Bücherschau des Tages

Zum Nachdenken und Welterkennen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
06.11.2019. Dlf Kultur sucht mit der HMS Erebus den letzten weißen Fleck der Nordwestpassage. Die NZZ staunt, wie Alan Gratz Kinder zum Lesen auch schwieriger Bücher bringt. Die FAZ lernt mit Jan-Werner Müllers Band "Furcht und Freiheit" einen neuen Begriff des Liberalismus kennen. Die SZ begeistert sich für Rolf Kießlings "Jüdische Geschichte in Bayern".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Pauline Delabroy-Allard: Es ist Sarah. Roman

Cover: Pauline Delabroy-Allard. Es ist Sarah - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2019.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783627002664, Gebunden, 182 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Sina de Malafosse. Sie kommt zu spät, atemlos lachend, sie ist voller Leben. Sie spricht zu laut, zu schnell, sie ist zu stark geschminkt, ein Moment wie in Zeitlupe: Es ist…

George Eliot: Middlemarch. Eine Studie über das Leben in der Provinz. Roman

Cover: George Eliot. Middlemarch - Eine Studie über das Leben in der Provinz. Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498045371, Gebunden, 1264 Seiten, 45,00 EUR
Aus dem Englischen von Melanie Walz. "Middlemarch", der berühmteste Roman von Mary Ann Evans, die unter dem männlichen Pseudonym George Eliot auftrat, gilt bis heute zu Recht als Höhepunkt englischer…

Jan-Werner Müller: Furcht und Freiheit. Für einen anderen Liberalismus

Cover: Jan-Werner Müller. Furcht und Freiheit - Für einen anderen Liberalismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518075135, Kartoniert, 171 Seiten, 16,00 EUR
Der Liberalismus ist in Verruf geraten. Oft wird er nur noch als Elitenattitüde wahrgenommen, als exklusive Kultur urbaner Globalisierungsgewinner. Wie konnte es so weit kommen? War der Liberalismus schon…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Michael Ende: Die unendliche Geschichte. (Ab 10 Jahre)

Cover: Michael Ende. Die unendliche Geschichte - (Ab 10 Jahre). Thienemann Verlag, Stuttgart, 2019.
Thienemann Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783522202503, Gebunden, 416 Seiten, 35,00 EUR
Mit Illustrationen von Sebastian Meschenmoser. Bastian Balthasar Bux entdeckt in einem Antiquariat ein Buch, das ihn auf magische Weise anzieht: "Die unendliche Geschichte". Er liest vom Reich Phantásien,…

Alan Gratz: Amy und die geheime Bibliothek. (Ab 9 Jahre)

Cover: Alan Gratz. Amy und die geheime Bibliothek - (Ab 9 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446262119, Gebunden, 248 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Meritxell Janina Piel. Amy liebt Bücher und das Lesen. Doch dann wird ihr Lieblingsbuch aus der Schulbibliothek verbannt - angeblich ist es ungeeignet für Grundschüler, respektlos…

Süddeutsche Zeitung

Rolf Kießling: Jüdische Geschichte in Bayern. Von den Anfängen bis zur Gegenwart

Cover: Rolf Kießling. Jüdische Geschichte in Bayern - Von den Anfängen bis zur Gegenwart. De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin, 2019.
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783486763843, Gebunden, 662 Seiten, 79,95 EUR
Jüdische Geschichte in Bayern wird in diesem Werk erstmals in ihren vielfältigen Facetten thematisiert. Auf den ersten Blick erscheint diese Geschichte eingespannt zwischen zwei Ereignissen der Verfolgung:…

Carla Maliandi: Das deutsche Zimmer. Roman

Cover: Carla Maliandi. Das deutsche Zimmer - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2019.
Berenberg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783946334590, Gebunden, 168 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Heidelberg, nur nach Heidelberg. Was genau sie aus Buenos Aires in die deutsche Hauptstadt der Romantik treibt, weiß die namenlose Erzählerin in diesem schnörkellosen…

Hendrik Otremba: Kachelbads Erbe. Roman

Cover: Hendrik Otremba. Kachelbads Erbe - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2019.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455006186, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Wenn die Sprache an ihre Grenze kommt, betreten wir eine neue Welt.Los Angeles, Mitte der 1980er Jahre. Der deutsche Auswanderer H.G. Kachelbad friert für das kryonische Unternehmen Exit U.S. Menschen…

Die Tageszeitung

Naomi Klein: Warum nur ein Green New Deal unseren Planeten retten kann.

Cover: Naomi Klein. Warum nur ein Green New Deal unseren Planeten retten kann. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2019.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455006933, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Steckhan, Sonja Schuhmacher und Gabriele Gockel. Deepwater Horizon, das Abschmelzen des Polareis oder Fracking - nur ein paar Beispiele aus jüngster Vergangenheit, die belegen,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Michael Palin: Erebus. Ein Schiff, zwei Fahrten und das weltweit größte Rätsel auf See

Cover: Michael Palin. Erebus - Ein Schiff, zwei Fahrten und das weltweit größte Rätsel auf See. Marebuchverlag, Hamburg, 2019.
Marebuchverlag, Hamburg 2019
ISBN 9783866486041, Gebunden, 400 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Rudolf Mast. 19. Mai 1845, Greenhithe, England: Sir John Franklin macht sich mit 134 Männern und zwei Schiffen, der Terror und der Erebus, auf den Weg ins arktische Eis, um den…

Shaun Tan: Zikade. (Ab 5 Jahre)

Cover: Shaun Tan. Zikade - (Ab 5 Jahre). Aladin Verlag, Hamburg, 2019.
Aladin Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783848901630, Gebunden, 32 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Englischen von Eike Schönfeld. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Zikade lebt in einer sehr grauen Welt. Er ist Büroangestellter, seit siebzehn Jahren schon. Sein Arbeitsplatz: Eine Bürozelle…

Jeanette Winterson: Frankissstein. Eine Liebesgeschichte

Cover: Jeanette Winterson. Frankissstein - Eine Liebesgeschichte. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2019.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036958101, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger und Brigitte Walitzek. 1816 schreibt Mary Shelley Frankenstein in den Schweizer Bergen. Zweihundert Jahre später, im heutigen Großbritannien, begegnen wir dem…