Bücherschau des Tages

Zwischen Schlaf und Wachsein

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
28.12.2019. SZ und Welt lauschen gebannt, wenn Maren Kames in ihrem Langdedicht "Luna Luna" im Duett mit Alphaville den Mond ansingt. Der DlfKultur liest mit Louise Labes "Torheit und Liebe" die schönsten Liebesgedichte der Renaissance. Die FAZ reitet freudig mit Louise Erdrich den "Wundern von Little No Horse" entgegen. Martin Simons "Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon" möchte sie als Memoir verstehen, nicht als Roman. Und die FR verbringt ihre Tage glücklich mit der Geschichte der Infografik.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans Christian Andersen: O.T.. Roman

Cover: Hans Christian Andersen. O.T. - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2019.
Secession Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783966390026, Gebunden, 448 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Dänischen von Heinrich Denhardt. Von Andersens Romanen hat Theodor Storm gesagt, sie seien "unmittelbar aus dem Leben und Wesen des Verfassers herausgewachsen; es ist, als würde einem alles in…

Louise Erdrich: Die Wunder von Little No Horse. Roman

Cover: Louise Erdrich. Die Wunder von Little No Horse - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037864, Gebunden, 509 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gesine Schröder. Mehr als ein halbes Jahrhundert hat Vater Damien Modeste sich ganz in den Dienst seines geliebten Stammes der Ojibwe im abgelegenen Reservat Little No Horse…

Rachel Kushner: Ich bin ein Schicksal. Roman

Cover: Rachel Kushner. Ich bin ein Schicksal - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498035808, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanell. Romy Hall tritt eine zweimal lebenslängliche Haft in der Stanville Women's Correctional Facility an, tief in Kaliforniens Central Valley. Draußen die Welt,…

Martin Simons: Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon. Roman

Cover: Martin Simons. Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037888, Gebunden, 186 Seiten, 20,00 EUR
An einem grauen Dezembernachmittag entgleitet Martin Simons mitten auf der Straße die Kontrolle über seinen Körper. Statt Weihnachten mit seiner jungen Familie zu verbringen, findet er sich auf der Intensivstation…

Frankfurter Rundschau

Sandra Rendgen/Julius Wiedemann: History of Information Graphics.

Cover: Sandra Rendgen (Hg.) / Julius Wiedemann (Hg.). History of Information Graphics. Taschen Verlag, Köln, 2019.
Taschen Verlag, Köln 2019
ISBN 9783836567671, Gebunden, 462 Seiten, 50,00 EUR
In deutscher, englischer und französischer Sprache. Seit wir von digitalen Datensätzen überschwemmt werden und sich Nachrichten im Internet schnell und weit verbreiten, gelten Infografiken als das neue…

Neue Zürcher Zeitung

Silke Leopold: "Ein Mann von vielen Witz und Klugheit". Leopold Mozart. Eine Biografie

Cover: Silke Leopold. "Ein Mann von vielen Witz und Klugheit" - Leopold Mozart. Eine Biografie. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2019.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2019
ISBN 9783476049148, Gebunden, 280 Seiten, 29,99 EUR
Leopold Mozart - abgebrochener Student der Rechte, Kammerdiener in Salzburg, Musiker, der es nie bis ganz nach oben schaffte, aber auch bekannter Autor der vielgelesenen "Gründlichen Violinschule" und…

Süddeutsche Zeitung

Annie Ernaux: Eine Frau.

Cover: Annie Ernaux. Eine Frau. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518225127, Gebunden, 88 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Dreizehn Tage nach dem Tod ihrer Mutter im Jahr 1986 schreibt Annie Ernaux ein kurzes, schmerzhaftes Requiem. Und lässt die Mutter als Repräsentantin einer Zeit…

Maren Kames: Luna Luna.

Cover: Maren Kames. Luna Luna. Secession Verlag, Zürich, 2019.
Secession Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783906910673, Gebunden, 108 Seiten, 35,00 EUR
"Luna Luna" ist ein dunkler Text. Er ist rasend und atemlos und spricht von tief innen aus dem weit offenen Gaumenraum heraus. Es geht um die dünne Wand zwischen Traum und Trauma, um dünne Haut, um…

Die Tageszeitung

Jens Bisky: Berlin. Biografie einer großen Stadt

Cover: Jens Bisky. Berlin - Biografie einer großen Stadt. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783871348143, Gebunden, 976 Seiten, 38,00 EUR
Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick,…

Hermann Borchardt/George Grosz: "Lass uns das Kriegsbeil begraben!". Der Briefwechsel

Cover: Hermann Borchardt / George Grosz. "Lass uns das Kriegsbeil begraben!" - Der Briefwechsel. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334908, Gebunden, 560 Seiten, 34,90 EUR
Die Freundschaft zwischen Hermann Borchardt und George Grosz begann Mitte der 1920er Jahre in Berlin. Grosz gehörte zu den bekanntesten Satirikern der Weimarer Republik, während Borchardt sich eher am…

Steffen Kopetzky: Propaganda. Roman

Cover: Steffen Kopetzky. Propaganda - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100649, Gebunden, 496 Seiten, 25,00 EUR
John Glueck ist im Krieg. Tief in Deutschland, im dunklen Hürtgenwald in der Eifel, 1944. Vor kurzem noch war er Student in New York, voller Liebe zur deutschen Kultur seiner Vorfahren; dann, als Offizier…

Die Welt

Szilard Borbely: Berlin Hamlet. Gedichte

Cover: Szilard Borbely. Berlin Hamlet - Gedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518225110, Gebunden, 201 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Ungarischen von Heike Flemming. Szilárd Borbély, der vor einigen Jahren mit seinem Roman "Die Mittellosen" international Aufsehen erregte, gilt als der bedeutendste ungarische Lyriker seit 1989.…

Maren Kames: Luna Luna.

Cover: Maren Kames. Luna Luna. Secession Verlag, Zürich, 2019.
Secession Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783906910673, Gebunden, 108 Seiten, 35,00 EUR
"Luna Luna" ist ein dunkler Text. Er ist rasend und atemlos und spricht von tief innen aus dem weit offenen Gaumenraum heraus. Es geht um die dünne Wand zwischen Traum und Trauma, um dünne Haut, um…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Louise Labe: Torheit und Liebe. Zweisprache Ausgabe

Cover: Louise Labe. Torheit und Liebe - Zweisprache Ausgabe. Secession Verlag, Zürich, 2019.
Secession Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783906910680, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Mittelfranzösischen von Monika Fahrenbach-Wachendorff. Mit einem Nachwort von Nachwort von Elisabeth Schulze-Witzenrath. Mehr als ein schmales Bändchen, erschienen im Jahr 1555, hat die "schöne…