Bücherschau des Tages

Zeremonienmeister seines Ruhms

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
06.11.2018. Die FAZ erkennt in Andor Gelleri einen Meister der kurzen Prosa. Außerdem liest sie neue Publikationen zum Illiberalismus in Polen und Ungarn.  Die NZZ flüchtet mit Titus Gebel vor dem Staat in eine Privatstadt. Die FR vergnügt sich mit Bill Beverlys Gangster-Ballade "Dodgers". Und die SZ entdeckt wunderbare Unverschämtheiten in Gerhard Henschels "Erfolgsroman".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ungarn, Deutschland, Europa. Einblicke in ein schwieriges Verhältnis

Cover: Ungarn, Deutschland, Europa - Einblicke in ein schwieriges Verhältnis. Friedrich Pustet Verlag, Regensburg, 2017.
Friedrich Pustet Verlag, Regensburg 2017
ISBN 9783791728612, Kartoniert, 256 Seiten, 29,95 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Aschauer, Ralf Thomas Göllner und Zsolt K. Lengyel. Dieser Tagungsband, der ab sofort bei Pustet erscheinenden Reihe Studia Hungarica, befasst sich mit ausgewählten Problemen…

Michael Bröcker: Jens Spahn. Die Biografie

Cover: Michael Bröcker. Jens Spahn - Die Biografie. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2018.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451383366, Gebunden, 288 Seiten, 24,00 EUR
In einer Partei, die den offenen Streit meidet, hat CDU Gesundheitsminister Jens Spahn die Rauflust als Marktlücke entdeckt und konsequent besetzt. Islam, Hartz IV, Rente - Spahn äußert gerne und klar…

Andor Endre Gelleri: Stromern.

Cover: Andor Endre Gelleri. Stromern. Guggolz Verlag, Berlin, 2018.
Guggolz Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783945370186, Gebunden, 269 Seiten, 24,00 EUR
Unter Mitarbeit von György. Aus dem Ungarischen von Timea Tankó. "Stromern" versammelt 31 Geschichten aus den 1920er- und 1930er-Jahren, in denen er sich den Ausgegrenzten, den Zu-kurz-Gekommenen und…

Manfred Sapper/Volker Weichsel: Unterm Messer. Der illiberale Staat in Ungarn und Polen

Cover: Manfred Sapper (Hg.) / Volker Weichsel (Hg.). Unterm Messer - Der illiberale Staat in Ungarn und Polen. Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin, 2018.
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2018
ISBN 9783830537618, Broschiert, 528 Seiten, 32,00 EUR
In der neuen OSTEUROPA mit dem Titel "Unterm Messer" geht es in 34 Beiträgen um den illiberalen Staat in Polen und Ungarn. Der Band vergleicht den Angriff auf den Rechtsstaat und die Freiheit der Medien,…

Carl Schmitt: Der Begriff des Politischen. Synoptische Darstellung der Texte

Cover: Carl Schmitt. Der Begriff des Politischen - Synoptische Darstellung der Texte. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2018.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783428154647, Kartoniert, 332 Seiten, 69,90 EUR
Im Auftrag der Carl-Schmitt-Gesellschaft herausgegeben von Marco Walter. Carl Schmitt gehört zu den prägendsten Figuren der deutschen Staatsrechtslehre des 20. Jahrhunderts. Erstmals werden die verschiedenen…

Karl Braun/Barbara Stühlmeyer: Das Turiner Grabtuch. Faszination und Fakten

Cover: Karl Braun / Barbara Stühlmeyer. Das Turiner Grabtuch - Faszination und Fakten. Butzon und Bercker Verlag, Kevelaer, 2018.
Butzon und Bercker Verlag, Kevelaer 2018
ISBN 9783766625342, Gebunden, 200 Seiten, 20,00 EUR
"Glauben zum Anfassen"? Am Turiner Grabtuch scheiden sich die Geister: Leidenschaftliche Glaubensbekenntnisse, Skepsis und Polemik erschweren oft die nüchterne Bestandsaufnahme von Fakten. Das Buch bietet…

Frankfurter Rundschau

Bill Beverly: Dodgers. Roman

Cover: Bill Beverly. Dodgers - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2018.
Diogenes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783257070378, Gebunden, 400 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Nichts ist für die Figuren dieses Romans erstaunlicher als der Umstand, noch am Leben zu sein. 'Dodgers' beginnt in einem Drogenviertel von L.A. Die Helden:…

Neue Zürcher Zeitung

Elias Canetti: Ich erwarte von Ihnen viel. Briefe

Cover: Elias Canetti. Ich erwarte von Ihnen viel - Briefe. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260191, Gebunden, 864 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Nachlass herausgegeben von Sven Hanuschek und Kristian Wachinger. Ein junger Autor wendet sich mit seinem Erstlingsroman schüchtern an den Nobelpreisträger Thomas Mann - und wird freundlich abgewimmelt.…

Titus Gebel: Freie Privatstädte. Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt

Cover: Titus Gebel. Freie Privatstädte - Mehr Wettbewerb im wichtigsten Markt der Welt. Aquila Urbis, Walldorf, 2018.
Aquila Urbis, Walldorf 2018
ISBN 9783000592898, Gebunden, 320 Seiten, 29,99 EUR
Stellen Sie sich vor, ein privates Unternehmen bietet Ihnen als "Staatsdienstleister" Schutz von Leben, Freiheit und Eigentum in einem abgegrenzten Gebiet. Diese Leistung umfasst Sicherheits- und Rettungskräfte,…

Süddeutsche Zeitung

Gerhard Henschel: Erfolgsroman. Roman

Cover: Gerhard Henschel. Erfolgsroman - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2018.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783455003772, Gebunden, 608 Seiten, 26,00 EUR
Sie zog Das Kapital aus dem Regal. 'Hab ich auch mal zu lesen versucht. Schön und gut, aber irgendwie hätte ich gedacht, es müssten mehr Indianer drin vorkommen …' Die junge Frau, die sich für Marx interessiert,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!