Bücherschau des Tages

Performance eines Engagements

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
23.03.2016. Wie das Leben selbst, kompliziert und herrlich, findet die FAZ Antje Ravic Strubels klug verschachtelten neuen Roman "In den Wäldern des menschlichen Herzens". Die Zeit verliebt sich in Orhan Pamuks Istanbul, das wächst undwaächst und wächst. Die NZZ liest einen Klassiker zum Thema Juden-Emanzipation. Und die SZ bestaunt die "Zunahme der Zeichen" bei Senthuran Varantharajah.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thomas Gsella/Eva Häberle: Was macht das Blättertier denn hier. Bilder und Gedichte

Cover: Thomas Gsella / Eva Häberle. Was macht das Blättertier denn hier - Bilder und Gedichte. Knesebeck Verlag, München, 2016.
Knesebeck Verlag, München 2016
ISBN 9783868738834, Gebunden, 112 Seiten, 14,95 EUR
Mit viel Fantasie entstehen hier mit Blüten und Blättern aus Wald und Garten die verrücktesten Tiere: ein Pusteblumen-Pudel, ein Chicorée-Kakadu, eine Seerosen-Ente, eine Maroni-Maus oder gar ein Wirsing-Elefant.…

Naomi Schenck: Mein Großvater stand vorm Fenster und trank Tee Nr. 12.

Cover: Naomi Schenck. Mein Großvater stand vorm Fenster und trank Tee Nr. 12. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446250789, Gebunden, 336 Seiten, 22,90 EUR
Als der Chemiker Günther Otto Schenck stirbt, hinterlässt er seiner Enkelin Naomi ein ungewöhnliches Erbe: Sie soll seine Biografie schreiben. Naomi hat ihren Großvater geliebt, doch immer war da ein…

Antje Ravic Strubel: In den Wäldern des menschlichen Herzens. Episodenroman

Cover: Antje Ravic Strubel. In den Wäldern des menschlichen Herzens - Episodenroman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100022813, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Leigh. René. Emily. Sara. Sie sind Liebende, Begehrende, sie sind unterwegs und begegnen einander in der kalifornischen Wüste, am Stechlin, in finnischen Wäldern und im Eiswind Manhattens. Renés Verlust…

Frankfurter Rundschau

Irma Nelles: Der Herausgeber. Erinnerungen an Rudolf Augstein

Cover: Irma Nelles. Der Herausgeber - Erinnerungen an Rudolf Augstein. Aufbau Verlag, Berlin, 2016.
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036300, Gebunden, 320 Seiten, 22,95 EUR
Rudolf Augstein gilt als einer der größten Verleger der Bundesrepublik. Das von ihm gegründete Nachrichtenmagazin Der Spiegel gehört bis heute zu den einflussreichsten Medien des Landes. Irma Nelles hat…

Neue Zürcher Zeitung

Christian Wilhelm Dohm: Über die bürgerliche Verbesserung der Juden. Kritische und kommentierte Studienausgabe

Cover: Christian Wilhelm Dohm. Über die bürgerliche Verbesserung der Juden - Kritische und kommentierte Studienausgabe. Wallstein Verlag, Göttingen, 2015.
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316997, Gebunden, 640 Seiten, 44,90 EUR
Goethe nannte Christian Wilhelm Dohms Schriften 'eine köstliche Gabe' und sein Freund Moses Mendelssohn sah ihn gleichrangig an der Seite Lessings: 'Lessing und Dohm, jener als philosophischer Dichter…

Süddeutsche Zeitung

Rodolphe Töpffer: Die Liebesabenteuer des Monsieur Vieux Bois und andere Geschichten.

Cover: Rodolphe Töpffer. Die Liebesabenteuer des Monsieur Vieux Bois und andere Geschichten. Avant Verlag, Berlin, 2016.
Avant Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783945034286, Gebunden, 280 Seiten, 39,95 EUR
Rodolphe Töpffer ist mit seinen Bildergeschichten der Begründer einer Tradition, die über Bilderbögen, die Arbeiten Wilhelm Buschs und unter Einfluss der amerikanischen Zeitungscomics schließlich zum…

Senthuran Varatharajah: Vor der Zunahme der Zeichen. Roman

Cover: Senthuran Varatharajah. Vor der Zunahme der Zeichen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024152, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Durch Zufall beginnen Senthil Vasuthevan und Valmira Surroi ein Gespräch auf Facebook. Er lebt als Doktorand der Philosophie in Berlin, sie studiert Kunstgeschichte in Marburg. Sieben Tage lang erzählen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

John Irving: Straße der Wunder. Roman

Cover: John Irving. Straße der Wunder - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2016.
Diogenes Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783257069662, Gebunden, 784 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Juan Diego und seine für alle anderen unverständlich sprechende Schwester Lupe sind Müllkippenkinder in Mexiko. Ihre einzige Überlebenschance: der Glaube an…

Die Zeit

Terry Eagleton: Der Tod Gottes und die Krise der Kultur.

Cover: Terry Eagleton. Der Tod Gottes und die Krise der Kultur. Pattloch Verlag, München, 2015.
Pattloch Verlag, München 2015
ISBN 9783629130761, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001…

Günter Kunert: Vertrackte Affären. Geschichten

Cover: Günter Kunert. Vertrackte Affären - Geschichten. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250567, Gebunden, 256 Seiten, 21,90 EUR
Erzählen, das heißt für Günter Kunert, dem Leser die Wahrheit zumuten. Seine pointierten, bösartigen und immer ungeheuer komischen Geschichten halten der menschlichen Spezies einen Spiegel vor, in dem…

Geoffrey de Lagasnerie: Die Kunst der Revolte. Snowden, Assange, Manning

Cover: Geoffrey de Lagasnerie. Die Kunst der Revolte - Snowden, Assange, Manning. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518586877, Gebunden, 158 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Edward Snowden, Julian Assange und Chelsea Manning sind entscheidende Akteure in den zentralen Auseinandersetzungen unseres Internetzeitalters um Freiheit und…

Orhan Pamuk: Diese Fremdheit in mir. Roman

Cover: Orhan Pamuk. Diese Fremdheit in mir - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2016.
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446250581, Gebunden, 592 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Kann man die falsche Frau heiraten und trotzdem die große Liebe finden? Mevlut ist Straßenverkäufer in Istanbul, als er sich Ende der 60er Jahre auf der Hochzeit…