Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.01.2002. Mit Kritiken zu Lou Andreas-Salome / Anna Freud: "'...als käm ich heim zu Vater und Schwester'" in der NZZ, Richard Herzinger: "Republik ohne Mitte" in der TAZ, Charles Williams: "Adenauer" in der FAZ, : "Und träumten vom Leben" in der TAZ und Enrique Vila-Matas: "Bartleby und Co" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Digitale Literatur. Text und Kritik. Zeitschrift für Literatur. Heft 152

Cover: Digitale Literatur - Text und Kritik. Zeitschrift für Literatur. Heft 152. Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main, 2001.
Edition Text und Kritik, München 2001
ISBN 9783883776842, Broschiert, 137 Seiten, 16,00 EUR
Herausgegeben von Heinz Ludwig Arnold. Bei "Digitaler Literatur" geht es nicht um Literatur, die ins digitale Medium übertragen oder dort diskutiert wird, sondern um Literatur, die unmittelbar in und…

Isabel Allende: Porträt in Sepia. Roman

Cover: Isabel Allende. Porträt in Sepia - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518412800, Gebunden, 464 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Spanischen von Lieselotte Kolanoske. Aurora del Valle wächst im großzügigen und pompösen Haus ihrer Großmutter Paulina del Valle auf, die sie unter ihre Fittiche genommen hat, um sie "in die Welt…

Frank Bösch: Die Adenauer-CDU. Gründung, Aufstieg und Krise einer Erfolgspartei 1945 - 1969

Cover: Frank Bösch. Die Adenauer-CDU - Gründung, Aufstieg und Krise einer Erfolgspartei 1945 - 1969. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054388, Gebunden, 575 Seiten, 39,80 EUR
In der CDU häufen sich in letzter Zeit die Krisen. Was aber waren die Grundlagen ihrer einmaligen Erfolgsgeschichte? Frank Bösch erklärt, wie die CDU unter Adenauer aufstieg und frühzeitig das Fundament…

Deborah Cadbury: Dinosaurierjäger. Der Wettlauf um die Erforschung der prähistorischen Welt

Cover: Deborah Cadbury. Dinosaurierjäger - Der Wettlauf um die Erforschung der prähistorischen Welt. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2001.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498009243, Gebunden, 448 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Englischen von Monika Niehaus. Vor 200 Jahren wusste die Welt noch nichts von Dinosauriern - bis ein bettelarmes Mädchen an der Südküste Englands das Skelett einer Riesenechse freilegt, die später…

Thomas Ettl: Das bulimische Syndrom. Psychodynamik und Genese

Cover: Thomas Ettl. Das bulimische Syndrom - Psychodynamik und Genese. edition diskord, Tübingen, 2001.
edition diskord, Tübingen 2001
ISBN 9783892957041, Gebunden, 448 Seiten, 29,35 EUR
Unter den Essstörungen nimmt die Bulimie eine Sonderstellung ein, da an ihr Erkrankte im Unterschied zur Anorexie und Adipositas vom Leibesumfang her unauffällig bleiben. Insofern handelt es sich um eine…

Ewald Frie: Friedrich August Ludwig von der Marwitz. 1777-1837. Biografien eines Preußen. Habil.

Cover: Ewald Frie. Friedrich August Ludwig von der Marwitz. 1777-1837 - Biografien eines Preußen. Habil.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2001.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506727305, Gebunden, 382 Seiten, 34,77 EUR
Er war der "Liebling" Fontanes und des poetisch-reaktionären Preußenkönigs Friedrich Wilhlems IV. Seine Schriften haben seit 1851 immer neue Bearbeiter gefunden. Hier liegt nun die erste historisch fundierte…

Matthias Meusch: Von der Diktatur zur Demokratie. Fritz Bauer und die Aufarbeitung der NS-Verbrechen in Hessen (1956-1968)

Historische Kommission für Nassau, Wiesbaden 2001
ISBN 9783930221103, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR

Charles Williams: Adenauer. Der Staatsmann, der das demokratische Deutschland formte

Lübbe Verlagsgruppe, Bergisch Gladbach 2001
ISBN 9783785720752, Gebunden, 672 Seiten, 44,99 EUR
Charles Williams schildert die entscheidenden Lebensstationen des Privatmanns und Politikers Konrad Adenauer: vom Kaiserreich Wilhelms II. über die Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reiches bis…

Frankfurter Rundschau

Dieter Deisenroth: Whistleblowing in Zeiten von BSE. Der Fall der Tierärztin Dr. Margrit Herbst

Arno Spitz Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783830502586, Kartoniert, 252 Seiten, 20,00 EUR
Der Begriff des "Whistleblowing" (dt. Alarmschlagen) kommt aus den USA, wo diese Form der Bürgerbeteiligung zum festen Bestandteil der politischen Kultur geworden ist. Whistleblower wenden sich aufgrund…

Michael R. Rose: Darwins Schatten. Von Forschern, Finken und dem Bild der Welt

Cover: Michael R. Rose. Darwins Schatten - Von Forschern, Finken und dem Bild der Welt. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
ISBN 9783421053831, Gebunden, 351 Seiten, 20,35 EUR
"Es ist die These meines Buches, dass der Darwinismus ein wichtiger Baustein der modernen Welt ist." Von dieser Feststellung ausgehend, erläutert Michael R. Rose die Entstehung der Evolutionstheorie und…

Neue Zürcher Zeitung

Lou Andreas-Salome/Anna Freud: '...als käm ich heim zu Vater und Schwester'. Lou Andreas-Salome - Anna Freud. Briefwechsel 1919 - 1937. 2 Bände

Cover: Lou Andreas-Salome / Anna Freud. '...als käm ich heim zu Vater und Schwester' - Lou Andreas-Salome - Anna Freud. Briefwechsel 1919 - 1937. 2 Bände. Wallstein Verlag, Göttingen, 2001.
Wallstein Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783892442134, Gebunden, 907 Seiten, 65,45 EUR
Herausgegeben von Daria A. Rothe und Inge Weber. Mit ca. 30 Abbildungen. Der umfangreiche Briefwechsel zwischen Lou Andreas-Salome und Anna Freud dokumentiert eine außergewöhnliche Freundschaft. Die Psychoanalyse…

Didier Daeninckx: Reise eines Menschenfressers nach Paris.

Cover: Didier Daeninckx. Reise eines Menschenfressers nach Paris. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2001.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783803112002, Gebunden, 110 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer. Mit einem Nachwort über Neukaledonien und Kafka von Klaus Wagenbach. Was ein Menschenfresser zur Zeit der großen Kolonialausstellung in Paris erlebte.…

Meinhard Saremba: Leos Janacek. Zeit - Leben - Werk - Wirkung

Cover: Meinhard Saremba. Leos Janacek - Zeit - Leben - Werk - Wirkung. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2001.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2001
ISBN 9783761815007, Gebunden, 455 Seiten, 45,50 EUR
Mit 25 Abbildungen und Notenbeispielen. Nicht nur für Fachleute, sondern auch für Neugierige und interessierte Laien geschrieben, schildert diese neue Biografie des tschechischen Komponisten Leos Janacek…

Süddeutsche Zeitung

Paul Erker: Dampflok, Daimler, DAX. Die deutsche Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert

Cover: Paul Erker. Dampflok, Daimler, DAX - Die deutsche Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
ISBN 9783421054852, Gebunden, 334 Seiten, 18,41 EUR
Das Buch bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten wirtschaftshistorischen Entwicklungen in Deutschland von der Industrialisierung bis in die Gegenwart. Die im Rückblick häufig abstrakten Abläufe von…

Iris Murdoch: Die Flucht vor dem Zauberer. Roman

Cover: Iris Murdoch. Die Flucht vor dem Zauberer - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2001.
Deuticke Verlag, Wien - Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783216305138, Gebunden, 400 Seiten, 25,51 EUR
Aus dem Englischen von Juliane Gräbener-Müller. In diesem Schlüsselroman, der nicht ohne Grund Elias Canetti gewidmet ist, erzählt Iris Murdoch von einem Mann, dessen unheilvoller Faszination sich kaum…

Reinhard Spree: Geschichte der deutschen Wirtschaft im 20. Jahrhundert.

C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406475696, Paperback, 231 Seiten, 12,50 EUR
Dieses Buch informiert über die wesentlichen Veränderungen und die treibenden Kräfte der deutschen Wirtschaft im 20. Jahrhundert. Damit liegt erstmals eine kompakte und gut lesbare Überblicksdarstellung…

Enrique Vila-Matas: Bartleby und Co. Roman

Cover: Enrique Vila-Matas. Bartleby und Co - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2001.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783312002887, Gebunden, 237 Seiten, 17,90 EUR
"Schon seit langem erforsche ich die unterschiedlichen Erscheinungsformen des Bartleby-Syndroms, untersuche diese Krankheit, dieses verbreitete Leiden in der Literatur, den negativen Unterton, die Faszination…

Die Tageszeitung

Richard Herzinger: Republik ohne Mitte. Ein politischer Essay

Siedler Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783886807345, Gebunden, 208 Seiten, 18,41 EUR
Der Ruf nach einer "Leitkultur" zeugt einmal mehr davon, wie mobilisierungsfähig der Wunsch nach vorgefertigten Leitbildern in der bundesrepublikanischen Gesellschaft noch ist. Das Buch von Richard Herzinger…

Alexander Meschnig/Mathias Stuhr: www.revolution.de. Die Kultur der New Economy

Cover: Alexander Meschnig / Mathias Stuhr. www.revolution.de - Die Kultur der New Economy. Rotbuch Verlag, Berlin, 2001.
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530916, Broschiert, 270 Seiten, 14,50 EUR
Die "jungen Bürger" der digitalen Welt, multikulturell, leistungsbereit, kommunikationstrainiert und technisch versiert, prägen heute das Bild unserer gesellschaftlichen Zukunft, einer Zukunft des perfekten…

Peter Schultze-Kraft: Und träumten vom Leben. Erzählungen aus Kolumbien

Cover: Peter Schultze-Kraft (Hg.). Und träumten vom Leben - Erzählungen aus Kolumbien. Edition 8, Zürich, 2001.
Edition 8, Zürich 2001
ISBN 9783859900042, Gebunden, 430 Seiten, 23,00 EUR
Eine umfassende Anthologie mit kolumbianischen Erzählungen aus den letzten hundert Jahren. Deutsch von Erich Hackl, Gert Loschütz, Dieter Masuhr, Peter Stamm und anderen. "Wahrscheinlich ist die Literatur…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!