Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
29.04.2003. Mit Kritiken zu Andre Kubiczek: "Die Guten und die Bösen" in der NZZ, Wolfgang Büscher: "Berlin - Moskau" in der FR, Akira Yoshimura: "Unauslöschlich" in der FAZ, Jean Ziegler: "Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher" in der TAZ und Gret Haller: "Die Grenzen der Solidarität" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Marek van der Jagt: Monogam.

Cover: Marek van der Jagt. Monogam. Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783257063424, Gebunden, 92 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten. Wer lesen will, dass Sex allein glücklich macht, liegt mit diesem Buch genauso richtig wie die zarten Seelen, die an die große Liebe glauben, sie aber noch…

Kristina Schulz: Der lange Atem der Provokation. Die Frauenbewegung in der Bundesrepublik und Frankreich 1968-1976

Cover: Kristina Schulz. Der lange Atem der Provokation - Die Frauenbewegung in der Bundesrepublik und Frankreich 1968-1976. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2002.
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2002
ISBN 9783593371108, Broschiert, 273 Seiten, 34,90 EUR
Die großen sozialen Bewegungen von Frauen, die in den siebziger Jahren entstanden, strebten danach, geschlechts-bedingte soziale Ungleichheiten zu überwinden. Mit der Entfaltung dieser neuen Frauenbewegungen…

Dietmar Süß: Kumpel und Genossen. Bayern im Bund, Band 4. Arbeiterschaft, Betrieb und Sozialdemokratie in der bayerischen Montanindustrie 1945 bis 1976

Cover: Dietmar Süß. Kumpel und Genossen - Bayern im Bund, Band 4. Arbeiterschaft, Betrieb und Sozialdemokratie in der bayerischen Montanindustrie 1945 bis 1976. Oldenbourg Verlag, München, 2002.
Oldenbourg Verlag, München 2002
ISBN 9783486565973, Gebunden, 504 Seiten, 39,80 EUR
Mit dem Konkurs der oberpfälzischen Maxhütte im Sommer 2002 endete ein bedeutendes Kapitel bayerischer Wirtschaftsgeschichte. 150 Jahre nach der Gründung erloschen die Hüttenfeuer in "Bayerns Ruhrgebiet",…

Akira Yoshimura: Unauslöschlich. Roman

Cover: Akira Yoshimura. Unauslöschlich - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2002.
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406487026, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Japanischen von Sabina Mangold. Nach 16 Jahren Haft wird Kikutani auf Bewährung aus dem Gefängnis entlassen. Ganz langsam, fürsorglich begleitet von seinen Bewährungshelfern, kehrt er ins Alltagsleben…

Frankfurter Rundschau

Wolfgang Büscher: Berlin - Moskau. Eine Reise zu Fuß

Cover: Wolfgang Büscher. Berlin - Moskau - Eine Reise zu Fuß. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498006310, Gebunden, 237 Seiten, 17,90 EUR
Im letzten Jahr ist Wolfgang Büscher zu Fuß von Berlin nach Moskau gelaufen. Allein. An die drei Monate. Im Hochsommer hat er die Oder überquert, an der russischen Grenze hat er die Herbststürme erlebt…

Neue Zürcher Zeitung

Manuel Castells: Das Informationszeitalter. Band 3: Jahrtausendwende

Cover: Manuel Castells. Das Informationszeitalter - Band 3: Jahrtausendwende. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Campus Verlag, Opladen 2003
ISBN 9783810032256, Gebunden, 466 Seiten, 34,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reinhart Kößler. Der Fall der Sowjetunion, Ausgangspunkt des dritten Bandes der Trilogie, zeigt die Unfähigkeit zentralistischer Staatswirtschaften, mit der Transformation…

Andre Kubiczek: Die Guten und die Bösen. Roman

Cover: Andre Kubiczek. Die Guten und die Bösen - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2003.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783871344688, Gebunden, 320 Seiten, 18,90 EUR
Spätestens seit Einzug der Regierung spielt Berlin verrückt: Medienleute, Politiker, Kulturschickeria. Und so bekommt Raymond Schindler, mit dreißig Frührentner und schwarz arbeitender Privatdetektiv,…

Nikos Panajotopoulos: Die Erfindung des Zweifels. Roman

Cover: Nikos Panajotopoulos. Die Erfindung des Zweifels - Roman. Reclam Verlag, Stuttgart, 2002.
Reclam Verlag, Leipzig 2002
ISBN 9783379007917, Gebunden, 184 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Griechischen von Ulf-Dieter Klemm. Der Schriftsteller James Wright befindet sich auf der Höhe seines Ruhmes, doch der amerikanische Forscher Albert Zimmerman macht all seine Zukunftspläne zunichte:…

Süddeutsche Zeitung

Journal des Luxus und der Moden 1786-1827. 3 Bände

K. G. Saur Verlag, München 2003
ISBN 9783598115943, Gebunden, 1930 Seiten, 640,00 EUR
Analytische Bibliografie mit sämtlichen 517 schwarzweißen und 976 farbigen Abbildungen der Originalzeitschrift. Herausgegeben von der Stiftung Weimarer Klassik, Herzogin Anna Amalia Bibliothek. Bearbeitet…

Bruno Schulz: Die Zimtläden. 1 CD

Cover: Bruno Schulz. Die Zimtläden - 1 CD. Eichborn Verlag, Köln, 2002.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821852171, CD, 19,90 EUR
1 CD, Laufzeit ca. 72 Minuten. Aus dem Polnischen von Josef Hahn. Gelesen von Bernt Hahn. Der polnische Zeichner und Erzähler Bruno Schulz zählte zu den wichtigsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts.…

Andreas Urs Sommer: Geschichte als Trost. Isaak Iselins Geschichtsphilosophie

Cover: Andreas Urs Sommer. Geschichte als Trost - Isaak Iselins Geschichtsphilosophie. Schwabe Verlag, Basel, 2002.
Schwabe Verlag, Basel 2002
ISBN 9783796519406, Kartoniert, 124 Seiten, 26,50 EUR
Die Geschichtsphilosophie eines Isaak Iselin (1728-1782) ist doch eigentlich kein Thema. Jedenfalls lautet so der Tenor jener philosophiehistorischen Nachschlagewerke, die in Nebensatz oder Fußnote des…

Richard Wagner: Der leere Himmel. Reise in das Innere des Balkan

Cover: Richard Wagner. Der leere Himmel - Reise in das Innere des Balkan. Aufbau Verlag, Berlin, 2003.
Aufbau Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783351025489, Gebunden, 334 Seiten, 19,90 EUR
Der Autor geht den nationalen und kulturellen Wurzeln des Balkans nach. In seinen Essays ergänzt er Anekdoten um Analysen und entwirft so ein stimmungsvolles wie aufschlussreiches Bild einer Region,…

Die Tageszeitung

Sven Amtsberg: Das Mädchenbuch. Erzählungen

Cover: Sven Amtsberg. Das Mädchenbuch - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783499233210, Paperback, 288 Seiten, 12,00 EUR
Amtsberg zielt mit seinem Erzählen auf fremdes, schillerndes Terrain: die Frauen. Die sind rätselhaft, unberechenbar, leidenschaftlich, normal, hässlich, fröhlich - aber immer fremd. Der Erzähler lässt…

Gret Haller: Die Grenzen der Solidarität. Europa und die USA im Umgang mit Staat, Nation und Religion

Cover: Gret Haller. Die Grenzen der Solidarität - Europa und die USA im Umgang mit Staat, Nation und Religion. Aufbau Verlag, Berlin, 2002.
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351025373, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Gret Haller war von 1996 bis 2000 Ombudsfrau für Menschenrechte des Staates Bosnien-&Herzegowina in Sarajevo, gewählt durch die OSZE. Ihre prägnante Darstellung von Problemen der internationalen Gemeinschaft…

Eoin McNamee: Blue Tango. Roman

Cover: Eoin McNamee. Blue Tango - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502637, Gebunden, 304 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Hansjörg Schertenleib. Ein authentischer Mordfall aus dem Jahre 1952 im nordirischen Belfast ist die Folie für Eoin McNamees Roman, einem Requiem für Unschuld und Unglück, und…

Thomas Schuler: Immer im Recht. Wie Amerika sich und seine Ideale verrät

Cover: Thomas Schuler. Immer im Recht - Wie Amerika sich und seine Ideale verrät. Riemann Verlag, München, 2003.
Riemann Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783570500361, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Amerika: Seit Jahrhunderten Zuflucht politisch und religiös Unterdrückter aller Herren Länder auf der Suche nach Freiheit. Seit der Gründergeneration erhielt das Recht einen dominanten Stellenwert in…

Jean Ziegler: Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher.

Cover: Jean Ziegler. Die neuen Herrscher der Welt und ihre globalen Widersacher. C. Bertelsmann Verlag, München, 2003.
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570006795, Gebunden, 320 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fliessbach. Alle sieben Sekunden verhungert ein Kind unter zehn Jahren. 826 Millionen Menschen sind permanent schwer unterernährt. Und dies auf einem Planeten, der vor…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!