Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.02.2002. Mit Kritiken zu Giorgio Agamben: "Homo sacer" in der SZ, Günter Grass: "Im Krebsgang" in der TAZ, Peter O. Chotjewitz: "Als würdet ihr leben" in der FAZ, David Gugerli / Daniel Speich: "Topografien der Nation" in der NZZ und Raina Zimmering: "Mythen in der Politik der DDR" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Suzanne Berne: Ein Mord in der Nachbarschaft. Roman

Cover: Suzanne Berne. Ein Mord in der Nachbarschaft - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2001.
Zsolnay Verlag, Wien 2001
ISBN 9783552049536, Gebunden, 271 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anette Grube. Das Nachbarskind wird ermordet, der Vater läuft mit einer anderen Frau weg: Von diesem Tag an ist für die zehnjährige Marsha nichts mehr, wie es war. Als erwachsene…

Franz Bludau/Lothar Lienicke: Todesautomatik. Die Staatssicherheit und der Tod des Michael Gartenschläger an der Grenzsäule 231

Cover: Franz Bludau / Lothar Lienicke. Todesautomatik - Die Staatssicherheit und der Tod des Michael Gartenschläger an der Grenzsäule 231. Stamp Media, Hamburg, 2001.
Stamp Media, Hamburg 2001
ISBN 9783929171013, Gebunden, 456 Seiten, 25,50 EUR
Lothar Lienicke und Franz Bludau zeichnen die Geschichte Michael Gartenschlägers nach, seines spektakulären Widerstands gegen ein Regime, dessen Menschenverachtung er der Weltöffentlichkeit vor Augen…

Peter O. Chotjewitz: Als würdet ihr leben. Roman

Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530763, Gebunden, 260 Seiten, 20,35 EUR
Leonie, ein achtzehnjähriges Wunderkind, hat beschlossen, erst wieder richtig zu essen, wenn sie eine gute Tat verübt hat. Onkel Ali, den die Familie ausgestoßen hat, besorgt ihr die Waffe, und ein großes…

Simone Hannemann: Robert Havemann und die Widerstandsgruppe 'Europäische Union'. Eine Darstellung der Ereignisse und deren Interpretation nach 1945

Cover: Simone Hannemann. Robert Havemann und die Widerstandsgruppe 'Europäische Union' - Eine Darstellung der Ereignisse und deren Interpretation nach 1945. Robert Havemann Gesellschaft, Berlin, 2001.
Robert Havemann Gesellschaft, Berlin 2001
ISBN 9783980492058, Broschiert, 188 Seiten, 8,00 EUR
"Überhaupt ist aus dem vorliegenden Aktenmaterial nicht ersichtlich, wie die Gruppe um Dr. Havemann aufgerollt worden ist. Fest steht, daß die Gestapo eine Reihe von Dingen gewußt hat, die sie bei der…

Karin Hartewig: Zurückgekehrt. Die Geschichte der jüdischen Kommunisten in der DDR

Cover: Karin Hartewig. Zurückgekehrt - Die Geschichte der jüdischen Kommunisten in der DDR. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412028008, Gebunden, 646 Seiten, 50,11 EUR
Mit 23 Fotos. Unter den Repatriierten, die sich in der SBZ und der späteren DDR einfanden, waren auch Kommunisten jüdischer Herkunft, darunter bekannte Intellektuelle wie Gerhard Eisler, Alfred Kantorowicz,…

Heinz Kleger: Gemeinsam einsam. Die Region Berlin-Brandenburg

Cover: Heinz Kleger (Hg.). Gemeinsam einsam - Die Region Berlin-Brandenburg. LIT Verlag, Berlin, 2001.
LIT Verlag, Münster - Hamburg - London 2001
ISBN 9783825854935, Broschiert, 270 Seiten, 20,90 EUR
Berlin-Brandenburg ist die Werkstatt deutscher Einheit im Kleinen. Dabei geht es seit 1989 um den Prozess einer schwierigen mehrfachen Integration: Zwischen West- und Ostdeutschland, West- und Ostberlin,…

Raina Zimmering: Mythen in der Politik der DDR. Ein Beitrag zur Erforschung politischer Mythen

Cover: Raina Zimmering. Mythen in der Politik der DDR - Ein Beitrag zur Erforschung politischer Mythen. Leske und Budrich Verlag, Opladen, 2000.
Leske und Budrich Verlag, Leverkusen 2000
ISBN 9783810027320, Broschiert, 384 Seiten, 17,38 EUR
Politische Mythen als narrativ, ikonisch und rituell vermittelte und erfahrene Geschichten besitzen über die kollektive Erinnerung und symbolische Botschaften eine Begründungs- und Sinngebungsfunktion…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Metzler Lexikon amerikanischer Autoren.

Cover: Metzler Lexikon amerikanischer Autoren. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2000.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783476016546, Gebunden, 768 Seiten, 40,80 EUR
Herausgegeben von Bernd Engler und Kurt Müller. Mit 333 s/w Abbildungen. Das Lexikon eröffnet in 350 Porträts US-amerikanischer Autorinnen und Autoren und ihrer Werke einen Überblick über die Literatur…

Eduard Keller: Ascona Bau-Buch. Manifest des neuen Regionalismus. 2 Bände

Cover: Eduard Keller (Hg.). Ascona Bau-Buch - Manifest des neuen Regionalismus. 2 Bände. Edition Peter Petrej, Zürich, 2001.
Edition Peter Petrej, Zürich 2001
ISBN 9783907639009, Broschiert, 126 Seiten, 57,45 EUR
Mit 147 s/w-Abbildungen und 23 Plänen. Reprint eines der wichtigsten Architekturbücher der frühen dreißiger Jahre über das Neue Bauen in und um Ascona. Gestaltung von Max Bill. Mit einem illustrierten…

Christine Rinderknecht: Ein Löffel in der Luft. Roman

Cover: Christine Rinderknecht. Ein Löffel in der Luft - Roman. Pendo Verlag, München, 2002.
Pendo Verlag, Zürich - München 2002
ISBN 9783858424518, Gebunden, 160 Seiten, 16,90 EUR
Die Mutter hat es schon immer gewusst: dass sie falsch gebaut haben, dass man früher an eine Garage hätte denken sollen, und überhaupt, dass sie von immer neuen Katastrophen heimgesucht werden. Unermüdlich…

David Gugerli/Daniel Speich: Topografien der Nation. Politik, kartografische Ordnung und Landschaft im 19. Jahrhundert

Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783034005487, Gebunden, 264 Seiten, 29,90 EUR
Mit 8 Abbildungen. Landkarten ordnen den Raum und bestimmen die Verhältnisse seiner natürlichen und politischen Elemente. Wer über die entsprechende kartografische Lektüretechnik verfügt, dem steht die…

Süddeutsche Zeitung

Giorgio Agamben: Homo sacer. Souveräne Macht und bloßes Leben

Cover: Giorgio Agamben. Homo sacer - Souveräne Macht und bloßes Leben. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518120682, Kartoniert, 200 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Italienischen von Hubert Thüring. Der homo sacer ist die Verkörperung einer archaischen römischen Rechtsfigur: Zwar durfte er straflos getötet, aber nicht geopfert werden, was auch seine Tötung…

Nikolaus Buschmann/Horst Carl: Die Erfahrung des Krieges. Erfahrungsgeschichtliche Perspektiven von der Französischen Revolution bis zum Zweiten Weltkrieg

Cover: Nikolaus Buschmann / Horst Carl (Hg.). Die Erfahrung des Krieges - Erfahrungsgeschichtliche Perspektiven von der Französischen Revolution bis zum Zweiten Weltkrieg. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2001.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506744784, Gebunden, 275 Seiten, 41,00 EUR
Das Stichwort "Kriegserfahrung" signalisiert nicht allein das Anliegen, historische Akteure mit ihrer Nahperspektive auf das Kriegsgeschehen wieder zum Sprechen zu bringen. Vielmehr steht dahinter ein…

Anne Hardy/Lore Sexl: Lise Meitner.

Cover: Anne Hardy / Lore Sexl. Lise Meitner. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2001.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499504396, Kartoniert, 154 Seiten, 8,50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Lise Meitner (1878 ? 1968) forschte und lehrte an der Seite Otto Hahns. Als Einzige begriff sie die Bedeutung eines scheinbar misslungenen Experiments: Sie deutete das Ergebnis…

Guido Pressler: Das Büchlein vom Gelde und Geize. für Lateiner und Nichtlateiner

Guido Pressler Verlag, Hürtgenwald 2001
ISBN 9783876460925, Pappband, 76 Seiten, 48,00 EUR
Mit etlichen in Kupfer gestochenen Sinnbildern aus dem Jahre 1607.

Maya Rasker: Mit unbekanntem Ziel. Roman

Cover: Maya Rasker. Mit unbekanntem Ziel - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2001.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783627000868, Gebunden, 298 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby. Am Jahrestag des Todes ihrer einzigen Tochter, verschwindet die Schriftstellerin Raya Mira Salomon spurlos. Sie geht in eine Kneipe an der Ecke, um Zigaretten…

Die Tageszeitung

Günter Grass: Im Krebsgang. Eine Novelle

Cover: Günter Grass. Im Krebsgang - Eine Novelle. Steidl Verlag, Göttingen, 2002.
Steidl Verlag, Göttingen 2002
ISBN 9783882438000, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Der Journalist, der hier in fremdem Auftrag schreibt, hat wenig Lust, die alte, fast vergessene Geschichte von der Schiffskatastrophe auszugraben, die sich 1945 in einer eisigen Januarnacht in der Ostsee…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!