Bücherschau des Tages

Säkularer Deus ex machina

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
07.11.2019. In der Zeit beugt sich der Philosoph Michael Hampe über die neue Philosophiegeschichte des Kollegen Jürgen Habermas. Die FAZ landet mit Malte Borsdorfs Roman "Flutgebiet" im Hafenmilieu von Hamburg-Wilhelmsburg zur Zeit der großen Sturmflut. Die FR spürt mit Monika Boldts Roman "Vatersohn" Familiengeheimnissen im Rheinland der 80er nach. Die taz reist mit Lauren Groff nach Florida.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Malte Borsdorf: Flutgebiet. Roman

Cover: Malte Borsdorf. Flutgebiet - Roman. Müry Salzmann, Salzburg, 2019.
Müry Salzmann, Salzburg 2019
ISBN 9783990141885, Gebunden, 240 Seiten, 19,00 EUR
Im Februar 1962 wird Hamburg von der größten Sturmflut seiner Geschichte heimgesucht. Man trifft sich wie immer in Novotnys Hafenkneipe; ein Korn kann bei dem Wetter nicht schaden. Hier in der "Kogge"…

Selma Lagerlöf: Herrn Arnes Schatz. Erzählung

Cover: Selma Lagerlöf. Herrn Arnes Schatz - Erzählung. Manesse Verlag, Zürich, 2008.
Manesse Verlag, München 2008
ISBN 9783717540816, Paperback, 112 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Marie Franzos. Im tiefen skandinavischen Winter stößt die junge Elsalill auf allerhand Rätselhaftes: einen gestohlenen Schatz, blutige Fußspuren im Schnee und einen Mann, der…

Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki: Norwids Geliebte.

Cover: Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki. Norwids Geliebte. Edition Korrespondenzen, Wien, 2019.
Edition Korrespondenzen, Wien 2019
ISBN 9783902951458, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Polnischen von Michael Zgodzay und Uljana Wolf. Mit einem Nachwort von Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki. Der obsessive Umgang mit Tod, Eros und Krankheit ist signifikant für Eugeniusz Tkaczyszyn-Dycki,…

Frankfurter Rundschau

Monika Boldt: Vatersohn. Roman

Cover: Monika Boldt. Vatersohn - Roman. Karl Rauch Verlag, Düsseldorf, 2019.
Karl Rauch Verlag, Düsseldorf 2019
ISBN 9783792002612, Gebunden, 168 Seiten, 20,00 EUR
Ein Junge weigert sich, den Tod seines Vaters zu akzeptieren und bringt sich in Lebensgefahr. Marten ist zehn, als sein Vater stirbt. Mit dem Verlust kommt keiner zurecht: Martens Mutter reißt im Garten…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Dagmar Leupold: Lavinia. Roman

Cover: Dagmar Leupold. Lavinia - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2019.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272343, Gebunden, 208 Seiten, 21,00 EUR
Der Countdown beginnt im 25. Stock eines Hochhauses in New York: Worauf Lavinia von dort aus zurückblickt, ist ein Leben, vor dessen Abgründen ihr selbst schwindelt. Wie im Sturz durch ihre Geschichte…

Die Tageszeitung

Lauren Groff: Florida. Erzählungen

Cover: Lauren Groff. Florida - Erzählungen. Hanser Berlin, Berlin, 2019.
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446264106, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stefanie Jacobs. Geschichten von wilden Tieren, maßlosen Unwettern und dem Menschen, der die größte Bedrohung ist. Erzählungen wie der Ort, nach dem sie benannt sind - Florida:…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie. Band 1: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen Band 2: Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen

Cover: Jürgen Habermas. Auch eine Geschichte der Philosophie - Band 1: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen Band 2: Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587348, Gebunden, 1752 Seiten, 98,00 EUR
Das neue Buch von Jürgen Habermas ist auch eine Geschichte der Philosophie. Es gibt im Stil einer Genealogie darüber Auskunft, wie die heute dominanten Gestalten des westlichen nachmetaphysischen Denkens…

Deutschlandfunk

Eugen Ruge: Metropol. Roman

Cover: Eugen Ruge. Metropol - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001230, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Moskau, 1936. Die deutsche Kommunistin Charlotte ist der Verfolgung durch die Nationalsozialisten gerade noch entkommen. Im Spätsommer bricht sie mit ihrem Mann und der jungen Britin Jill auf zu einer…

Deutschlandfunk Kultur

Christoph Ransmayr: Arznei gegen die Sterblichkeit. Drei Geschichten zum Dank

Cover: Christoph Ransmayr. Arznei gegen die Sterblichkeit - Drei Geschichten zum Dank. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974782, Gebunden, 64 Seiten, 12,00 EUR
Christoph Ransmayr verwandelt Erinnerungen in Erzählungen und bedankt sich mit diesen Geschichten für die Auszeichnungen nach seinem großen Erfolg "Cox oder Der Lauf der Zeit". Wir erleben den Schriftsteller…

Samuel Selvon: Eine hellere Sonne. Roman

Cover: Samuel Selvon. Eine hellere Sonne - Roman. dtv, München, 2019.
dtv, München 2019
ISBN 9783423281928, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Miriam Mendelkow. Er ist gewitzt, liebenswert und unausstehlich: der 16-jährige Tiger, den seine Eltern mit einem Mädchen verheiraten, das er noch nie gesehen hat. Wie er ist ganz…