Bücherschau des Tages

In Zeiten der medialen Überkommunikation

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
27.06.2017. Die NZZ taumelt im Mondschwindel nach den "Neuesten Berichte vom Cap der guten Hoffnung über Sir John Herschels höchst merkwürdige Astronomische Entdeckungen". Außerdem wünscht sie Ruud Koopmans viele Leser, für den der Weg zur Integration nur über die Assimilation verläuft. Die SZ lässt sich von Björn Vedder erklären, dass Facebook-Freunde echte Freunde sind. Und die FAZ empfiehlt Peter Waldmanns Essays "Der konservative Impuls".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Max Bloch: Albert Südekum. Genosse, Bürger, Patriarch. Briefe an seine Familie 1909-1932

Cover: Max Bloch (Hg.). Albert Südekum. Genosse, Bürger, Patriarch - Briefe an seine Familie 1909-1932. Böhlau Verlag, Wien, 2017.
Böhlau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783412506278, Gebunden, 288 Seiten, 40,00 EUR
1944, ein Jahr vor seiner Hinrichtung, umriss Carl Friedrich Goerdeler in einem Brief an Albert Südekums Witwe dessen Charakter folgendermaßen: "Stets hilfsbereit strebte er unentwegt und sich selbst…

Jostein Gaarder: Ein treuer Freund. Roman

Cover: Jostein Gaarder. Ein treuer Freund - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2017.
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446254435, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Jakop Jacobsen ist stets ein Einzelgänger gewesen, seit seiner Jugend in einem abgelegenen Tal in Norwegen. Sein bester Freund Pelle ist eine Handpuppe, mit der…

Esther Meier/Tanja Penter: Sovietnam. Die UdSSR in Afghanistan 1979 - 1989

Cover: Esther Meier (Hg.) / Tanja Penter (Hg.). Sovietnam - Die UdSSR in Afghanistan 1979 - 1989. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2017.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506778857, Gebunden, 371 Seiten, 59,00 EUR
Der sowjetisch-afghanische Krieg war einer der blutigsten Konflikte des Kalten Krieges. Afghanistan wurde nicht nur zum Schlachtfeld der sowjetisch-amerikanischen Systemkonkurrenz, sondern war auch ein…

Dorothy Parker: Denn mein Herz ist frisch gebrochen. Gedichte

Cover: Dorothy Parker. Denn mein Herz ist frisch gebrochen - Gedichte. Dörlemann Verlag, Zürich, 2017.
Dörlemann Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783038200444, Gebunden, 600 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach. Zweisprachige Ausgabe deutsch-englisch. Dorothy Parker verkörpert alles, was man gemeinhin mit New York in Verbindung bringt: Rastlosigkeit und Moderne, Esprit…

Aage G. Sivertsen: Magnus Carlsen. Das unerwartete Schachgenie

Cover: Aage G. Sivertsen. Magnus Carlsen - Das unerwartete Schachgenie. Osburg Verlag, Hamburg, 2017.
Osburg Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783955101305, Gebunden, 300 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Ulrich Sonnenberg und Rainer Vollmar. Wie ist es möglich, dass der amtierende Schachweltmeister aus Norwegen kommt, einem Land ohne große Schachtradition? Aage G. Sivertsen zeichnet…

Peter Waldmann: Der konservative Impuls. Wandel als Verlusterfahrung

Cover: Peter Waldmann. Der konservative Impuls - Wandel als Verlusterfahrung. Hamburger Edition, Hamburg, 2017.
Hamburger Edition, Hamburg 2017
ISBN 9783868543070, Gebunden, 348 Seiten, 32,00 EUR
Radikaler Wandel löst häufig Angst aus und wird abgelehnt. Aber der Rückgriff auf Vertrautes und Bewährtes kann eine Entwicklungsdynamik auch fördern und zu einer ihrer wesentlichen Voraussetzungen werden. Wie…

Gudula Walterskirchen: Die blinden Flecken der Geschichte. Österreich 1927-1938

Cover: Gudula Walterskirchen. Die blinden Flecken der Geschichte - Österreich 1927-1938. Kremayr und Scheriau Verlag, Wien, 2017.
Kremayr und Scheriau Verlag, Wien 2017
ISBN 9783218010634, Gebunden, 208 Seiten, 22,90 EUR
Die Zwischenkriegszeit ist in Österreich auch heute noch eine ideologische Kampfzone. Berichte über den Schattendorf-Prozess und den folgenden Brand des Justizpalastes 1927 sind oft fehlerhaft, wichtige…

Frankfurter Rundschau

Toni Morrison: Gott, hilf dem Kind. Roman

Cover: Toni Morrison. Gott, hilf dem Kind - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2017.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498045319, Gebunden, 208 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Piltz. "Gott, hilf dem Kind" setzt den mit "Jazz" begonnenen Zyklus fort, in dem Morrison die Situation der Schwarzen in den USA beleuchtet. Lula Ann ist ein so tiefschwarzes…

Neue Zürcher Zeitung

Ruud Koopman: Assimilation oder Multikulturalismus?. Bedingungen gelungener Integration

Cover: Ruud Koopman. Assimilation oder Multikulturalismus? - Bedingungen gelungener Integration . LIT Verlag, Berlin, 2017.
LIT Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783643137685, Kartoniert, 270 Seiten, 24,90 EUR
Die Flüchtlingskrise, das Wahlverhalten der türkischen Mitbürger, die Debatte um die Leitkultur und die Thesen zur Integration haben die Frage der Zuwanderung ins Zentrum der politischen Debatte gerückt.…

Richard Adams Locke: Neueste Berichte vom Cap der guten Hoffnung über Sir John Herschels höchst merkwürdige Astronomische Entdeckungen. Ein Mondschwindel

Cover: Richard Adams Locke. Neueste Berichte vom Cap der guten Hoffnung über Sir John Herschels höchst merkwürdige Astronomische Entdeckungen - Ein Mondschwindel. Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin, 2017.
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2017
ISBN 9783946990000, Gebunden, 128 Seiten, 20,00 EUR
Mit einem Essay von Edgar Allan Poe. Sensation im All! 1835 versetzt die Tageszeitung "New York Sun" die Welt in Aufruhr: Der Wissenschaftler Sir John Frederick Herschel hat mit einem gigantischen Teleskop menschliches…

Süddeutsche Zeitung

Maeve Brennan: Sämtliche Erzählungen.

Cover: Maeve Brennan. Sämtliche Erzählungen. Steidl Verlag, Göttingen, 2017.
Steidl Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783958292093, Gebunden, 1168 Seiten, 48,00 EUR
Aus dem Englischen von Hans-Christian Oeser. Maeve Brennan schreibt über Ehepaare in einem Dubliner Vorort, die sich mit exquisiten Gemeinheiten das Leben schwer machen, über irische Dienstmädchen in…

Antonio Ortuño: Madrid, Mexiko. Roman

Cover: Antonio Ortuño. Madrid, Mexiko - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2017.
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956141652, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Spanischen von Hans-Joachim Hartstein. Madrid, 1923: Yago Almansa und sein Freund Benjamín verbringen ihre Nachmittage bei Ramón, einem alten Anarchisten. Weniger wegen der Politik, sondern mehr…

Björn Vedder: Neue Freunde. Über Freundschaft in Zeiten von Facebook

Cover: Björn Vedder. Neue Freunde - Über Freundschaft in Zeiten von Facebook. Transcript Verlag, Bielefeld, 2017.
Transcript Verlag, Bielefeld 2017
ISBN 9783837638684, Kartoniert, 200 Seiten, 22,99 EUR
Nie war Freundschaft populärer als heute. Sie gilt als entscheidende Zutat für ein gutes und glückliches Leben. Viele haben auch viele Freunde - jedoch will sich das versprochene Glück nicht so recht…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!