Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
07.02.2004. Mit Kritiken zu Christoph Hein: "Landnahme" in der SZ, Viola Georgi: "Entliehene Erinnerung" in der FR, Nicolas Berg: "Der Holocaust und die westdeutschen Historiker" in der TAZ, Hans Jörg Hennecke: "Die dritte Republik" in der NZZ und Alex Capus: "Glaubst du, dass es Liebe war?" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

Viola Georgi: Entliehene Erinnerung. Geschichtsbilder junger Migranten in Deutschland

Cover: Viola Georgi. Entliehene Erinnerung - Geschichtsbilder junger Migranten in Deutschland. Hamburger Edition, Hamburg, 2003.
Hamburger Edition, Hamburg 2003
ISBN 9783930908899, Kartoniert, 344 Seiten, 30,00 EUR
Geschichte hat eine wichtige Funktion bei der Ausbildung von Identität. Das gilt auch für jugendliche Migranten in der Bundesrepublik, die sich mit Nationalsozialismus und Holocaust als historischem Erbe…

Neue Zürcher Zeitung

Klaus Bartels: Trüffelschweine im Kartoffelacker. 77 neue Wortgeschichten

Cover: Klaus Bartels. Trüffelschweine im Kartoffelacker - 77 neue Wortgeschichten. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2003.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz am Rhein 2003
ISBN 9783805332620, Gebunden, 176 Seiten, 19,50 EUR
Was hat eine Armbrust mit Tells Arm und Heldenbrust zu schaffen? Und was ein Osterspaziergang mit einem Debakel, eine Brezel mit einer Bratsche, die magere Diät mit den fetten Diäten, ein Restaurant…

Christian Bielefeldt: Hans Werner Henze und Ingeborg Bachmann: Die gemeinsamen Werke. Beobachtungen zur Intermedialität von Musik und Dichtung

Cover: Christian Bielefeldt. Hans Werner Henze und Ingeborg Bachmann: Die gemeinsamen Werke - Beobachtungen zur Intermedialität von Musik und Dichtung. Transcript Verlag, Bielefeld, 2003.
Transcript Verlag, Bielefeld 2003
ISBN 9783899421361, Gebunden, 308 Seiten, 25,80 EUR
Hans Werner Henze und Ingeborg Bachmann verband über Jahre eine enge und produktive Künstlerfreundschaft. Im Blick auf die sechs zwischen 1953 und 1965 entstandenen gemeinsamen Arbeiten fällt der permanente…

Bartholomäus Grill: Ach, Afrika. Berichte aus dem Inneren eines Kontinents

Cover: Bartholomäus Grill. Ach, Afrika - Berichte aus dem Inneren eines Kontinents. Siedler Verlag, München, 2003.
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807543, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Bartholomäus Grill zeigt die tiefgreifenden Folgen des Sklavenhandels und der Kolonialherrschaft, widerlegt aber zugleich die postkolonialen Verschwörungstheorien, die alle Schuld an der Misere bei der…

Michel Grunewald/Uwe Puschner: Le milieu intellectuel conservateur en Allemagne, sa presse et ses réseaux (1890-1960)/Das konservative Intellektuellenmilieu in Deutschland, seine Presse und s.

Peter Lang Verlag, Bern 2003
ISBN 9783906770161, Broschiert, 712 Seiten, 81,30 EUR
Der vorliegende Band fasst die wissenschaftlichen Ergebnisse eines internationalen Kolloquiums zusammen, das vom 4. bis 6. Dezember 2002 in Metz stattfand. Er vereinigt 27 Beiträge zum konservativen Milieu…

Hans Jörg Hennecke: Die dritte Republik. Aufbruch und Ernüchterung

Cover: Hans Jörg Hennecke. Die dritte Republik - Aufbruch und Ernüchterung. Propyläen Verlag, Berlin, 2003.
Propyläen Verlag, München 2003
ISBN 9783549071946, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
"Bonn ist nicht Weimar" hieß ein geflügeltes Wort aus den Anfängen der Bundesrepublik. "Berlin ist nicht Bonn" lautet das Fazit der ersten Regierung Schröder. Der Übergang in die dritte Republik war einschneidend:…

Alexander Jakowlew: Die Abgründe meines Jahrhunderts. Eine Autobiografie

Cover: Alexander Jakowlew. Die Abgründe meines Jahrhunderts - Eine Autobiografie. Faber und Faber, Leipzig, 2003.
Faber und Faber, Leipzig 2003
ISBN 9783936618129, Gebunden, 900 Seiten, 29,90 EUR
Auf der medialen Bühne des 20. Jahrhunderts erscheinen die großen Akteure von Stolypin bis Putin, von Lenin bis Gorbatschow, und wir erfahren, warum und wie sie ihre Visionen verspielten oder verloren…

Otto de Kat: Der Mann in der Ferne. Roman

Cover: Otto de Kat. Der Mann in der Ferne - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414736, Gebunden, 94 Seiten, 14,90 EUR
Ausa dem Niederländischen von Andreas Ecke. Cambridge, Budapest, New York, Zürich, Den Haag, Tel Aviv, der Süden Englands: Überall ist der Erzähler gewesen. Als Beobachter bei einigen der großen historischen…

Arne Melberg: Versuch, Montaigne zu lesen.

Edition Isele, Eggingen 2003
ISBN 9783861422976, Broschiert, 160 Seiten, 13,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Lothar Schneider.

Franz Meyer: Barnett Newman. The Stations of the Cross: Lema Sabachthani

Cover: Franz Meyer. Barnett Newman - The Stations of the Cross: Lema Sabachthani. Richter Verlag, Düsseldorf, 2003.
Richter Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783933807694, Gebunden, 181 Seiten, 64,00 EUR
Mit 81 Farb- und Schwarzweiß-Abbildungen.

Georges Rodenbach: Brügge. Tote Stadt. Roman

Cover: Georges Rodenbach. Brügge. Tote Stadt - Roman. Manholt Verlag, Bremen, 2003.
Manholt Verlag, Bremen 2003
ISBN 9783924903046, Gebunden, 24 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Dirk Hemjeoltmanns. Mit Fotografien und einem Nachwort von Rainer Moritz. Verzweifelt über den frühen Tod seiner abgöttisch geliebten jungen Frau zieht sich Hugues Viane aus…

Christoph Egle/Tobias Ostheim/Reimut Zohlnhöfer: Das rot-grüne Projekt. Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998-2002

Cover: Christoph Egle / Tobias Ostheim / Reimut Zohlnhöfer (Hg.). Das rot-grüne Projekt - Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998-2002. Westdeutscher Verlag, Wiesbaden, 2003.
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2003
ISBN 9783531137919, Broschiert, 452 Seiten, 32,90 EUR
Mit diesem Buch wird eine umfassende politikwissenschaftliche Bilanz zur Politik der ersten rot-grünen Regierung in der Bundesrepublik vorgelegt. Die Autoren haben alle wichtigen Politikfelder auf den…

Süddeutsche Zeitung

Tanja Busse/Tobias Dürr: Das neue Deutschland. Die Zukunft als Chance.

Cover: Tanja Busse / Tobias Dürr. Das neue Deutschland - Die Zukunft als Chance.. Aufbau Verlag, Berlin, 2003.
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351025533, Kartoniert, 328 Seiten, 15,90 EUR
Herausgegeben von Tanja Busse und Tobias Dürr. Deutschland ist im Umbruch. Im Osten geht die Nachwendezeit zu Ende, der Westen steckt in seiner tiefsten Krise. Der Reformprozeß wird nur dann gelingen,…

Alex Capus: Glaubst du, dass es Liebe war?. Roman

Cover: Alex Capus. Glaubst du, dass es Liebe war? - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2003.
Residenz Verlag, Salzburg - Wien 2003
ISBN 9783701713356, Gebunden, 189 Seiten, 19,90 EUR
Alex Capus erzählt die Geschichte des Lügners, Betrügers und Kleinstadt-Casanovas Harry Widmer junior, der vor seinen Gläubigern und seiner schwangeren Geliebten nach Mexiko flieht. Zwar richtet Harry…

Christoph Hein: Landnahme. Roman

Cover: Christoph Hein. Landnahme - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416013, Gebunden, 360 Seiten, 19,90 EUR
Christoph Hein erzählt die Lebensgeschichte Bernhard Habers über fast fünfzig Jahre aus der Sicht und mit den Stimmen von fünf Wegbegleitern. Es ist der Lebenslauf eines Außenseiters in der Provinz, der…

Die Tageszeitung

Nicolas Berg: Der Holocaust und die westdeutschen Historiker. Erforschung und Erinnerung

Cover: Nicolas Berg. Der Holocaust und die westdeutschen Historiker - Erforschung und Erinnerung. Wallstein Verlag, Göttingen, 2003.
Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446101, Gebunden, 768 Seiten, 46,00 EUR
Geschichte und Gedächtnis, so Charles Peguy Anfang des Jahrhunderts, stehen im "rechten Winkel" zueinander: jene verlaufe parallel zum Ereignis, dieses gehe senkrecht durch es hindurch. Nicolas Berg zeigt,…

Sean McGuffin/Joseph Mulheron: Nomad McGuinness. Die wahre Geschichte eines irischen Glücksmatrosen

Cover: Sean McGuffin / Joseph Mulheron. Nomad McGuinness - Die wahre Geschichte eines irischen Glücksmatrosen. Edition Nautilus, Hamburg, 2003.
Edition Nautilus, Hamburg 2003
ISBN 9783894014230, Broschiert, 288 Seiten, 16,90 EUR
Deutsche Erstausgabe. Aus dem Englischen übersetzt und mit einem Vorwort versehen von Jürgen Schneider. Dies ist nun endlich die vollständige Lebensgeschichte eines irischen Volkshelden aus Derry. Der…

Sabine Moller: Vielfache Vergangenheit. Öffentliche Erinnerungskulturen und Familienerinnerungen an die NS-Zeit in Ostdeutschland

Cover: Sabine Moller. Vielfache Vergangenheit - Öffentliche Erinnerungskulturen und Familienerinnerungen an die NS-Zeit in Ostdeutschland. edition diskord, Tübingen, 2003.
edition diskord, Tübingen 2003
ISBN 9783892957355, Broschiert, 240 Seiten, 15,00 EUR
Die Geschichten, die in deutschen Familien über die nationalsozialistische Vergangenheit erzählt werden, widersprechen nicht selten der öffentlichen Erinnerung, zum Beispiel in Schulen und Gedenkstätten.…

Urs Widmer: Das Buch des Vaters. Roman

Cover: Urs Widmer. Das Buch des Vaters - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2004.
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063875, Gebunden, 209 Seiten, 19,90 EUR
An seinem zwölften Geburtstag erhält Karl ein Buch, voll leerer Seiten, und Tag für Tag wird er daran schreiben, ein Leben lang. Doch nach seinem Tod verschwindet es, bevor es sein Sohn, wie es der Brauch…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!