Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
04.01.2005. Mit Kritiken zu Herman Melville: "Moby Dick oder Der Wal" in der TAZ, Herman Melville: "Herman Melville: Ein Leben" in der TAZ, Stefano Benni: "Der Zeitenspringer" in der NZZ, Werner Hofmann: "Die gespaltene Moderne" in der FR und Ernst Augustin: "Der Künzler am Werk" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jean-Marie Lustiger: Die Verheißung. Vom Alten zum Neuen Bund

Cover: Jean-Marie Lustiger. Die Verheißung - Vom Alten zum Neuen Bund. Sankt Ulrich Verlag, Augsburg, 2003.
Sankt Ulrich Verlag, Augsburg 2003
ISBN 9783936484090, Gebunden, 182 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Dominic Schubert unter Mitarbeit von Peter Paul Bornhausen. 1979 formulierte der Gemeindepfarrer Jean-Marie Lustiger Gedanken zum inneren Verhältnis von Kirche und Judentum,…

Frankfurter Rundschau

Werner Hofmann: Die gespaltene Moderne.

Cover: Werner Hofmann. Die gespaltene Moderne. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521850, Broschiert, 208 Seiten, 19,90 EUR
Dieses Buch versammelt 16 zentrale Essays von Werner Hofmann, deren gemeinsames Leitthema im Titel "Die gespaltene Moderne" seinen Ausdruck findet. Hofmann zeigt in diesem Essayband, dass die Moderne…

Neue Zürcher Zeitung

Stefano Benni: Der Zeitenspringer. Roman

Cover: Stefano Benni. Der Zeitenspringer - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2004.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803131911, Gebunden, 336 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn. Ein poetischer Roman über die Liebe, Freundschaft und das Erlernen von Verantwortung. Der Bestsellerautor aus Italien blickt in seinem neuen Buch zurück auf die…

Lizzie Doron: Warum bist du nicht vor dem Krieg gekommen?.

Cover: Lizzie Doron. Warum bist du nicht vor dem Krieg gekommen?. Jüdischer Verlag, Berlin, 2004.
Jüdischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783633541997, Gebunden, 130 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Ihre Mutter Helena, das ist Elisabeths ganze Familie, sonst gibt es keine Verwandten. Und Helena ist nicht wie andere Mütter. Sie kommt von "dort", und hier,…

Karl Mickel: Geisterstunde. Gedichte

Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447412, Gebunden, 103 Seiten, 22,00 EUR
Karl Mickel gehörte mit Volker Braun, Heinz Czechowski, Bernd Jentzsch, Rainer Kirsch, Sarah Kirsch und Richard Leising zum Freundeskreis der später sogenannten Sächsischen Dichterschule. Auch Elke Erb…

Süddeutsche Zeitung

Ernst Augustin: Der Künzler am Werk. Eine Menagerie

Cover: Ernst Augustin. Der Künzler am Werk - Eine Menagerie. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406521805, Gebunden, 215 Seiten, 18,90 EUR
Wenn wir daran gehen, unser Haus einbruchsicher zu machen, dann wird das so wunderbar perfekt geschehen, dass wir am Ende selbst nicht mehr hineinkommen. Vielleicht dass wir es - in lauten Sommernächten…

Bettina Uppenkamp: Judith und Holofernes in der italienischen Malerei des Barock. Dissertation

Cover: Bettina Uppenkamp. Judith und Holofernes in der italienischen Malerei des Barock - Dissertation. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2004.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783496013044, Gebunden, 290 Seiten, 49,00 EUR
Die Enthauptung des Feldherrn Holofernes durch Judith gehört zu den beliebtesten und spektakulärsten Themen der italienischen Barockmalerei. Die Autorin stellt das Thema in den Kontext der katholischen…

Die Tageszeitung

Herman Melville: Herman Melville: Ein Leben. Briefe und Tagebücher

Cover: Herman Melville. Herman Melville: Ein Leben - Briefe und Tagebücher. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205543, Gebunden, 888 Seiten, 34,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz und Daniel Göske. Herman Melville, einer der berühmtesten Autoren der Weltliteratur, war zu Lebzeiten ein Außenseiter, gescheitert als Schriftsteller und Mensch.…

Herman Melville: Moby Dick oder Der Wal. Roman

Cover: Herman Melville. Moby Dick oder Der Wal - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200791, Gebunden, 1048 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis. Herausgegeben von Daniel Göske. Moby-Dick, einer der größten Romane der Weltliteratur, in einer Neuübersetzung: Die Geschichte des weißen Wals und seines von…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!