Bücherschau des Tages

Die Klytaimnestra in ihr

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
18.05.2020. Der DlfKultur verhert Rachel Cusk für die vehemente Offentheit in ihrem Scheidungsbuch "Danach". Außerdem steigert er mit Jim Holt in die Cocktail-Klasse der Wissenschaftsgeschichte auf. Die FAZ fühlt sich mit Bill Bryson auch in der Wissenswelt des Alltags sehr wohl. Außerdem goutiert sie Lesungen von und zu Wolfgang Herrndorf und Thomas Hürlimann. Der Dlf kämpft mit Yves Grevets dystopischem Roman "Vront" gegen den Überwachungsstaat. Und die SZ erinnert sich mit Thorsten Nagelschmidt ans Berliner Nachtleben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Bill Bryson: Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers. 2 CDs

Cover: Bill Bryson. Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers - 2 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2020.
DHV - Der Hörverlag, München 2020
ISBN 9783844538236, CD, 24,00 EUR
2 MP3-CDs mit 16 Stunden 46 Minuten Laufzeit. Leicht gekürzte Lesung mit Oliver Rohrbeck. Von der Haarwurzel bis zu den Zehen beschreibt Bill Bryson hier die grandiose Geschichte des menschlichen Körpers.…

Bill Bryson: Die große Bill-Bryson-Box. 4 mp3-CDs. Gelesen von Rufus Beck und Oliver Rohrbeck

Cover: Bill Bryson. Die große Bill-Bryson-Box - 4 mp3-CDs. Gelesen von Rufus Beck und Oliver Rohrbeck. DHV - Der Hörverlag, München, 2020.
DHV - Der Hörverlag, München 2020
ISBN 9783844538489, CD, 24,00 EUR
4 mp3-CDs mit 41 Stunden und 11 Minuten Laufzeit. Ungekürzte Lesung mit Rufus Beck und Oliver Rohrbeck. Bestsellerautor Bill Bryson nimmt uns hier mit auf eine atemberaubende Reise durch die Naturwissenschaften:…

Wolfgang Herrndorf: Die Rosenbaum-Doktrin . Gelesen von August Diehl

Cover: Wolfgang Herrndorf. Die Rosenbaum-Doktrin  - Gelesen von August Diehl. tacheles!/RoofMusic, Bochum, 2020.
tacheles!/RoofMusic, Bochum 2020
ISBN 9783864846212, MP3, EUR
Nur digital. 60 Minuten. Ein Interview mit einem Kosmonauten, der nie im All gewesen ist. Die Erinnerung an einen Roman, obwohl man ihn vergessen hat. Eine dreiste Lügenreportage aus dem Literaturbetrieb.…

Thomas Hürlimann/Klaus Sander: Einsiedeln. Thomas Hürlimann erzählt seine Kindheit und Jugend im Kloster. 2 CDs

Cover: Thomas Hürlimann / Klaus Sander. Einsiedeln - Thomas Hürlimann erzählt seine Kindheit und Jugend im Kloster. 2 CDs. Suppose Verlag, Berlin, 2020.
Suppose Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863852016, CD, 16 Seiten, 28,00 EUR
2 CDs mit 129 Minuten Laufzeit. Mit zwölf Jahren kommt Thomas Hürlimann 1963 in das Kloster Einsiedeln und verbringt dort die nächsten acht Jahre seiner Schulzeit. Er folgt damit einer Familientradition…

Frankfurter Rundschau

Richard Russo: Jenseits der Erwartungen. Roman

Cover: Richard Russo. Jenseits der Erwartungen - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2020.
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832181154, Gebunden, 432 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Köpfer. An einem Spätsommertag auf Martha's Vineyard treffen sie sich wieder: Lincoln, Teddy und Mickey. Die drei Männer planen, das Wochenende in einem Ferienhaus auf…

Neue Zürcher Zeitung

Jürgen Wertheimer: Europa - eine Geschichte seiner Kulturen.

Cover: Jürgen Wertheimer. Europa - eine Geschichte seiner Kulturen. Penguin Verlag, München, 2020.
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600633, Gebunden, 576 Seiten, 26,00 EUR
Was hält Europa zusammen? Gibt es Gemeinsamkeiten in den Werken der Kunst und Kultur, die sie als europäisch kenntlich machen? In einer fesselnden Reise durch über 2000 Jahre europäischer Kulturgeschichte…

Süddeutsche Zeitung

Dan Diner: Gegenläufige Gedächtnisse / thakirat moutaddah. Über Geltung und Wirkung des Holocaust / Bisadad sihhat wa athar al-holokoust

Cover: Dan Diner. Gegenläufige Gedächtnisse / thakirat moutaddah - Über Geltung und Wirkung des Holocaust / Bisadad sihhat wa athar al-holokoust. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2020.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783525310854, Gebunden, 200 Seiten, 23,00 EUR
Die Erinnerung an Massenverbrechen konstituiert die Parameter einer universellen Ethik. Hierfür war das Gedächtnis des Holocaust begründend. Der Vernichtung der europäischen Juden kam eine paradigmatische…

Matthias Küntzel: Nazis und der Nahe Osten. Wie der islamische Antisemitismus entstand

Cover: Matthias Küntzel. Nazis und der Nahe Osten - Wie der islamische Antisemitismus entstand. Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin, 2019.
Hentrich und Hentrich Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783955653477, Kartoniert, 272 Seiten, 19,90 EUR
1937 kam mit der Broschüre "Islam und Judentum" eine neue Form von Judenhass in die Welt: der islamische Antisemitismus. Die Nationalsozialisten taten alles, um diese neue Hassbotschaft mithilfe ihrer…

Thorsten Nagelschmidt: Arbeit. Roman

Cover: Thorsten Nagelschmidt. Arbeit - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974119, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti nebenan erlebt Anna den zweiten Überfall in diesem Jahr. An…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Jens Malte Fischer: Karl Kraus. Der Widersprecher. Biografie

Cover: Jens Malte Fischer. Karl Kraus - Der Widersprecher. Biografie. Zsolnay Verlag, Wien, 2020.
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552059528, Gebunden, 1104 Seiten, 45,00 EUR
Jens Malte Fischer holt Karl Kraus mit einer großen Biografie zurück in die Gegenwart. Im Alter von 25 Jahren gründet er "Die Fackel", die er von 1911 bis 1936 alleine schreibt, die "Letzten Tage der…

Yves Grevet: Vront. Was ist die Wahrheit?

Cover: Yves Grevet. Vront - Was ist die Wahrheit?. Mixtvision Verlag, München, 2020.
Mixtvision Verlag, München 2020
ISBN 9783958541498, Gebunden, 500 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Französischen von Nadine Püschel. Sie kümmern sich um unsere Gesundheit. Sie sorgen für unsere Sicherheit. Aber der Preis dafür ist unsere Freiheit! Scott ist dieser Preis zu hoch. Mit seinen…

Deutschlandfunk Kultur

Rachel Cusk: Danach. Über Ehe und Trennung

Cover: Rachel Cusk. Danach - Über Ehe und Trennung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429143, Gebunden, 187 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Eva Bonné. Rachel Cusk hat ein zutiefst persönliches und hochpolitisches Buch geschrieben - einen skandalträchtigen Bericht über die gewaltigen Folgen und Nebenwirkungen ihrer eigenen…

Jim Holt: Als Einstein und Gödel spazieren gingen. Ausflüge an den Rand des Denkens

Cover: Jim Holt. Als Einstein und Gödel spazieren gingen - Ausflüge an den Rand des Denkens. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498030483, Gebunden, 496 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Monika Niehaus und Bernd Schuh. Unter Physikern und Mathematikern sind sie legendär geworden, die Spaziergänge über den Campus von Princeton, die den fast 70-jährigen Albert…

Karl Kollmann: Die neuen Biedermenschen. Von der 68er-Rebellion zum linksliberalen Establishment

Cover: Karl Kollmann. Die neuen Biedermenschen - Von der 68er-Rebellion zum linksliberalen Establishment. Promedia Verlag, Wien, 2020.
Promedia Verlag, Wien 2020
ISBN 9783853714690, Kartoniert, 136 Seiten, 19,90 EUR
Ein halbes Jahrhundert nach dem Aufbruch, der im Jahre 1968 weite Teile der Jugend Europas erfasst hatte, sind aus den Versatzstücken einer Kultur des Aufbegehrens Eckpfeiler einer hegemonialen Biedermeierlichkeit…

Zoran Terzic: Idiocracy. Denken und Handeln im Zeitalter des Idioten

Cover: Zoran Terzic. Idiocracy - Denken und Handeln im Zeitalter des Idioten. Diaphanes Verlag, Zürich, 2020.
Diaphanes Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783035801903, Gebunden, 360 Seiten, 24,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Jenseits der universellen Geschichte menschlichen Unvermögens gibt es heute eine neue Qualität des Idiotentums. Während der alte Idiot aus der Isolation ein Wissen bezog,…