Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.06.2001. Mit Kritiken zu Kevin Bales: "Die neue Sklaverei" in der FR, Andrej Dmitriew: "Die Flussbiegung" in der FAZ, Pino Arlacchi: "Ware Mensch" in der FR, Karl Schlögel: "Promenade in Jalta und andere Städtebilder" in der SZ und David Brooks: "Die Bobos" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

David Brooks: Die Bobos. Der Lebensstil der neuen Elite

Cover: David Brooks. Die Bobos - Der Lebensstil der neuen Elite. Ullstein Verlag, Berlin, 2001.
Ullstein Verlag, München 2001
ISBN 9783550071508, Gebunden, 295 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Baltes. "Bobos", das ist der Name, den David Brooks der neuen Elite des Informationszeitalters gegeben hat. Der Lebensstil der Bobos führt zusammen, was bisher als unvereinbar…

Andrej Dmitriew: Die Flussbiegung. Erzählung

Cover: Andrej Dmitriew. Die Flussbiegung - Erzählung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518121788, Taschenbuch, 107 Seiten, 8,64 EUR
Aus dem Russischen von Tatiana Frickhinger-Garanin. Die spannende Geschichte von dem "Mann mit der beigen Jacke", der "Frau im schwarzen Mantel", dem Kind und dem Arzt Snetkow handelt von der Macht des…

Albrecht Fabri: Der schmutzige Daumen. Gesammelte Schriften

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 978xxxxxxxxx2, Gebunden, 757 Seiten, 24,54 EUR
Herausgegeben von Ingeborg Fabri. Werkausgabe bei Zweitausendundeins Verlag, Nr. 18308. Fabris funkelnden Aphorismen und Aperçus und eleganten Essays über Sprache, Kunst und Literatur haben die jungen…

Wilhelm Halbfass: Karma und Wiedergeburt im indischen Denken.

Hugendubel Verlag, München 2000
ISBN 9783896313850, Kartoniert, 342 Seiten, 15,24 EUR

Lorenz Schulz: Normiertes Misstrauen. Der Verdacht im Strafverfahren

Cover: Lorenz Schulz. Normiertes Misstrauen - Der Verdacht im Strafverfahren. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783465029731, Kartoniert, 793 Seiten, 85,90 EUR
Eine Reihe von Entwicklungen verleiht dem Verdacht einer Straftat - stets schon ein Schlüsselbegriff des Strafverfahrens - gesteigerte Bedeutung: Die vorliegende Studie unterbreitet eine systematisch…

Frankfurter Rundschau

Pino Arlacchi: Ware Mensch. Der Skandal des modernen Sklavenhandels

Cover: Pino Arlacchi. Ware Mensch - Der Skandal des modernen Sklavenhandels. Piper Verlag, München, 2000.
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492042451, Gebunden, 215 Seiten, 19,43 EUR
Feierlich wurde in internationalen Deklarationen die Sklaverei verdammt. Die Realität sieht völlig anders aus: Die moderne Sklaverei ist ein Teil unseres Lebens. Der Menschenhandel wird von mächtigen…

Kevin Bales: Die neue Sklaverei.

Cover: Kevin Bales. Die neue Sklaverei. Antje Kunstmann Verlag, München, 2001.
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972645, Gebunden, 360 Seiten, 22,50 EUR
Aus dem Englischen von Inge Leipold. Sklaverei - vollständige Verfügungsgewalt über das Leben eines Menschen, der verkauft, gewaltsam verschleppt, aller Rechte beraubt und bis zur physischen Vernichtung…

Ulrich Herbert: Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge

Cover: Ulrich Herbert. Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland - Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge. C. H. Beck Verlag, München, 2001.
C. H. Beck Verlag, Münschen 2001
ISBN 9783406474774, Gebunden, 442 Seiten, 14,90 EUR
Saisonarbeiter, Fremdarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge - jeder dieser Begriffe markiert eine Etappe in der Geschichte der deutschen Ausländerpolitik. Ausländer waren niemals nur willkommene Arbeitskräfte.…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Detlef Gürtler: Die humane Revolution. Warum Sie in Zukunft am Ihrem Arbeitsplatz tun können, was sei wollen

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054944, Gebunden, 320 Seiten, 25,46 EUR
Das 21. Jahrhundert kann das der humanen Revolution werden. Galt früher: Das Unternehmen ist alles - der Mensch nichts, so wird zukünftig eher das Gegenteil richtig sein: Der Mensch ist alles - das Unternehmen…

Karl Schlögel: Promenade in Jalta und andere Städtebilder.

Cover: Karl Schlögel. Promenade in Jalta und andere Städtebilder. Carl Hanser Verlag, München, 2001.
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200050, Gebunden, 311 Seiten, 20,35 EUR
Der Osten ist noch lange nicht entdeckt. Königsberg und Czernowitz, Lemberg und Odessa, die großen Flüsse und die weiten Räume - Karl Schlögel, Publizist und Professor für Osteuropäische Geschichte, hat…

Helmut Schümann: Das Runde muss ins Eckige. Eine Geschichte der Bundesliga

Cover: Helmut Schümann. Das Runde muss ins Eckige - Eine Geschichte der Bundesliga. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2001.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783828601017, Gebunden, 224 Seiten, 18,41 EUR
Mit einem Vorwort von Günter Netzer. Helmut Schümann erzählt, wie Anfang der sechziger Jahre die Bundesliga gegründet wurde; wie der Fußball durch Wembley und den Europapokalsieg von Borussia Dortmund…

Die Tageszeitung

Joseph Roth: Kaffeehaus-Frühling. Ein Wien-Lesebuch

Cover: Joseph Roth. Kaffeehaus-Frühling - Ein Wien-Lesebuch. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2001.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462029673, Taschenbuch, 208 Seiten, 9,15 EUR
Herausgegeben von Helmut Peschina. Zwischen Schwarzmarkt und Schlagobers - die frühen Wien-Feuilletons von Joseph Roth. Als der junge Joseph Roth nach dem Ersten Weltkrieg nach Wien zurückkehrt, hat die…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!