Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.12.2000. Mit Kritiken zu Harold Bloom: "Shakespeare" in der FR, John Keegan: "Der Erste Weltkrieg" in der SZ, Manuel Vazquez Montalban: "Marcos" in der TAZ, Heinz Thomas: "Jeanne d`Arc" in der NZZ und Sabine Becker: "Neue Sachlichkeit" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Frankfurter Rundschau

TM. Trademarks designed by Chermayeff and Geismar.

Cover: TM. Trademarks designed by Chermayeff and Geismar. Lars Müller Verlag, 2000.
Lars Müller Verlag, Baden - Schweiz 2000
ISBN 9783907078310, Gebunden, 288 Seiten, 65,45 EUR
Mit Vorworten von Stefan Sagmeister, Ivan Chermayeff, Thomas Geismar und Geissbühler (englisch).

Harold Bloom: Shakespeare. Die Erfindung des Menschlichen

Cover: Harold Bloom. Shakespeare - Die Erfindung des Menschlichen. Berlin Verlag, Berlin, 2000.
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003256, Gebunden, 1065 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Englischen von Peter Knecht. Harold Bloom, einer der großen Literaturwissenschaftler der Gegenwart, führt den Leser in klarer, einfacher Sprache durch jedes einzelne von Shakespeares Dramen. Er…

Richard Faber/Christine Holste: Kreise, Gruppen, Bünde. Zur Soziologie moderner Intellektuellenassoziation

Cover: Richard Faber / Christine Holste (Hg.). Kreise, Gruppen, Bünde - Zur Soziologie moderner Intellektuellenassoziation. Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg, 2000.
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2000
ISBN 9783826017476, Kartoniert, 462 Seiten, 50,11 EUR

Hermann Kinder: Himmelhohes Krähengeschrei. Erzählung

Cover: Hermann Kinder. Himmelhohes Krähengeschrei - Erzählung. Libelle Verlag, Lengwil, 2000.
Libelle Verlag, Lengwil 2000
ISBN 9783909081219, Gebunden, 132 Seiten, 14,83 EUR
Drei Tagwanderungen auf einem Weg, der früher einmal reuige Pilger nach Compostela führte, nun eine gefahrlos ausgeschilderte Kulturstrecke. Es ergeben sich aber noch genügend Gefährdungen: Zwei Menschen,…

Neue Zürcher Zeitung

Musikstadt Basel. Das Basler Musikleben im 20. Jahrhundert

Cover: Musikstadt Basel - Das Basler Musikleben im 20. Jahrhundert. Basler Zeitung Buchverlag, Basel, 1999.
Basler Zeitung Buchverlag, Basel 1999
ISBN 9783858153487, Gebunden, 254 Seiten, 48,06 EUR
Mit 150 farbigen und s/w-Abbildungen. Mit Beiträgen von Bernhard Batschelet, Theo Mäusli, Regula Rapp, Martin Schäfer, Siegfried Schibli und Klaus Schweizer. In diesem reich bebilderten Buch wird die…

Sabine Becker: Neue Sachlichkeit. Band 1: Die Ästhetik der neusachlichen Literatur (1920-1933). Band 2: Quellen und Dokumente. Habil.-Schr.

Cover: Sabine Becker. Neue Sachlichkeit - Band 1: Die Ästhetik der neusachlichen Literatur (1920-1933). Band 2: Quellen und Dokumente. Habil.-Schr.. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2000.
Böhlau Verlag, Köln 2000
ISBN 9783412156992, Gebunden, 905 Seiten, 96,12 EUR
Während "Neue Sachlichkeit" als Stilrichtung der Weimarer Republik bislang fast ausschließlich auf die Malerei und Architektur bezogen wurde, beschäftigt sich dieses Werk mit der neusachlichen Literatur.…

Christa Bürger/Peter Bürger: Das Verschwinden des Subjekts. Das Denken des Lebens. Fragmente einer Geschichte der Subjektivität

Cover: Christa Bürger / Peter Bürger. Das Verschwinden des Subjekts. Das Denken des Lebens - Fragmente einer Geschichte der Subjektivität. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518291122, Taschenbuch, 489 Seiten, 16,31 EUR

John Dewey: Deutsche Philosophie und deutsche Politik.

Philo Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783825701154, Broschiert, 162 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Hermann Kogge. Bearbeitet von Berthold Fresow. Herausgegeben und mit einer Einführung versehen von Axel Honneth. In den Essays, zwischen 1914 und 1941 geschrieben,…

Matthew Kneale: Englische Passagiere. Roman

Cover: Matthew Kneale. Englische Passagiere - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421052742, Gebunden, 544 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Englischen von Sabine Hübner. Als Captain Illiam Quillian Kewley und seine Männer eines schönen Sommertages im Jahre 1857 mit ihrer doppelwandigen Sincerity in See stechen, um ein wenig Cognac…

Michael Schödlbauer: Psyche, Logos, Lesezirkel. Ein Gespräch selbdritt mit Martin Heidegger

Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2000
ISBN 9783826017735, Gebunden, 736 Seiten, 75,67 EUR

Jan Sonnergaard: Radiator. Geschichten aus der Kopenhagener Provinz

Cover: Jan Sonnergaard. Radiator - Geschichten aus der Kopenhagener Provinz. Achilla Presse, Stollhamm-Butjadingen, 2000.
Achilla Presse, Hamburg - Bremen - Friesland 2000
ISBN 9783928398657, Gebunden, 210 Seiten, 16,36 EUR
Aus dem Dänischen von Peter-Urban Halle. "Ich tätschelte ihr den Bauch und fragte: `Hat er schon angefangen?`, und sie machte auf böse, stieß mich weg und knurrte, dass ich `ganz und gar nicht sicher…

Heinz Thomas: Jeanne d`Arc. Jungfrau und Tochter Gottes

Cover: Heinz Thomas. Jeanne d`Arc - Jungfrau und Tochter Gottes. Alexander Fest Verlag, Berlin, 2000.
Alexander Fest Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783828600652, Gebunden, 623 Seiten, 34,77 EUR
Kaum eine Persönlichkeit des Mittelalters stößt bis auf den heutigen Tag auf derart gro0es Interesse wie Jeanne d`Arc (1411-1431). Wer war sie, welche Ziele verfolgte sie, und welche Widerstände hatte…

Süddeutsche Zeitung

Walter Benjamin: Walter Benjamin: Gesammelte Briefe. Band VI. 1938-1940

Cover: Walter Benjamin. Walter Benjamin: Gesammelte Briefe. Band VI - 1938-1940. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518582923, Gebunden, 628 Seiten, 50,11 EUR
Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Der letzte Band der Gesammelten Briefe dokumentiert den Wettlauf, den Benjamin um sein Leben und sein Werk gegen den drohenden Krieg und die Verfolgung…

Alex Benzie: Das verbrannte Kleid. Roman

Cover: Alex Benzie. Das verbrannte Kleid - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2000.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421052926, Gebunden, 478 Seiten, 25,46 EUR
Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht. Mit ihrem Sohn Cameron will die junge Catherine alles soviel besser machen, als sie selbst es erleben mußte. Verständnis, Zuwendung - er soll vorbereitet in…

Franz Josef Czernin: Apfelessen mit Swedenborg. Essays zur Literatur

Cover: Franz Josef Czernin. Apfelessen mit Swedenborg - Essays zur Literatur. Grupello Verlag, Düsseldorf, 2000.
Grupello Verlag, Düsseldorf 2000
ISBN 9783933749352, Taschenbuch, 124 Seiten, 12,68 EUR
In seinem neuen Band versammelt Franz Josef Czernin Essays über Literatur und ihre inneren und äußeren Probleme. Er untersucht Aspekte der Form und des Inhalt in den Werken von J. L. Borges, T. S. Eliot,…

John Keegan: Der Erste Weltkrieg. Eine europäische Tragödie

Kindler Verlag, München 2000
ISBN 9783463403908, Gebunden, 512 Seiten, 34,77 EUR
Aus dem Englischen von Karl und Heidi Nicolai. "Ich wuchs auf unter Männern, die im Ersten Weltkrieg gekämpft und unter Frauen, die zu Hause auf eine Nachricht von ihnen gewartet hatten." So beginnt John…

Furio Monicelli: Der vollkommene Jesuit.

Cover: Furio Monicelli. Der vollkommene Jesuit. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199156, Gebunden, 156 Seiten, 17,38 EUR
Ein junger Mann flieht vor den Versuchungen der Welt in ein Jesuitenseminar. Zunächst ist Andrea dankbar für die strenge Disziplin, der er als zukünftiger Soldat Christi unterworfen wird. Doch dann entwickelt…

Yasmina Reza: Gesammelte Stücke. Gespräche nach einer Beerdigung. Reise in den Winter. KUNST. Der Mann des Zufalls

Libelle Verlag, Lengwil am Bodensee 2000
ISBN 9783909081035, Gebunden, 251 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé und C. Bernd Sucher.

Kurt Röttgers: Die Lineatur der Geschichte.

Cover: Kurt Röttgers. Die Lineatur der Geschichte. Editions Rodopi B. V., Amsterdam, 1999.
Editions Rodopi B. V., Amsterdam Atlanta 1999
ISBN 9789042005143, Paperback, 370 Seiten, 60,33 EUR
Lineaturen sind Formalstrukturen, in die sich Texte einschreiben. In welche Lineaturen schreibt sich der Text der Geschichte(n) ein? Die Untersuchung geht aus von der Entwicklung eines für die Geschichte…

Kathrin Schmidt: Go-In der Belladonnen. Gedichte

Cover: Kathrin Schmidt. Go-In der Belladonnen - Gedichte. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2000.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029338, Gebunden, 88 Seiten, 16,36 EUR
Geschichte und Geschlecht, Körper und die Codes unserer Erfahrung, ein Blick, der die Sprache zum "fremdwörterhaus" werden lässt, die "kleinhausordnung" der Kindheit: Das sind Themen, um die das Schreiben…

Charles Simic: Grübelei im Rinnstein. Ausgewählte Gedichte

Cover: Charles Simic. Grübelei im Rinnstein - Ausgewählte Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2000.
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199286, Broschiert, 132 Seiten, 14,32 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans Magnus Enzensberger, Michael Krüger, Rainer G. Schmidt und Jan Wagner.

Joseph von Westphalen: So sind wir nicht. Elf deutsche Eiertänze

Cover: Joseph von Westphalen. So sind wir nicht - Elf deutsche Eiertänze. Eichborn Verlag, Köln, 2000.
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783821805733, Gebunden, 176 Seiten, 16,36 EUR
Da haben wir sie nun: die deutsche Leitkultur. Elf Essays widmet Joseph von Westphalen dem deutschen Wesen, respektive deutscher Gründlichkeit und deutschem Humor, deutscher Vergangenheitsbewältigung…

Die Tageszeitung

Manuel Vazquez Montalban: Marcos. Herr der Spiegel

Cover: Manuel Vazquez Montalban. Marcos - Herr der Spiegel. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2000.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783803136060, Gebunden, 208 Seiten, 17,38 EUR
Aus dem Spanischen von Gerda Schattenberg-Rincon. Als eifriger Leser der Kriminalromane von Manuel Vazquez Montalban wandte sich Marcos, der nur maskiert auftretende Subcomandante der Indios von Chiapas,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!