus Modick: Vatertagebuch.

Cover: Klaus Modick. Vatertagebuch. Eichborn Verlag, Köln, 2005.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821857442, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Authentisch und diskret berichtet Klaus Modick von einem Jahr Familienleben und seiner Rolle als Vater. Und selten haben derart subjektive Beobachtungen zu einer Aussagekraft gefunden, die zugleich das…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!