Bücherschau des Tages

Homer und Zartbitterschokolade

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
01.10.2021. Die FAZ lernt Funktionsweisen der KI von Gerd Gigerenzer. Die SZ stapft mit dem Norweger Svein Jarvoll über Umwege durch Schnee- und Wüstenlandschaften. Außerdem begrüßt sie Sasha Marianna Salzmann in der Reihe der großen Autorinnen der Gegenwart. Die taz lernt bei Jacqueline Woodson das Lieben und Leiden einer Schwarzen Familie in New York von den 1980ern bis ins Jahr 2001 kennen. Dlf Kultur verdankt Herbert Kapfer eine utopische Vision vom besseren Leben und lässt sich von Ciani-Sophia Hoeder in der Wut auf männliche Machtinteressen bestärken.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gerd Gigerenzer: Klick. Wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und die richtigen Entscheidungen treffen

Cover: Gerd Gigerenzer. Klick - Wie wir in einer digitalen Welt die Kontrolle behalten und die richtigen Entscheidungen treffen. C. Bertelsmann Verlag, München, 2021.
C. Bertelsmann Verlag, München 2021
ISBN 9783570104453, Gebunden, 416 Seiten, 24,00 EUR
Was genau zeichnen die smarten Geräte bei uns zu Hause auf? Gehört dem autonomen Fahren die Zukunft? Wo entscheiden Algorithmen besser als der Mensch, wo aber nicht? Und wie groß ist die Chance wirklich,…

Jan Schröder: Recht als Wissenschaft Gesamtwerk in 2 Bänden. Geschichte der juristischen Methodenlehre in der Neuzeit (1500-1990)

Cover: Jan Schröder. Recht als Wissenschaft Gesamtwerk in 2 Bänden - Geschichte der juristischen Methodenlehre in der Neuzeit (1500-1990). C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406760891, Gebunden, 858 Seiten, 149,00 EUR
In zwei Bänden. 3., überarbeitete und wesentlich erweiterte Auflage. Wie ist vorzugehen, um das geltende Recht zu ermitteln? Wie gehen wir mit Regelungslücken um? Wie verhält sich die Interpretation der…

Frankfurter Rundschau

Tana French: Der Sucher. Roman

Cover: Tana French. Der Sucher - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783651025677, Gebunden, 496 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Cal Hooper, ehemaliger Cop aus Chicago, hat sich in den Westen von Irland geflüchtet. Die Natur scheint friedlich, im Dorf nimmt man ihn freundlich…

Süddeutsche Zeitung

Gaston Dorren: In 20 Sprachen um die Welt. Die größten Sprachen und was sie so besonders macht

Cover: Gaston Dorren. In 20 Sprachen um die Welt - Die größten Sprachen und was sie so besonders macht. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406766848, Gebunden, 400 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Juliane Crommen. Wie konnte das kleine Portugal eine Weltsprache hervorbringen und Holland nicht? Warum sprechen japanische Frauen anders als japanische Männer? Und wieso funktionieren…

Svein Jarvoll: Die Melbourne-Vorlesungen. 40 Essays

Cover: Svein Jarvoll. Die Melbourne-Vorlesungen - 40 Essays. Urs Engeler Editor, Holderbank, 2021.
Urs Engeler Editor, Holderbank 2021
ISBN 9783906050331, Kartoniert, 170 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Matthias Friedrich. Der ärmliche Laborant Svein Jarvoll, zugleich Autor und Protagonist dieses Traktats, ist ins Victorian Writers' Centre nach Melbourne eingeladen, um vor einem…

Sasha Marianna Salzmann: Im Menschen muss alles herrlich sein. Roman

Cover: Sasha Marianna Salzmann. Im Menschen muss alles herrlich sein - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430101, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Wie soll man "herrlich" sein in einem Land, in dem Korruption und Unterdrückung herrschen, in dem nur überlebt, wer sich einem restriktiven Regime unterwirft? Wie soll man diese Erfahrung überwinden,…

Die Tageszeitung

Jacqueline Woodson: Alles glänzt. Roman

Cover: Jacqueline Woodson. Alles glänzt - Roman. Piper Verlag, München, 2021.
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492070416, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Yvonne Eglinger. Mit sechzehn stellt Melody ihre Mutter zur Rede. Klagt sie an, weil Iris als Teenager mit ihr schwanger wurde. Weil Iris sie wollte und dann auch wieder nicht.…

Deutschlandfunk Kultur

Garry Disher: Moder.

Cover: Garry Disher. Moder. Pulp Master, Berlin, 2021.
Pulp Master, Berlin 2021
ISBN 9783946582069, Broschiert, 270 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem australischen Englisch von Ango Laina und Angelika Müller. Wyatt stiehlt. Und das ziemlich gut, denn er istvorsichtig wie eh und je, effizient und erfinderisch.Bei der Auswahl seiner Jobs greift…

Ciani-Sophia Hoeder: Wut und Böse.

Cover: Ciani-Sophia Hoeder. Wut und Böse. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446271159, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Wann waren Sie das letzte Mal richtig wütend?Frauen, die ihrer Wut freien Lauf lassen, haben schnell einen schlechten Ruf. Doch diese Wut kann eine mächtige Waffe gegen persönliche und politische Unterdrückung…

Herbert Kapfer: Utop. Roman

Cover: Herbert Kapfer. Utop - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2021.
Antje Kunstmann Verlag, München 2021
ISBN 9783956144554, Gebunden, 440 Seiten, 25,00 EUR
Utopisches dringt in dargestellte Wirklichkeiten, zerdehnt und sprengt geschichtliche Rahmen. In UTOP verweben sich in drei Teilen - Siedler, Jünger und Geister - Erzählungen, Episoden und Szenarien von…
Heute leider keine Kritiken in NZZ, WELT, ZEIT und Dlf.