Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
26.02.2005. Mit Kritiken zu Andreas Maier: "Kirillow" in der TAZ, Klaus Bergdolt: "Das Gewissen der Medizin" in der TAZ, Karl-Heinz Ott: "Endlich Stille" in der TAZ, Philippe Jaccottet: "Der Pilger und seine Schale" in der NZZ und Hans-Dieter Zimmermann: "Martin und Fritz Heidegger" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Historisches Lexikon der Schweiz. Band 3: Bund - Ducros

Cover: Historisches Lexikon der Schweiz - Band 3: Bund - Ducros. Schwabe Verlag, Basel, 2004.
Schwabe Verlag, Basel 2004
ISBN 9783796519031, Gebunden, 824 Seiten, 208,50 EUR
Mit zahlreichen Tabellen und Abbildungen. Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) erscheint parallel in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch in inhaltlich identischen Ausgaben.…

Philippe Jaccottet: Der Pilger und seine Schale. Giorgio Morandi

Cover: Philippe Jaccottet. Der Pilger und seine Schale - Giorgio Morandi. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205796, Gebunden, 77 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Der Italiener Giorgio Morandi (1890-1964) zählt heute zu den berühmtesten Malern der klassischen Moderne. Seine Stilleben, in denen er jahrzehntelang…

Rainer Maria Kiesow: Das Alphabet des Rechts.

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596163168, Kartoniert, 320 Seiten, 16,90 EUR
Die alphabetische Organisation des Buchs gibt manche Gelegenheit zu unerwarteten Abschweifungen und Einlassungen. Doch jede dieser Digressionen, aus denen sich dieses "Alphabet" zusammensetzt, bietet…

Carmen Posadas: Kleine Infamien. Roman

Cover: Carmen Posadas. Kleine Infamien - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416532, Gebunden, 286 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Spanischen von Thomas Brovot. Als die Tür der Kühlkammer mit einem "Klack" hinter Nestor Chaffino zufällt und der Roman einsetzt, spinnt das Schicksal längst seine Fäden. Aber das Schicksal ist…

Bruno Schwebel: Das andere Glück. Erinnerungen und Erzählungen

Cover: Bruno Schwebel. Das andere Glück - Erinnerungen und Erzählungen. Theodor Kramer Gesellschaft, Wien, 2004.
Theodor Kramer Gesellschaft, Wien 2004
ISBN 9783901602207, Broschiert, 292 Seiten, 21,00 EUR
Herausgegeben von Christian Kloyber und Karl Müller. Mit 50 SW-Fotos. Wien-Brigittenau, Neulengbach, Purkersdorf, Paris, das Kinderheim von Montmorency, Montauban, Lissabon, Veracruz - ehe der vierzehnjährige…

Hans-Dieter Zimmermann: Martin und Fritz Heidegger. Philosophie und Fastnacht

Cover: Hans-Dieter Zimmermann. Martin und Fritz Heidegger - Philosophie und Fastnacht. C.H. Beck Verlag, München, 2005.
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528811, Gebunden, 172 Seiten, 17,90 EUR
Wer Martin Heidegger verstehen will, sollte den Bruder kennen. In ihm ist die Provinz von Meßkirch verkörpert, die freilich überraschend weltläufig war. Während Martin - von der Kirche gefördert - aufs…

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Do it.

Cover: Do it. Revolver Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Revolver Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783865880017, Gebunden, 370 Seiten, 25,00 EUR
Mit Beiträgen von Edouard Glissant, Harold Garfinkle und Hans Ulrich Obrist. Herausgegeben von Hans Ulrich Obrist. Die Publikation "Do It" umfasst mehr als 150 Kunstwerke in Fom von Do-it-yourself-Anleitungen.…

Klaus Bergdolt: Das Gewissen der Medizin. Ärztliche Moral von der Antike bis heute

Cover: Klaus Bergdolt. Das Gewissen der Medizin - Ärztliche Moral von der Antike bis heute. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521928, Gebunden, 377 Seiten, 29,90 EUR
Fragen der Medizinethik rücken zunehmend in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Während Philosophen, Theologen, Politiker, Journalisten, Ärzte und Naturwissenschaftler den aktuellen Diskurs…

Jörg Bergstedt: Mythos Attac. Hintergründe, Hoffnungen, Handlungsmöglichkeiten

Cover: Jörg Bergstedt. Mythos Attac - Hintergründe, Hoffnungen, Handlungsmöglichkeiten. Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783860997963, Broschiert, 206 Seiten, 14,90 EUR
In enger Zusammenarbeit mit: AG "Attac-Buch" bei Schöner Leben Göttingen und Aktiven aus der Projektwerkstatt Saasen. Als sich die Friedensbewegung gegen den Irakkrieg und der Protest gegen den Sozialabbau…

Andreas Maier: Kirillow. Roman

Cover: Andreas Maier. Kirillow - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518416914, Gebunden, 352 Seiten, 19,80 EUR
Mehr als Freundschaft, fast so etwas wie Wahlbrüderschaft verbindet Frank Kober und Julian Nagel, die an der Universität in Frankfurt am Main studieren. Kein Fachgebiet scheint sie zu beschäftigen, sondern…

Fanny Müller: Keks, Frau K. und Katastrophen. Alle Geschichten und 39 mehr

Cover: Fanny Müller. Keks, Frau K. und Katastrophen - Alle Geschichten und 39 mehr. Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Leipzig, 2004.
Gerd Haffmans bei Zweitausendundeins, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783861505358, Gebunden, 592 Seiten, 13,90 EUR
Fanny Müller gehört zu den ganz wenigen Frauen in Deutschland, die Satire schreiben. Ihr Markenzeichen sind Kolumnen. Erst durch den Blick von Fanny Müller bekommt der Alltag plötzlich Witz und Glitter…

Erhard Oeser: Katze und Mensch. Die Geschichte einer Beziehung

Cover: Erhard Oeser. Katze und Mensch - Die Geschichte einer Beziehung. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2005.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2005
ISBN 9783534182442, Gebunden, 192 Seiten, 29,90 EUR
Kein anderes Tier hat eine so enge Beziehung zum Menschen entwickelt und sich gleichzeitig so viel Unabhängigkeit bewahrt wie die Katze. Den Hund hat sie bereits in der Gunst der Menschen überflügelt…

Karl-Heinz Ott: Endlich Stille. Roman

Cover: Karl-Heinz Ott. Endlich Stille - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455058307, Gebunden, 208 Seiten, 17,95 EUR
In Straßburg steht am Bahnhofsausgang plötzlich dieser Mensch neben dem Erzähler ("Suchen Sie auch ein Hotel?") und will ihm nicht mehr von der Seite weichen. Von Stund an wird der Basler Philosoph (Spinoza-Spezialist)…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!