Bücherschau des Tages

Literarische Folterkammer

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
26.11.2021. Die FAZ blättert angetan in Friederike Kitschens Geschichte der Entstehung der Kunstmonografien und labt sich am Wissensschatz von Wolfgang Schivelbusch. Die taz taucht mit Mania D., Malaria! und Matador ab in die Westberliner Kunstszene der Siebziger. Dlf schaut mit Gine Cornelia Pedersen dem Werden eines Ichs unter Volldampf zu. Und Dlf Kultur zieht mit Gisela von Wysocki Denklinien von der Dietrich zu Bach und Adorno.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Friederike Kitschen: Als Kunstgeschichte populär wurde. Illustrierte Kunstbuchserien 1860-1960 und der Kanon der westlichen Kunst

Cover: Friederike Kitschen. Als Kunstgeschichte populär wurde - Illustrierte Kunstbuchserien 1860-1960 und der Kanon der westlichen Kunst. Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, Berlin, 2021.
Deutscher Verlag für Kunstwissenschaft, Berlin 2021
ISBN 9783871572562, Gebunden, 392 Seiten, 99,00 EUR
Zur Entwicklung der modernen Kunstwissenschaft gehört untrennbar die Geschichte ihrer Popularisierung. Illustrierte Kunstbuchserien waren zentrale Medien, die das Kunstinteresse bei einem breiten Publikum…

Wolfgang Schivelbusch: Die andere Seite. Leben und Forschen zwischen New York und Berlin

Cover: Wolfgang Schivelbusch. Die andere Seite - Leben und Forschen zwischen New York und Berlin. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2021.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498093976, Gebunden, 336 Seiten, 26,00 EUR
Wolfgang Schivelbusch blickt auf die Zeiten seines Lebens zurück und formt daraus zugleich eine kulturgeschichtliche Biografie der Bundesrepublik. Ein Leben, das durchweg in Beziehung zu den USA gestanden…

Pablo Schmelzer: "Black and White, unite and fight". Die deutsche 68er-Bewegung und die Black Panther Party

Cover: Pablo Schmelzer. "Black and White, unite and fight" - Die deutsche 68er-Bewegung und die Black Panther Party. Hamburger Edition, Hamburg, 2021.
Hamburger Edition, Hamburg 2021
ISBN 9783868543568, Gebunden, 248 Seiten, 30,00 EUR
Ende der 1960er Jahre entstand in Frankfurt das Black-Panther-Solidaritätskomitee. Aktivistinnen und Aktivisten der Black Panther Party brachten weiße westdeutsche Linke und in Deutschland stationierte…

Frankfurter Rundschau

Alain Damasio: Die Flüchtigen. Roman

Cover: Alain Damasio. Die Flüchtigen - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2021.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751800396, Gebunden, 838 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Französischen von Milena Adam. Sahar und Lorca führen mit ihrer Tochter Tishka ein glückliches Familienleben. Als Tishkas Bett eines Morgens leer ist, obwohl alle Fenster und Türen fest verschlossen…

Neue Zürcher Zeitung

Antje Ravik Strubel: Blaue Frau. Roman

Cover: Antje Ravik Strubel. Blaue Frau - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103971019, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Adina wuchs als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge auf und sehnte sich schon als Kind in die Ferne. Bei einem Sprachkurs in Berlin lernt sie die Fotografin Rickie kennen, die…

Die Tageszeitung

Beate Bartel/Gudrun Gut/Bettina Köster: M_Dokumente. Mania D., Malaria!, Matador

Cover: Beate Bartel / Gudrun Gut / Bettina Köster. M_Dokumente - Mania D., Malaria!, Matador. Ventil Verlag, Mainz, 2021.
Ventil Verlag, Mainz 2021
ISBN 9783955751555, Gebunden, 184 Seiten, 35,00 EUR
Das Buchprojekt "M_Dokumente" nimmt die explizit weibliche Sichtweise der All Female Bands Mania D., Malaria! und Matador auf die Westberliner Musik- und Kunstszene ab den späten 1970er-Jahren in den…

Deutschlandfunk

Gine Cornelia Pedersen: Null. Roman

Cover: Gine Cornelia Pedersen. Null - Roman. Luftschacht Verlag, Wien, 2021.
Luftschacht Verlag, Wien 2021
ISBN 9783903081901, Gebunden, 192 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Andreas Donat. Sie wächst auf dem Land auf, ihre Eltern leben getrennt. Sie hat fünf Jungen geküsst. Sie will einen Preis gewinnen. Sie will Schauspielerin oder Popstar werden.…

Deutschlandfunk Kultur

Elizabeth Wetmore: Wir sind dieser Staub. Roman

Cover: Elizabeth Wetmore. Wir sind dieser Staub - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2021.
Eichborn Verlag, Köln 2021
ISBN 9783847900924, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Texas, 1976: Odessa steht kurz vor dem nächsten Ölboom. Während die Männer der Stadt den kommenden Wohlstand feiern, kennen und fürchten ihre Frauen die Gewalt, die…

Gisela von Wysocki: Der hingestreckte Sommer.

Cover: Gisela von Wysocki. Der hingestreckte Sommer. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430149, Gebunden, 252 Seiten, 24,00 EUR
Es gibt Geschichten, die sich unbemerkt, gewissermaßen undercover, im Gedächtnis festsetzen - oder solche, deren Strahlkraft uns wie ein Blitzschlag trifft: Auf einer Straßenkreuzung spielt sich in dem…
Heute leider keine Kritiken in SZ, WELT und ZEIT.