Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
05.03.2001. Mit Kritiken zu Peter Köpf: "Stoiber" in der FR, Barbara Belford: "Oscar Wilde" in der FAZ, Anna Lanyon: "Malinche" in der FAZ, : "Kinderarmut in Deutschland" in der SZ und Tom Rockmore: "Heidegger und die französische Philosophie" in der SZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Spiegel Almanach 2001. Alle Länder der Welt. Zahlen. Daten. Analysen

Cover: Spiegel Almanach 2001 - Alle Länder der Welt. Zahlen. Daten. Analysen. Spiegel Buchverlag, München, 2000.
Spiegel Buchverlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455150339, Taschenbuch, 640 Seiten, 25,51 EUR
Auch als CD-ROM für 29,90 DM. Zahlen, Daten und Analysen für alle Länder der Welt, eine Chronik der wichtigsten Ereignisse seit Oktober 1999, die "Themen des Jahres" - vom Spendenskandal der CDU bis zur…

Jahrbuch Dritte Welt 2001.

Cover: Jahrbuch Dritte Welt 2001. C.H. Beck Verlag, München, 2000.
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406459245, Gebunden, 200 Seiten, 12,73 EUR
Das Jahrbuch Dritte Welt informiert in Übersichten und Einzelbeiträgen über die wichtigsten Ereignisse, Tendenzen und Probleme der Entwicklungsländer im Berichtszeitraum.

Martin Bauschke: Jesus - Stein des Anstoßes. Die Christologie des Korans und die deutschsprachige Theologie

Cover: Martin Bauschke. Jesus - Stein des Anstoßes - Die Christologie des Korans und die deutschsprachige Theologie. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412076009, Gebunden, 505 Seiten, 50,11 EUR
Detailliert beschreibt Martin Bauschke das erstaunlich positive Bild, das der Koran von Jesus zeichnet. Die Darstellung ist sowohl an der islamischen Koranauslegung als auch an den Maßstäben der modernen…

Barbara Belford: Oscar Wilde. Ein paradoxes Genie

Cover: Barbara Belford. Oscar Wilde - Ein paradoxes Genie. Haffmans Verlag, München, 2000.
Haffmans Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783251203147, Gebunden, 511 Seiten, 30,17 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Luber. Oscar Wilde (1854-1900) ist nach Shakespeare der am häufigsten zitierte Autor im englischen Sprachraum. Seine Persönlichkeit prägte eine ganze Epoche. Wilde ist aber…

Pierre Blet: Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg. Aus den Akten des Vatikans

Cover: Pierre Blet. Papst Pius XII. und der Zweite Weltkrieg - Aus den Akten des Vatikans. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2000.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506719034, Gebunden, 313 Seiten, 24,54 EUR
Aus dem Französischen von Birgit Martens-Schöne. Konnte Pius XII. Hitler stoppen? Durfte Pius XII. schweigen? Rolf Hochhuth provozierte 1963 mit seinem Bühnenerstling "Der Stellvertreter" eine erregte…

Günter Ederer: Die Sehnsucht nach einer verlogenen Welt. Unsere Angst vor Freiheit, Markt und Eigenverantwortung

C. Bertelsmann Verlag, München 2000
ISBN 9783570004326, Gebunden, 478 Seiten, 25,51 EUR
Schluss mit der organisierten Verantwortungslosigkeit. Günter Ederer mit einer provozierenden Kritik des Fürsorgestaates und unserer Furcht vor der Freiheit.

Lothar Lang: Von Hegenbarth zu Altenbourg. Buchillustration und Künstlerbuch in der DDR

Dr. Ernst Hauswedell und Co. Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783776212006, Gebunden, 284 Seiten, 203,49 EUR
In Fachkreisen sowie unter Bibliophilen und Bücherfreunden in aller Welt genießt das künstlerische und polygrafische Niveau, das in der Buchillustration der ehemaligen DDR erreicht worden ist, hohes Ansehen.…

Anna Lanyon: Malinche. Die andere Geschichte der Eroberung Mexikos

Cover: Anna Lanyon. Malinche - Die andere Geschichte der Eroberung Mexikos. Ammann Verlag, Zürich, 2001.
Ammann Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783250104285, Gebunden, 239 Seiten, 20,40 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger. "Als Hernan Cortes im Juli 1519 zu dem folgenreichen Abenteuer aufbrach, das wir heute die Eroberung Mexikos nennen, stand ihm eine Indianerin zur Seite. Sie wurde…

Johannes Raschka: Justizpolitik im SED-Staat. Anpassung und Wandel des Strafrechts während der Amtszeit Honeckers.

Cover: Johannes Raschka. Justizpolitik im SED-Staat - Anpassung und Wandel des Strafrechts während der Amtszeit Honeckers.. Böhlau Verlag, Wien, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412067007, Gebunden, 375 Seiten, 34,77 EUR
Die Amtszeit Erich Honeckers als Generalsekretär der SED zwischen 1971 und 1989 war keineswegs von einem einheitlichen Prozess innenpolitischer Milderung geprägt. Das erste Jahrzehnt seiner Amtszeit zeichnete…

Erwin Teufel: Von der Risikogesellschaft zur Chancengesellschaft.

Cover: Erwin Teufel (Hg.). Von der Risikogesellschaft zur Chancengesellschaft. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2001.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518122099, Broschiert, 304 Seiten, 12,22 EUR
Vor dem Hintergrund eines wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Wandels, den man mit Stichworten wie "Globalisierung", "Digitalisierung" und "demographischer Wandel" umschreiben kann, hatte die Zukunftskommission…

Frankfurter Rundschau

Friedrich Balke/Gregor Schwering/Urs Stäheli: Big Brother. Beobachtungen

Cover: Friedrich Balke / Gregor Schwering / Urs Stäheli (Hg.). Big Brother - Beobachtungen. Transcript Verlag, Bielefeld, 2000.
Transcript Verlag, Bielefeld 2000
ISBN 9783933127631, Broschiert, 264 Seiten, 19,43 EUR
"Big Brother" kündigt die "reality soap" als ein exemplarisches Unterhaltungsformat der Multimedialität an, das von der Faszination durch den Alltag zehrt. Wenn "reality" zur "soap" und "soap" zur "reality"…

Lena Inowlocki: Sich in die Geschichte hineinreden. Biografische Fallanalysen rechtsextremer Gruppenzugehörigkeit

Cooperative Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783884420317, Paperback, 387 Seiten, 29,65 EUR
Herausgegeben von Ursula Apitzsch, Micha Brumlik, Eckhard Dittrich. Bearbeitet von Frank O. Radtke.

Peter Köpf: Stoiber. Die Biografie

Cover: Peter Köpf. Stoiber - Die Biografie. Europa Verlag, München, 2001.
Europa Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783203791449, Gebunden, 280 Seiten, 18,66 EUR
Die politische Karriere Edmund Stoibers, dessen 60. Geburtstag im September 2001 gefeiert wird, sucht seinesgleichen. Den Freistaat Bayern hat er fest im Griff, "Edikratie" wird sein Machtsystem genannt.…

Rudolf Stichweh: Die Weltgesellschaft. Soziologische Analysen

Cover: Rudolf Stichweh. Die Weltgesellschaft - Soziologische Analysen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518291009, Taschenbuch, 275 Seiten, 11,20 EUR
Die Weltgesellschaft ist das einzige Gesellschaftssystem, das es gegenwärtig auf der Erde noch gibt. Die Aufsätze dieses Bandes durchdenken die Konsequenzen dieser vielleicht verblüffenden, auf jeden…

Frank Weber: Big Brother: Inszenierte Banalität zur Prime Time.

Cover: Frank Weber (Hg.). Big Brother: Inszenierte Banalität zur Prime Time. LIT Verlag, Berlin, 2000.
LIT Verlag, Münster 2000
ISBN 9783825850968, Kartoniert, 383 Seiten, 20,35 EUR
Die Reality-Show "Big Brother" war und ist in aller Munde. In allen gesellschaftlichen Bereichen wird diskutiert - nahezu alle Medien berichten, streiten, kommentieren. Der Sammelband zieht die Bilanz.…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Christoph Butterwegge: Kinderarmut in Deutschland. Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen

Cover: Christoph Butterwegge (Hg.). Kinderarmut in Deutschland - Ursachen, Erscheinungsformen und Gegenmaßnahmen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365022, Broschiert, 280 Seiten, 20,35 EUR
In der Bundesrepublik wachsen um die Jahrtausendwende immer mehr Kinder und Jugendliche in Armut auf. Sie bilden mittlerweile die Altersgruppe, die am häufigsten und stärksten davon bedroht ist. Die…

Tom Rockmore: Heidegger und die französische Philosophie.

Cover: Tom Rockmore. Heidegger und die französische Philosophie. zu Klampen Verlag, Springe, 2000.
zu Klampen Verlag, Lüneburg 2000
ISBN 9783924245962, Gebunden, 310 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Laugstien. Nachdem die turbulenten Debatten um Heideggers braune Vergangenheit weitgehend abgeklungen sind, wendet sich der amerikanische Philosophiehistoriker Tom Rockmore…

Jim G. Tobias/Peter Zinke: Nakam. Jüdische Rache an NS-Tätern

Cover: Jim G. Tobias / Peter Zinke. Nakam - Jüdische Rache an NS-Tätern. Konkret Literatur Verlag, Hamburg, 2000.
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783894581947, Broschiert, 173 Seiten, 15,34 EUR
Rachepläne und -aktionen jüdischer Holocaust-Überlebender nach Kriegsende waren bisher in Deutschland weitgehend unbekannt. Die Autoren Jim Tobias und Peter Zinke dokumentieren die Motive und Konzepte…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!