Bücherschau des Tages

Momente innerer Freiheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
17.04.2018. Integration kann trotz bester Voraussetzungen und besten Willens scheitern kann, lernt die taz von Can Mereys Geschichte seines Vaters. Marx wäre ohne Engels nicht jener Marx gewesen wäre, den wir kennen, lernt die SZ von Jens Grandt. Wie buchstäblich lebenswichtig eine ordentlich funktionierende Verwaltung ist, lernt die FAZ aus einem Band über "Verwaltungsdesaster". Und die NZZ empfiehlt Yan Liankes Roman über die Kulturrevolution, "Die vier Bücher".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Scott Anderson: Zerbrochene Länder. Wie die arabische Welt aus den Fugen geriet

Cover: Scott Anderson. Zerbrochene Länder - Wie die arabische Welt aus den Fugen geriet. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518073322, Gebunden, 264 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Laura Su Bischoff. "Manchmal fließt die Geschichte der Menschheit bedächtig vor sich hin, manchmal bewegt sie sich sehr schnell." Diesen Satz formulierte Muammar al-Gaddafi 2002…

Ada Dorian: Schlick. Roman

Cover: Ada Dorian. Schlick - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2017.
Ullstein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783961010059, Gebunden, 272 Seiten, 18,00 EUR
Ein Toter und zwei Lebende auf einem Bild. Vater, Mutter, Kind. Dieses Foto hätte es so gar nicht geben dürfen - und doch hing es wie selbstverständlich jahrzehntelang in dem Haus, in das Svea mit ihrem…

Daniel Heller-Roazen: Dunkle Zungen. Geheimsprachen: Die Kunst der Gauner und Rätselfreunde

Cover: Daniel Heller-Roazen. Dunkle Zungen - Geheimsprachen: Die Kunst der Gauner und Rätselfreunde. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100022530, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Horst Brühmann. Sprache dient der Verständigung. Doch immer wieder hat es Menschen gegeben, die nicht wollten, dass alle sie verstehen. Deshalb haben sie Geheimsprachen entwickelt.…

Agilolf Keßelring: Die Organisation Gehlen und die Neuformierung des Militärs in der Bundesrepublik.

Cover: Agilolf Keßelring. Die Organisation Gehlen und die Neuformierung des Militärs in der Bundesrepublik. Ch. Links Verlag, Berlin, 2017.
Ch. Links Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783861539674, Gebunden, 512 Seiten, 50,00 EUR
Diente die 1946 von der US Army geschaffene Organisation Gehlen wirklich nur der Spionage gegen den Osten? Die von amerikanischen Geheimdiensten geführte Vorläuferorganisation des BND bildete zugleich…

Svenja Leiber: Staub. Roman

Cover: Svenja Leiber. Staub - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427903, Gebunden, 243 Seiten, 22,00 EUR
Als Kind verbringt Jonas Blaum ein Jahr in Saudi-Arabien - der Vater, ein Mediziner, verfolgt in Riad seine eigenwilligen Vorstellungen von Heilung. Den Deutschen fällt es nicht leicht, sich den ungewohnten…

Kevin Klamann/Wolfgang Seibel/Hannah Treis: Verwaltungsdesaster. Von der Loveparade bis zu den NSU-Ermittlungen

Cover: Kevin Klamann / Wolfgang Seibel / Hannah Treis. Verwaltungsdesaster - Von der Loveparade bis zu den NSU-Ermittlungen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2017.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783593507873, Kartoniert, 320 Seiten, 29,95 EUR
Unter Mitarbeit von Timo Wenzel. Bürgerinnen und Bürger demokratischer Rechtsstaaten vertrauen darauf, dass der Staat Gefahren für Leib und Leben rechtzeitig erkennt und abwendet. Versagen Staat und Verwaltung…

Frankfurter Rundschau

Thomas Hobbes: Vom Bürger. Vom Menschen.

Cover: Thomas Hobbes. Vom Bürger. Vom Menschen. Felix Meiner Verlag, Hamburg, 2018.
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2018
ISBN 9783787331529, Kartoniert, 474 Seiten, 15,00 EUR
Herausgegeben und aus dem Englischen übersetzt von Lothar Waas. "De cive" ist unter Hobbes' Werken dasjenige mit der größten Wirkung auf die Rechts- und Staatsphilosophie der Neuzeit. Nicht mit dem in…

Thomas Hobbes/Dieter Hüning: De cive / Vom Bürger. Lateinisch/Deutsch

Cover: Thomas Hobbes / Dieter Hüning (Hg.). De cive / Vom Bürger - Lateinisch/Deutsch. Reclam Verlag, Stuttgart, 2017.
Reclam Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150186015, Kartoniert, 803 Seiten, 19,80 EUR
Übersetzt von Andree Hahmann. Erstmals in De Cive (Vom Bürger) beschreibt Hobbes den Naturzustand als "Krieg aller gegen alle". Sicherheit und Wohlergehen kann es nur in der politischen Gemeinschaft geben.…

Sayaka Murata: Die Ladenhüterin. Roman

Cover: Sayaka Murata. Die Ladenhüterin - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037031, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Keiko Furukura ist anders. Gefühle sind ihr fremd, das Verhalten ihrer Mitmenschen irritiert sie meist. Um nirgendwo anzuecken, bleibt sie für sich. Als sie jedoch…

Neue Zürcher Zeitung

Daniel Heller-Roazen: Dunkle Zungen. Geheimsprachen: Die Kunst der Gauner und Rätselfreunde

Cover: Daniel Heller-Roazen. Dunkle Zungen - Geheimsprachen: Die Kunst der Gauner und Rätselfreunde. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783100022530, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Horst Brühmann. Sprache dient der Verständigung. Doch immer wieder hat es Menschen gegeben, die nicht wollten, dass alle sie verstehen. Deshalb haben sie Geheimsprachen entwickelt.…

Yan Lianke: Die vier Bücher. Roman

Cover: Yan Lianke. Die vier Bücher - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2017.
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847906377, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Chinesischen von Marc Hermann. In einem Arbeitslager in der chinesischen Einöde sind Künstler und Akademiker inhaftiert, sie sollen umerzogen, ihre Loyalität zum Kommunismus soll gestärkt werden.…

Süddeutsche Zeitung

Jürgen Herres: Marx und Engels. Porträt einer intellektuellen Freundschaft

Cover: Jürgen Herres. Marx und Engels - Porträt einer intellektuellen Freundschaft. Reclam Verlag, Stuttgart, 2018.
Reclam Verlag, Ditzingen 2018
ISBN 9783150111512, Gebunden, 314 Seiten, 28,00 EUR
Hört man den Namen Engels, denkt man an Marx - umgekehrt ist das keineswegs so. Es wird also Zeit, den historischen Blick auf beide Denker gleichermaßen zu richten. Immerhin war Engels nicht nur Marx'…

Haruki Murakami: Die Ermordung des Commendatore Band 2. Eine Metapher wandelt sich. Roman

Cover: Haruki Murakami. Die Ermordung des Commendatore Band 2 - Eine Metapher wandelt sich. Roman. DuMont Verlag, Köln, 2018.
DuMont Verlag, Köln 2018
ISBN 9783832198923, Gebunden, 496 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Lesen Sie, wie die Geschichte des jungen Malers weitergeht. Menshiki gibt ein zweites Bild in Auftrag: Der junge Maler soll die 13-jährige Marie porträtieren. Das…

Die Tageszeitung

Can Merey: Der ewige Gast. Wie mein türkischer Vater versuchte, Deutscher zu werden

Cover: Can Merey. Der ewige Gast - Wie mein türkischer Vater versuchte, Deutscher zu werden. Karl Blessing Verlag, München, 2018.
Karl Blessing Verlag, München 2018
ISBN 9783896676054, Kartoniert, 320 Seiten, 17,00 EUR
Mit 13 Abbildungen. Tosun ist der Sohn eines Istanbuler Papierfabrikanten, im Herbst 1958 kommt der junge Türke nach Deutschland - noch vor den Gastarbeitern. Nach dem Studium heiratet er Maria, die von…

Nadja Spiegelman: Was nie geschehen ist.

Cover: Nadja Spiegelman. Was nie geschehen ist. Aufbau Verlag, Berlin, 2018.
Aufbau Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783351037055, Gebunden, 394 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Kray. Als Kind glaubt Nadja Spiegelman, ihre Mutter sei eine Fee. Ein besonderer Zauber umgibt Françoise Mouly, die erfolgreiche Art-Direktorin des New Yorker. Erst Jahre…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!