Bücherschau des Tages

Quälende Sicherheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
05.11.2019. In der FAZ macht uns Jochen Schimmang mit dem brillanten Erzähler Martin Driessen bekannt und feiert die Proust'sche Prägnanz seiner Erzählungen "An den Flüssen". Von Golineh Atai erhält die FAZ zudem erhellende Einsichten in die russische Propaganda-Maschine. Die NZZ erkundet mit Yevgenia Belorusets die "Glücklichen Fälle" ukrainischer Absurditäten. Der DlfKultur verfällt John Burnsides erbarmungslosen Bekenntnissen "Liebe und Magie". Als absolut zeitlos empfiehlt der Dlf Timothy Garton Ashs Reportagen aus dem Europa im Umbruch "Ein Jahrhundert wird abgewählt".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Golineh Atai: Die Wahrheit ist der Feind. Warum Russland so anders ist

Cover: Golineh Atai. Die Wahrheit ist der Feind - Warum Russland so anders ist. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100618, Gebunden, 384 Seiten, 18,00 EUR
Seit dem "Anschluss" der Krim erfindet sich Russland neu: als eine Großmacht, die chauvinistisch spricht und aggressiv handelt. Das sagt die ARD-Korrespondentin Golineh Atai. Sie erklärt die tieferen…

Martin Michael Driessen: An den Flüssen. Erzählungen

Cover: Martin Michael Driessen. An den Flüssen - Erzählungen. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2019.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803113450, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Gerd Busse. So wie die Flößer zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Stamm zu Stamm springen, immer in Gefahr, immer in Bewegung, so entwickelt sich auch die Freundschaft zwischen…

Hans Woller: Gerd Müller. oder Wie das große Geld in den Fußball kam

Cover: Hans Woller. Gerd Müller - oder Wie das große Geld in den Fußball kam. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741517, Gebunden, 352 Seiten, 22,95 EUR
Sie nannten ihn das "achte Fußball-Weltwunder" - und meinten damit Gerd Müller, der als Torjäger noch heute alle Rekorde hält. Wer war dieser Mann, der vom Provinzkicker aus ärmlichsten Verhältnissen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Yevgenia Belorusets: Glückliche Fälle.

Cover: Yevgenia Belorusets. Glückliche Fälle. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577764, Gebunden, 160 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Russischen von Claudia Dathe. Gespräche und Begegnungen sind das Material, mit dem Yevgenia Belorusets in einer eindringlichen Sprache und mit fotografischem Blick das Bild eines Landes einfängt,…

Joan Wallach Scott: Der neue und der alte französische Säkularismus.

Cover: Joan Wallach Scott. Der neue und der alte französische Säkularismus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334540, Kartoniert, 60 Seiten, 9,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Was hat der Kampf für eine säkulare politische Öffentlichkeit mit Gleichberechtigung zu tun? Nichts, sagt Joan Wallach Scott, der Säkularismus kann die Fortschritte…

Philipp Tingler: Rate, wer zum Essen bleibt. Roman

Cover: Philipp Tingler. Rate, wer zum Essen bleibt - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2019.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036958149, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Für Franziska ist es das wichtigste Abendessen ihres Lebens. Oder wenigstens in diesem Jahr. Ihre Karriere hängt davon ab. Und die läuft nicht so ganz nach Plan in letzter Zeit. Das stresst Franzi ebenso…

Süddeutsche Zeitung

Michael Donkor: Halt. Roman

Cover: Michael Donkor. Halt - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2019.
Edition Nautilus, Hamburg 2019
ISBN 9783960541981, Gebunden, 320 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Marieke Heimburger und Patricia Klobusiczky. Ghana, 2002. Belinda kennt die Regeln. Sie weiß, wie man Wassergläser richtig poliert, wie man einhundert Stofftaschentücher wäscht…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Patrick Bauer: Der Traum ist aus. Aber wir werden alles geben, dass er Wirklichkeit wird.. Der 4. November 1989 und seine Geschichte

Cover: Patrick Bauer. Der Traum ist aus. Aber wir werden alles geben, dass er Wirklichkeit wird. - Der 4. November 1989 und seine Geschichte. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2019.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498001513, Gebunden, 368 Seiten, 20,00 EUR
9. Oktober, 9. November, diese Daten des Jahres 1989 haben sich uns eingebrannt. Der 4. November wird oft vergessen. Dabei demonstrierten an diesem Tag 500 000 Menschen auf dem Berliner Alexanderplatz.…

Wolfgang Brenner: Das deutsche Datum. Der neunte November

Cover: Wolfgang Brenner. Das deutsche Datum - Der neunte November. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2019.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451384752, Gebunden, 320 Seiten, 26,00 EUR
Kein anderes Datum hat die deutsche Geschichte häufiger erschüttert als der neunte November. Es war an einem neunten November, als 1918 die Novemberrevolution in der Ausrufung der Weimarer Republik ihren…

Timothy Garton Ash: Ein Jahrhundert wird abgewählt. Europa im Umbruch 1980-1990, Erweiterte Neuausgabe

Cover: Timothy Garton Ash. Ein Jahrhundert wird abgewählt - Europa im Umbruch 1980-1990, Erweiterte Neuausgabe. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264663, Gebunden, 496 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal und Andreas Wirthensohn. Timothy Garton Ash zählt zu den wichtigsten Chronisten der europäischen Revolution von 1989. Schon Jahre zuvor war er in den Metropolen Mitteleuropas…

Deutschlandfunk Kultur

John Burnside: Über Liebe und Magie. I Put a Spell on You

Cover: John Burnside. Über Liebe und Magie - I Put a Spell on You. Penguin Verlag, München, 2019.
Penguin Verlag, München 2019
ISBN 9783328600893, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. Das autobiografische Schreiben ist für John Burnside existenziell. Mit "Lügen über meinen Vater" und "Wie alle anderen" hat er radikal ehrlich aufgedeckt, woher…