Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.02.2002. Mit Kritiken zu Ralf Rothmann: "Ein Winter unter Hirschen" in der FAZ, John Irving: "Die vierte Hand" in der TAZ, Sandor Marai: "Die jungen Rebellen" in der SZ, Ilko-Sascha Kowalczuk / Stefan Wolle: "Roter Stern über Deutschland" in der NZZ und Peter Scholl-Latour: "Afrikanische Totenklage" in der TAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ralf Rothmann: Ein Winter unter Hirschen. Erzählungen

Cover: Ralf Rothmann. Ein Winter unter Hirschen - Erzählungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412688, Gebunden, 195 Seiten, 19,43 EUR
Das Befremdliche im Alltag, die Verlorenheit im eigenen Leben, den Schwebezustand zwischen Realität und Wunderbarem glaubhaft zu machen, darum geht es Ralf Rothmann. Ob zwei Mädchen ihre jeweiligen Freunde…

Frankfurter Rundschau

Bernt Karger-Decker: Gifte, Hexensalben, Liebestränke. Sonderausgabe

Cover: Bernt Karger-Decker. Gifte, Hexensalben, Liebestränke - Sonderausgabe. Albatros Verlag, Düsseldorf, 2002.
Albatros Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783491960497, Gebunden, 344 Seiten, 9,95 EUR
Mit 180 Illustrationen und Fotos. Der gesamte Anwendungsbereich hochwirksamster Stoffe ist Inhalt dieser besonderen Kulturgeschichte: ob zu Mordzwecken oder zur Aufnahme als Genuss-, Rausch- oder Arzneimittel…

Dierk Raabe: Morde, Macht, Moneten. Metalle zwischen Mythos und Hightech

Cover: Dierk Raabe. Morde, Macht, Moneten - Metalle zwischen Mythos und Hightech. Wiley-VCH, Weinheim, 2001.
Wiley-VCH, Weinheim 2001
ISBN 9783527304196, Kartoniert, 235 Seiten, 24,90 EUR
Unglaublich viele geheimnisvolle, fesselnde und informative Geschichten ranken sich um das Thema Metalle: König Artus' Schwert Excalibur und seine magische Wirkung, Sir Francis Drake und das spanische…

Neue Zürcher Zeitung

Knut Ebeling: Moskauer Tagebuch. Doppelbelichtung

Cover: Knut Ebeling. Moskauer Tagebuch - Doppelbelichtung. Passagen Verlag, Wien, 2001.
Passagen Verlag, Wien 2001
ISBN 9783851654905, Kartoniert, 125 Seiten, 15,00 EUR
Mit einem Vorwort von Michail Ryklin. Rund siebzig Jahre nach Walter Benjamins Moskauer Tagebuch von 1926 gibt Knut Ebeling den Text neu zu bedenken. Dies geschieht jedoch nicht im Charakter eines Memorandums,…

Bettina von Arnim/ Friedrich Wilhelm IV.: Die Welt umwälzen - denn darauf läufts hinaus. Der Briefwechsel zwischen Bettina von Arnim und Friedrich Wilhelm IV.

Cover: Bettina von Arnim / Friedrich Wilhelm IV.. Die Welt umwälzen - denn darauf läufts hinaus - Der Briefwechsel zwischen Bettina von Arnim und Friedrich Wilhelm IV.. Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2001.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2001
ISBN 9783895283123, Gebunden, 768 Seiten, 65,50 EUR
2 Bände. Herausgegeben und kommentiert von Ursula Püschel. Mit Faksimiles. Eine Seltenheit: Ein Staatsoberhaupt und eine Schriftstellerin korrespondieren miteinander. 62 Briefe ? 21 von dem preußischen…

Pierre Heumann/Sharif Kanaana: Wo ist Frieden? Wo ist Demokratie?. Der palästinensische Witz: Kritik, Selbstkritik und Überlebenshilfe

Chronos Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783034005364, Kartoniert, 159 Seiten, 16,00 EUR
Meint ein Palästinenser: "Das verstehe ich nicht. Die Israelis behaupten, ausschließlich auf unsere Füße zu schießen und trotzdem treffen sie immer den Kopf." Sagt sein Freund: "Wir Palästinenser sind…

Ilko-Sascha Kowalczuk/Stefan Wolle: Roter Stern über Deutschland. Sowjetische Truppen in der DDR 1945 bis 1994

Cover: Ilko-Sascha Kowalczuk / Stefan Wolle. Roter Stern über Deutschland - Sowjetische Truppen in der DDR 1945 bis 1994. Ch. Links Verlag, Berlin, 2001.
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532460, Broschiert, 256 Seiten, 15,24 EUR
Ein reich illustrierter Materialienband als Begleitung zur dreiteiligen ARD-Fernsehdokumentation. An der Nahtstelle zwischen Ost und West stand von 1945 bis 1994 jederzeit kampfbereit eine mit modernsten…

Felicia Langer: Quo vadis Israel?. Die neue Intifada der Palästinenser

Cover: Felicia Langer. Quo vadis Israel? - Die neue Intifada der Palästinenser. Lamuv Verlag, Göttingen, 2001.
Lamuv Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783889776150, Kartoniert, 173 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Englischen von Inge Presser. Im Sommer 2000 scheiterten die Gespräche zwischen Israels Premier Barak, PLO-Führer Arafat und US-Präsident Clinton in Camp David. Es folgte eine Runde gewalttätiger…

Süddeutsche Zeitung

Sandor Marai: Die jungen Rebellen. Roman

Cover: Sandor Marai. Die jungen Rebellen - Roman. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492042864, Gebunden, 278 Seiten, 18,41 EUR
Aus dem Ungarischen von Ernö Zeltner. Vier Heranwachsende, deren Väter an der Front sind, entdecken ihre Unabhängigkeit. Sich selbst ausgeliefert, erfinden sie geheimnisvolle Spiele, die es Ihnen erlauben,…

Regina Schlüter-Ahrens: Der Volkswirt Jens Jessen. Leben und Werk

Cover: Regina Schlüter-Ahrens. Der Volkswirt Jens Jessen - Leben und Werk. Metropolis Verlag, Marburg, 2001.
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183355, Gebunden, 256 Seiten, 34,80 EUR
Regina Schlüter-Ahrens rekonstruiert so vollständig wie möglich Leben und Wirken des deutschen Nationalökonomen Jens Peter Jessen, eines nationalsozialistischen Hochschullehrers der ersten Stunde und…

Die Tageszeitung

John Irving: Die vierte Hand. Roman

Cover: John Irving. Die vierte Hand - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2002.
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063035, Gebunden, 400 Seiten, 22,90 EUR
Deutsch von Nikolaus Stingl. Ein New Yorker TV-Journalist verliert während einer Reportage vor laufender Kamera seine linke Hand - sie wird von einem hungrigen Zirkuslöwen aufgefressen. Millionen Fernsehzuschauer…

Peter Scholl-Latour: Afrikanische Totenklage. Der Ausverkauf des Schwarzen Kontinents

Cover: Peter Scholl-Latour. Afrikanische Totenklage - Der Ausverkauf des Schwarzen Kontinents. C. Bertelsmann Verlag, München, 2001.
C. Bertelsmann Verlag, München 2001
ISBN 9783570005446, Gebunden, 472 Seiten, 24,00 EUR
30 meist farbige Fotos und Karten auf Tafeln. Zentralafrika versinkt zunehmend in Gewalt und Chaos. Peter Scholl-Latour zieht Bilanz seiner aktuellen Reisen ins "Herz der Finsternis. Er beschreibt die…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!