Bücherschau des Tages

Das Klima aus Furcht und Zustimmung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
16.10.2017. Die SZ liest noch einmal Alban Nikolai Herbsts Roman "Meere", der nach langem Verbot nun ganz legal von einer sadomasochistischen Liebesbeziehung erzählt. Mit Begeisterung hört sich die FAZ durch die Mammut-Edition "Der Kreis des Zauberers", die siebzehn Stunden Aufzeichnungen von Thomas Mann und seiner Familie versammelt: etwa Erika Manns Bericht von den Nürnberger Prozessen etwa oder Klaus Manns Interview mit Hermann Göring. Hingerissen lauscht sie auch Peter Simonischeks Lesung von Heimito von Doderers "Strudlhofstiege".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Der Kreis des Zauberers. Thomas Mann und Familie. Gesammelte Ton- und Filmdokumente. 17 CDs

Cover: Der Kreis des Zauberers - Thomas Mann und Familie. Gesammelte Ton- und Filmdokumente. 17 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2017.
DHV - Der Hörverlag, München 2017
ISBN 9783844523669, CD, 99,00 EUR
17 CDs und eine DVD mit ungefähr 20 Stunden Laufzeit. Herausgegeben von Robert Galitz und Kurt Kreiler. Thomas Mann, von seiner Familie auch "Zauberer" genannt, wurde als Romancier und NS-Gegner der berühmteste…

Heimito von Doderer: Die Strudlhofstiege. Roman Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek (3 mp3-CDs)

Cover: Heimito von Doderer. Die Strudlhofstiege - Roman Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek (3 mp3-CDs). Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2017.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2017
ISBN 9783742402295, CD, 10,00 EUR
3 mp3-CDs mit ungefähr 33 Stunden Laufzeit. Wien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Im Mittelpunkt von Doderers Großstadtroman steht der Amtsrat und Major a.D. Melzer. Doch nicht nur sein Leben wird hier erzählt.…

Sinclair Lewis: Das ist bei uns nicht möglich. Roman. Ungekürzte Lesung von Frank Arnold (2 mp3-CDs)

Cover: Sinclair Lewis. Das ist bei uns nicht möglich - Roman. Ungekürzte Lesung von Frank Arnold (2 mp3-CDs). Argon Verlag, Berlin, 2017.
Argon Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783839815731, CD, 24,00 EUR
2 mp3-CDs mit ungefähr 15 Stunden Laufzeit. Buzz Windrip, für seine Gegner ein 'ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung' und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden.…

Matthias Rüping: Der mündige Bürger.. Leitbild der Privatrechtsordnung?

Cover: Matthias Rüping. Der mündige Bürger. - Leitbild der Privatrechtsordnung?. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2017.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783428151509, Kartoniert, 285 Seiten, 89,90 EUR
Das ursprüngliche BGB war vom Leitbild des mündigen Bürgers geprägt, der eigenverantwortliche Entscheidungen trifft und deren Konsequenzen trägt. Die Abhandlung zeigt unter anderem am Beispiel des Verbraucherprivatrechts…

Süddeutsche Zeitung

Alban Nikolai Herbst: Meere. Roman

Cover: Alban Nikolai Herbst. Meere - Roman. Mare Verlag, Hamburg, 2003.
Mare Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783936384093, Gebunden, 261 Seiten, 22,00 EUR
Dieser Roman erzählt von der Liebe eines ungleichen Paars: vom Maler Fichte alias Julian v. Kalkreuth, dem die Nazi-Bürde seines Namens nichts anderes übrig lässt, als sich neu zu erfinden, und von Irene…

Heinrich Oberreuter: Staatslexikon. Erster Band: ABC-Waffen - Ehrenamt

Cover: Heinrich Oberreuter (Hg.). Staatslexikon - Erster Band: ABC-Waffen - Ehrenamt. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2017.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2017
ISBN 9783451375118, Gebunden, 768 Seiten, 78,00 EUR
Mit etwa 2000 Beiträgen bietet die 8. Auflage des Staatslexikons tiefgehende Information und Orientierung zu den zentralen Aspekten gesellschaftlichen Zusammenlebens, wirtschaftlichen Wirkens, politischen…

Klaus Schönhoven: Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht. Das Schicksal der 1933 gewählten SPD-Reichstagsabgeordneten

Cover: Klaus Schönhoven. Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht - Das Schicksal der 1933 gewählten SPD-Reichstagsabgeordneten. J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn, 2017.
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2017
ISBN 9783801205010, Kartoniert, 248 Seiten, 22,00 EUR
Der Deutsche Reichstag ebnete am 23. März 1933 mit seiner Zustimmung zum Ermächtigungsgesetz dem NS-Regime den Weg zur Alleinherrschaft. Nur die Fraktion der SPD widersetzte sich dieser parlamentarischen…
Heute leider keine Kritiken in FR, NZZ, TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.