Bücherschau des Tages

Geschichten auf Ortsnamisch

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
18.04.2018. Die NZZ erfährt mit den Erzählungen Helen Simpsons die angenehmen Seiten des Älterwerdens. Die SZ entdeckt einen Sonderfall unter den Büchern über die Nazizeit: Eric Vuillards "Die Tagesordnung". Die FR verliert sich in den immer noch modernen Romanen Irmgard Keuns. Die FAZ empfiehlt die Gedichte von Giorgos Seferis.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ralf Dorn: Der Architekt und Stadtplaner Rudolf Hillebrecht. Kontinuitäten und Brüche in der deutschen Planungsgeschichte im 20. Jahrhundert

Cover: Ralf Dorn. Der Architekt und Stadtplaner Rudolf Hillebrecht - Kontinuitäten und Brüche in der deutschen Planungsgeschichte im 20. Jahrhundert. Gebr. Mann Verlag, Berlin, 2017.
Gebr. Mann Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783786127895, Gebunden, 496 Seiten, 89,00 EUR
Mit zahlreichen farbigen und schwarz-weißen Abbildungen. Rudolf Hillebrecht (1910-1999) gilt als der bedeutendste Stadtplaner der Nachkriegszeit. Als Stadtbaurat leitete er von 1948 bis 1975 den Wiederaufbau…

Barbara Ehrenreich: Wollen wir ewig leben?. Die Wellness-Epidemie, die Gewissheit des Todes und unsere Illusion von Kontrolle

Cover: Barbara Ehrenreich. Wollen wir ewig leben? - Die Wellness-Epidemie, die Gewissheit des Todes und unsere Illusion von Kontrolle. Antje Kunstmann Verlag, München, 2018.
Antje Kunstmann Verlag, München 2018
ISBN 9783956142345, Gebunden, 254 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Ursel Schäfer und Enrico Heinemann. Irgendwann in unserem Leben wird uns bewusst, dass wir eines Tages sterben werden. Wir können dieses Wissen vielleicht verdrängen,…

Giorgos Seferis: Letzte Gedichte (1968 - 1971). Neugriechisch - Deutsch

Cover: Giorgos Seferis. Letzte Gedichte (1968 - 1971) - Neugriechisch - Deutsch. Verlag Im Waldgut, Frauenfeld, 2017.
Verlag Im Waldgut, Frauenfeld 2017
ISBN 9783037401248, Kartoniert, 70 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Neugriechischen von Evtichios Vamvas. Der Band versammelt unter dem Titel "Letzte Gedichte" Texte, die der griechische Dichter Giorgos Seferis in den letzten Jahren seines Lebens abgeschlossen…

Giorgos Seferis: Logbücher. Gedichte. Griechisch - Deutsch

Cover: Giorgos Seferis. Logbücher - Gedichte. Griechisch - Deutsch. Elfenbein Verlag, Berlin, 2017.
Elfenbein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783941184695, Gebunden, 232 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Neugriechischen von Andrea Schellinger. Dasein als Fahrt auf dem schwankenden Schiffsdeck der Moderne, und das durch ein eigengesetzliches, kaum beeinflussbares Element: Davon legen die drei Teile…

Frankfurter Rundschau

Irmgard Keun: Irmgard Keun: Das Werk.

Cover: Irmgard Keun. Irmgard Keun: Das Werk. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835317819, Gebunden, 2044 Seiten, 39,00 EUR
Herausgegeben von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und der Wüstenrot Stiftung. Mit einem einleitenden Essay von Ursula Krechel und einem Kommentar von Heinrich Detering und Beate Kennedy…

Neue Zürcher Zeitung

Angelika Klüssendorf: Jahre später. Roman

Cover: Angelika Klüssendorf. Jahre später - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462047769, Gebunden, 160 Seiten, 17,00 EUR
Die Anatomie einer toxischen Partnerschaft. Mit "Das Mädchen" und "April" - beide auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis - schrieb Angelika Klüssendorf die Geschichte einer starken jungen Frau, die…

Helen Simpson: Nächste Station. Erzählungen

Cover: Helen Simpson. Nächste Station - Erzählungen. Kein und Aber Verlag, Zürich, 2018.
Kein und Aber Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783036957777, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. Willkommen im mittleren Alter - ein Ort, wo wir durch die neu erworbene Gleitsichtbrille erlöst auf die verlorene Jugend blicken und uns mit ganzer Kraft den…

Michael van Orsouw/Judith Stadlin: Alle Echte Orth. Geschichten aus Ortsnamen

Cover: Michael van Orsouw / Judith Stadlin. Alle Echte Orth - Geschichten aus Ortsnamen. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2018.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783312010653, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Mit Abbildungen. Judith Stadlin und Michael van Orsouw ziehen unter dem Namen Satz&Pfeffer über die deutschsprachigen Bühnen. Sie erzählen Geschichten, in denen jedes Wort ein Ort ist. Mit einer Sprache…

Süddeutsche Zeitung

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. Roman

Cover: Eric Vuillard. Die Tagesordnung - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575760, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!