Bücherschau des Tages

Atemlose Wortkaskaden

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
13.06.2019. Die taz liest mit "Hingabe" einen Text von Patti Smith über die Leidenschaft für die Literatur und das Eistanzen. Die FAZ interessiert sich mehr für Kathrin Passigs Abrechnungen mit Bots, Netzliteratur und Twitter-Lyrik. Die SZ sonnt sich mit Vicente Valero bei einer Beerdigung auf Ibiza. Die NZZ blickt mit Ronald D. Gerste in die Geschichte der Krankheiten. Und Dlf-Kultur entdeckt mit Fernanda Melchor während der mexikanischen "Saison der Wirbelstürme" eine Hexe im Schilf.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Scholem Alejchem: Scholem Alejchem. Eisenbahngeschichten. Schriften eines Handelsreisenden.

Cover: Scholem Alejchem. Scholem Alejchem. Eisenbahngeschichten. Schriften eines Handelsreisenden. Walter de Gruyter Verlag, München, 2019.
Walter de Gruyter Verlag, München 2019
ISBN 9783110653007, Gebunden, 444 Seiten, 34,95 EUR
Herausgegeben von Marion Aptroot, Efrat Gal-Ed, Roland Gruschka und Simon Neuberg. Mit dem dritten Band der Schriftenreihe Jiddistik: Edition & Forschung liegt der vollständige Erzählungszyklus Eisenbahngeschichten…

Helmut Krausser: Trennungen. Verbrennungen. Roman

Cover: Helmut Krausser. Trennungen. Verbrennungen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2019.
Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783827013934, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Über das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Menschen zur Paarungszeit - Helmut Krausser jongliert in seinem neuen Roman mit den Mitteln einer raffinierten Soap und schafft Literatur mit Sogwirkung:…

Kathrin Passig: Vielleicht ist das neu und erfreulich. Technik. Literatur. Kritik

Cover: Kathrin Passig. Vielleicht ist das neu und erfreulich - Technik. Literatur. Kritik. Droschl Verlag, Graz, 2019.
Droschl Verlag, Graz 2019
ISBN 9783990590294, Kartoniert, 120 Seiten, 15,00 EUR
Das Internet hat es nicht leicht: Mittlerweile kaum noch wegzudenken aus unserem Alltag steigen auch die Erwartungen in vielerlei Hinsicht. Eine ganz neue Form von Literatur soll das Netz hervorbringen…

Frankfurter Rundschau

Rebecca Solnit: Die Dinge beim Namen nennen. Essays

Cover: Rebecca Solnit. Die Dinge beim Namen nennen - Essays. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2019.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005301, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kirsten Riesselmann und Bettina Münch. Die USA stecken in der Krise: Spätestens seit dem Wahlerfolg Donald Trumps erhalten wir tagtäglich Beispiele dafür, wie gespalten das…

Neue Zürcher Zeitung

Ronald D. Gerste: Wie Krankheiten Geschichte machen. Von der Antike bis heute

Cover: Ronald D. Gerste. Wie Krankheiten Geschichte machen - Von der Antike bis heute. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2019.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964004, Gebunden, 381 Seiten, 20,00 EUR
Eine englische Königin, die das Land zusammen mit ihrem Mann, dem spanischen König, wieder katholisch machen will, scheint schwanger zu sein. Doch es ist ein Tumor - wäre sonst Spanien die Supermacht…

Lea Haller: Transithandel. Geld- und Warenströme im globalen Kapitalismus

Cover: Lea Haller. Transithandel - Geld- und Warenströme im globalen Kapitalismus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518127315, Kartoniert, 511 Seiten, 20,00 EUR
Kaffee, Baumwolle, Kautschuk: kaum eine Ware, die nicht quer über die Weltmeere verschifft wird. Treibende Kraft dabei sind nicht die Abnehmer, sondern Zwischenhändler. Lea Haller legt nun erstmals eine…

Süddeutsche Zeitung

Martin R. Dean: Warum wir zusammen sind. Roman

Cover: Martin R. Dean. Warum wir zusammen sind - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2019.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783990272282, Gebunden, 360 Seiten, 24,00 EUR
Irma und Marc feiern ihren zwanzigsten Hochzeitstag, als sie erfahren, dass ihr gemeinsamer Sohn mit Irmas bester Freundin ein Verhältnis hat. Das bleibt nicht ohne Folgen für ihre Ehe, auch deshalb,…

Vicente Valero: Übergänge. Roman

Cover: Vicente Valero. Übergänge - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2019.
Berenberg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783946334538, , 88 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Welch schöne Rahmenerzählungen doch Begräbnisse bieten! Vor allem, wenn es sich um Schulfreunde aus der verblichenen Kindheit handelt, mit denen man nachher nicht…

Die Tageszeitung

Patti Smith: Hingabe.

Cover: Patti Smith. Hingabe. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462051681, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Punk-Ikone, Musikerin, Künstlerin, Schriftstellerin. Mühelos füllt Patti Smith all diese Rollen aus. In "Hingabe" veröffentlicht sie ihre erste literarische Erzählung und gewährt Einblicke in ihren Schreibprozess. Warum…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Yishai Sarid: Monster. Roman

Cover: Yishai Sarid. Monster - Roman. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2019.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783036957968, Gebunden, 176 Seiten, 21,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Am Ende des Romans steht eine Eskalation: ein Faustschlag, mit dem ein Tourguide in Treblinka einen Dokumentarfilmer niederstreckt. Doch wie konnte es dazu kommen?…

Deutschlandfunk Kultur

Ute Frevert: Kapitalismus, Märkte und Moral.

Cover: Ute Frevert. Kapitalismus, Märkte und Moral. Residenz Verlag, Salzburg, 2019.
Residenz Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783701734788, Kartoniert, 152 Seiten, 20,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Ausgehend von den gegenwärtigen Forderungen nach einer "moralischen Ökonomie", beleuchtet Ute Frevert das schwierige Verhältnis von Kapitalismus und Moral und die Frage, ob…

Fernanda Melchor: Saison der Wirbelstürme. Roman

Cover: Fernanda Melchor. Saison der Wirbelstürme - Roman. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2019.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803133076, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. La Matosa, eine gottverlassene Gegend in der mexikanischen Provinz. In der brütenden Hitze bewegt sich eine Gruppe von Kindern durchs Zuckerrohrdickicht. Zwischen…