Bücherschau des Tages

Auf schaurige Weise verspottet

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
12.07.2016. Der taz imponiert, mit wie viel Anstand Hans Fallada die Kleinbürger in seinem wiederaufgelegten Romanklassiker "Kleiner Mann - was nun?" nicht nur porträtiert, sondern auch selbst ausstattet. Außerdem lernt sie mit den Fotografien des Reporters Christoph Bangert die erschreckende Banalität des militärischen Alltags kennen. Die FAZ liest mit Bewunderung Vincenze Latronicos ambitionierten Roman um Freundschaft, Aufstieg und Geld  "Die Verschwörung der Tauben". Wenig Anlass zur Zuversiucht bietet ihr allerdings der Jahresbericht von Amnesty International.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Amnesty International Report 2015/16. Zur weltweiten Lage der Menschenrechte

Cover: Amnesty International Report 2015/16 - Zur weltweiten Lage der Menschenrechte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100025098, Kartoniert, 528 Seiten, 14,99 EUR
Der 'Amnesty International Report 2016' ist das essentielle Handbuch zur weltweiten Lage der Menschenrechte. Das vergangene Jahr war von gewaltsamen Konflikten und dem Versagen vieler Regierungen geprägt,…

Jörg Ernesti: Benedikt XV.. Papst zwischen den Fronten

Cover: Jörg Ernesti. Benedikt XV. - Papst zwischen den Fronten. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2016.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451310157, Gebunden, 336 Seiten, 34,99 EUR
Bei vorliegenden Werk handelt es sich nicht um eine Biographie im klassischen Sinn, sondern um eine Würdigung verschiedener Aspekte des Pontifikats Benedikts XV. (1914-1922). Es geht nicht um Lebensbeschreibung…

Esther-Julia Howell: Von den Besiegten lernen?. Die kriegsgeschichtliche Kooperation der U.S. Armee und der ehemaligen Wehrmachtselite 1945-1961

Cover: Esther-Julia Howell. Von den Besiegten lernen? - Die kriegsgeschichtliche Kooperation der U.S. Armee und der ehemaligen Wehrmachtselite 1945-1961. Walter de Gruyter Verlag, München, 2016.
Walter de Gruyter Verlag, München 2016
ISBN 9783110414783, Gebunden, 384 Seiten, 54,95 EUR
Von 1945 bis 1961 verfassten ehemalige Wehrmachtsoffiziere für die U.S. Armee tausende historische Studien. Weltanschauliche Gemeinsamkeiten mit den Amerikanern und der aufziehende Kalte Krieg ermöglichten…

Vincenzo Latronico: Die Verschwörung der Tauben. Roman

Cover: Vincenzo Latronico. Die Verschwörung der Tauben - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2016.
Secession Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783905951837, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Italienischen von Klaudia Ruschkowski. Alfredo Cannella ist der Sohn eines reichen venezianischen Unternehmers, Donka Berati ein mittelloser Albaner, der mit einem Stipendium im selben Jahrgang…

Annette Weinke: Gewalt, Geschichte, Gerechtigkeit. Transnationale Debatten über deutsche Staatsverbrechen im 20. Jahrhundert

Cover: Annette Weinke. Gewalt, Geschichte, Gerechtigkeit - Transnationale Debatten über deutsche Staatsverbrechen im 20. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317666, Gebunden, 372 Seiten, 34,90 EUR
Mit dem Aufkommen des modernen Kriegsvölkerrechts im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts veränderte sich der Blick auf die verschiedenen Erscheinungsformen staatlich organisierter Gewalt. Am Beispiel…

Harald Welzer: Die smarte Diktatur. Der Angriff auf unsere Freiheit

Cover: Harald Welzer. Die smarte Diktatur - Der Angriff auf unsere Freiheit. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024916, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
 Unsere Gesellschaft verändert sich radikal, aber fast unsichtbar. Wir steuern auf einen Totalitarismus zu. Das Private verschwindet, die Macht des Geldes wächst ebenso wie die Ungleichheit, wir kaufen…

Frankfurter Rundschau

Gabriele Tergit: Käsebier erobert den Kurfürstendamm. Roman

Cover: Gabriele Tergit. Käsebier erobert den Kurfürstendamm - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783895614842, Gebunden, 400 Seiten, 24,95 EUR
Herausgegeben von Nicole Henneberg. In sechs rauschhaften Wochen schrieb Gabriele Tergit ihren ersten Roman, der sie 1931 mit einem Schlag berühmt machte. Er erzählt von Aufstieg und Fall des Volkssängers…

Neue Zürcher Zeitung

Ann Cotten: Verbannt!. Versepos

Cover: Ann Cotten. Verbannt! - Versepos. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518071434, Kartoniert, 168 Seiten, 16,00 EUR
Mit Illustrationen der Autorin. Tosende Palmen, ein Rascheln im Sellerie, ein Tiger verschwindet, in der Ferne detoniert eine Atombombe, und das Bewusstsein beginnt, rückwärts zu laufen. Es gehört einer…

Süddeutsche Zeitung

Christian Adam: Der Traum vom Jahre Null. Autoren, Bestseller, Leser: Die Neuordnung der Bücherwelt in Ost und West nach 1945

Cover: Christian Adam. Der Traum vom Jahre Null - Autoren, Bestseller, Leser: Die Neuordnung der Bücherwelt in Ost und West nach 1945. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2016.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783869711225, Gebunden, 448 Seiten, 28,00 EUR
Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, die Deutschen vernichtend geschlagen. In den Köpfen der Bevölkerung herrscht Orientierungslosigkeit - und die Besatzer in Ost und West erkennen schnell: mit Zeitungen…

Michel Houellebecq: Michel Houellebecq: Gesammelte Gedichte.

Cover: Michel Houellebecq. Michel Houellebecq: Gesammelte Gedichte. DuMont Verlag, Köln, 2016.
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832163556, Kartoniert, 726 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Michel Houellebecqs Lyrik ist gezeichnet vom Schrecken über die Wiederholungen des Lebens und dem Moment zugewandt: Gedichte wie Songtexte. Sie lassen…

Die Tageszeitung

Christoph Bangert: Hello Camel.

Cover: Christoph Bangert. Hello Camel. Kehrer Verlag, Heidelberg, 2016.
Kehrer Verlag, Heidelberg 2016
ISBN 9783868286830, Gebunden, 96 Seiten, 39,90 EUR
Mit 44 farbigen Abbildungen. "Meiner Erfahrung nach sind die beiden wesentlichsten Merkmale des Krieges Horror und Absurdität", sagt Christoph Bangert, der deutsche Fotojournalist, der seit zehn Jahren…

Ilja Ehrenburg: Das bewegte Leben des Lasik Roitschwantz. Roman

Cover: Ilja Ehrenburg. Das bewegte Leben des Lasik Roitschwantz - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2016.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2016
ISBN 9783847703754, Gebunden, 408 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Russischen von Waldemar Jollos. Mit einem Nachwort von Peter Hamm. Der kleine jüdische Herrenschneider Lasik Roitschwantz wird vom Lehrmeister Hunger durchs Leben, über Grenzen und Sprachen gewirbelt.…

Hans Fallada: Kleiner Mann - was nun?. Roman. Erstmals in der Originalfassung

Cover: Hans Fallada. Kleiner Mann - was nun? - Roman. Erstmals in der Originalfassung. Aufbau Verlag, Berlin, 2016.
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036416, Gebunden, 557 Seiten, 22,95 EUR
Mit einem Nachwort von Carsten Gansel. Der Weltbestseller erstmals so, wie Fallada ihn schrieb. Zu brisant, um so gedruckt zu werden. Von der Urfassung des Romans, der Hans Fallada am Vorabend der…

Moby: Porcelain.

Cover: Moby. Porcelain. Piper Verlag, München, 2016.
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057134, Gebunden, 464 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Mit 16 sw-Abbildungen und 32 farbigen Bildtafeln. Aus einfachen Verhältnissen kommend zieht Moby in den 80ern vom Land nach New York und versucht in der von Crack…

Die Welt

James Grady: Die letzten Tage des Condor. Thriller

Cover: James Grady. Die letzten Tage des Condor - Thriller. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518466858, Gebunden, 367 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Zoë Beck. Herausgegeben von Thomas Wörtche. Ronald Malcolm alias Vin alias Condor ist zurück. Der einstige Whistleblower und spätere Top-Agent hatte die letzten Jahre…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!