Bücherschau des Tages

Steil und ikarisch, klar und vibrierend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
07.08.2018. Mal pathetisch, mal melancholisch, aber immer intensiv findet die FR Maxim Billers Roman "Sechs Koffer", der von einem großen Verrat erzählt. Eine Hymne singt die SZ auf Vittorio Lampugnanis "Atlas zum Städtebau", der die grandiosesten Straßen und Plätze Europas vermisst. Die FAZ erfährt in Martin Schulze Wessels Buch zum Prager Frühling, dass die tschechischen Reformer 1968  deutlich kühnere Visionen hatten als die Berliner Studenten. Die taz lernt aus der "Deutschen Ideologie", dass Marx nichts mit materialistischer Weltanschauung am Hut hatte.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Madeleine K. Albright: Faschismus. Eine Warnung

Cover: Madeleine K. Albright. Faschismus - Eine Warnung. DuMont Verlag, Köln, 2018.
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832183615, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Jendricke und Thomas Wollermann. Weltweit kommt es zu einem Wiedererstarken antidemokratischer, repressiver und zerstörerischer Kräfte. Die ehemalige amerikanische…

Julia von Lucadou: Die Hochhausspringerin. Roman

Cover: Julia von Lucadou. Die Hochhausspringerin - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2018.
Hanser Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783446260399, Gebunden, 288 Seiten, 19,00 EUR
Riva ist Hochhausspringerin - ein perfekt funktionierender Mensch mit Millionen Fans. Doch plötzlich weigert sie sich zu trainieren. Kameras sind allgegenwärtig in ihrer Welt, aber sie weiß nicht, dass…

Martin Schulze Wessel: Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt

Cover: Martin Schulze Wessel. Der Prager Frühling - Aufbruch in eine neue Welt. Reclam Verlag, Stuttgart, 2018.
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150111598, Gebunden, 323 Seiten, 28,00 EUR
Der Prager Frühling 1968: Aufstand der demokratischen Kräfte gegen ein autoritäres Gewaltsystem und ein Laboratorium für neue Gesellschaftsentwürfe, das in der kollektiven Erinnerung Europas bis heute…

Frankfurter Rundschau

Maxim Biller: Sechs Koffer. Roman

Cover: Maxim Biller. Sechs Koffer - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050868, Gebunden, 208 Seiten, 19,00 EUR
Aus sechs Perspektiven erzählt der Roman von einem großen Verrat, einer Denunziation. Das Opfer: der Großvater des inzwischen in Berlin lebenden Erzählers, der 1960 in der Sowjetunion hingerichtet wurde.…

Neue Zürcher Zeitung

Nicole Krauss: Waldes Dunkel. Roman

Cover: Nicole Krauss. Waldes Dunkel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498035761, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Grete Osterwald. Ein vom Leben enttäuschter reicher New Yorker Anwalt und eine Schriftstellerin mit Eheproblemen machen sich auf die Suche nach dem Unbekannten in sich selbst…

Süddeutsche Zeitung

Vittorio Magnago Lampugnani/Harald Stühlinger/Markus Tubbesing: Atlas zum Städtebau. Band 1: Plätze Band 2: Straßen

Cover: Vittorio Magnago Lampugnani (Hg.) / Harald Stühlinger (Hg.) / Markus Tubbesing (Hg.). Atlas zum Städtebau - Band 1: Plätze Band 2: Straßen. Hirmer Verlag, München, 2018.
Hirmer Verlag, München 2018
ISBN 9783777429663, Gebunden, 732 Seiten, 98,00 EUR
Mit ihrer Ausstattung von vermaßten Grund- und Aufrissen, Schnitten und materiellen Bestandsaufnahmen sind die Bände eine einzigartige Leistung architekturgeschichtlicher Dokumentation. Die darin angelegte…

Die Tageszeitung

Friedrich Engels/Karl Marx: Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA). Erste Abteilung: Werke. Artikel. Entwürfe. Band 5: Deutsche Ideologie. Manuskripte und Drucke. Zwei Teilbände

Cover: Friedrich Engels / Karl Marx. Marx-Engels-Gesamtausgabe (MEGA) - Erste Abteilung: Werke. Artikel. Entwürfe. Band 5: Deutsche Ideologie. Manuskripte und Drucke. Zwei Teilbände. Walter de Gruyter Verlag, München, 2018.
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110485776, Gebunden, 1893 Seiten, 219,00 EUR
In dem Band werden sämtliche Manuskripte und Drucke veröffentlicht, die Marx und Engels zur "Deutschen Ideologie" verfasst haben. Die Edition der 17 Manuskripte und zwei Drucke unterscheidet sich signifikant…

Manuele Fior: Die Tage der Amsel.

Cover: Manuele Fior. Die Tage der Amsel. Avant Verlag, Berlin, 2018.
Avant Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783945034811, Gebunden, 104 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Italienischen von Carola Köhler. Die Tage der Amsel ist eine Sammlung von Kurzgeschichten Manuele Fiors, die über die letzten Jahre entstanden sind. So wie Fior sich in jeder bisherigen Veröffentlichung…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!