Bücherschau des Tages

Einen entscheidenden Schritt weiter

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
27.11.2015. Stiller, aber nicht weniger faszinierend als die bisherigen Werke von António Lobo Antunes findet die SZ seinen neuen Roman "Mitternacht zu sein ist nicht jedem gegeben". Sehr empfehlen kann sie auch die Kinderbücher "Shackletons Reise" von William Grill und "Achtung, Wolf!" von André Bouchard. Die FR staunt über die differenzierte Betrachtung, der Will Eisner in seiner Graphic Novel "Ich bin Fagin" den jüdischen Hehler aus Charles Dickens' "Oliver Twist" unterzieht.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sigrid Bauschinger: Die Cassirers. Unternehmer, Kunsthändler, Philosophen

Cover: Sigrid Bauschinger. Die Cassirers - Unternehmer, Kunsthändler, Philosophen. C.H. Beck Verlag, München, 2015.
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406677144, Gebunden, 464 Seiten, 29,95 EUR
Außer den Manns hat wohl keine Familie die Kultur in Deutschland stärker geprägt als die Cassirers. Durch Handel und Industrie zu Wohlstand gekommen, wirkten sie in Kunst und Philosophie, Pädagogik und…

Christian Saehrendt: Gefühlige Zeiten. Die zwanghafte Sehnsucht nach dem Echten

Cover: Christian Saehrendt. Gefühlige Zeiten - Die zwanghafte Sehnsucht nach dem Echten. DuMont Verlag, Köln, 2015.
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832197902, Gebunden, 254 Seiten, 19,99 EUR
Die Utopie von einem echten, wahren Leben treibt uns um - manchmal in erschreckend abgedroschenen Phrasen. Von Shabby-Chic über Extremsport bis Rückzug - wir sind auf der Jagd nach dem echten Gefühl.…

Frankfurter Rundschau

Will Eisner: Ich bin Fagin. Die unerzählte Geschichte aus Oliver Twist

Cover: Will Eisner. Ich bin Fagin - Die unerzählte Geschichte aus Oliver Twist. Egmont Verlag, Köln, 2015.
Egmont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783770455218, Gebunden, 136 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von  Axel Monte. Moses Fagin, der "Jude" aus Oliver Twist, sitzt im Gefängnis und wartet auf seine Hinrichtung. Empört darüber, wie Charles Dickens ihn in seinem Buch dargestellt hat,…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Antonio Lobo Antunes: Mitternacht zu sein ist nicht jedem gegeben. Roman

Cover: Antonio Lobo Antunes. Mitternacht zu sein ist nicht jedem gegeben - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2015.
Luchterhand Literaturverlag, München 2015
ISBN 9783630874241, Gebunden, 576 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann. Was bleibt vom Leben, wenn man alles verloren hat? Eine Frau Anfang fünfzig hält Rückschau auf ihr Leben: Es sind nur drei Tage, die sie im einstigen…

Andre Bouchard: Achtung, Wolf!. (ab 4 Jahre)

Cover: Andre Bouchard. Achtung, Wolf! - (ab 4 Jahre). Knesebeck Verlag, München, 2015.
Knesebeck Verlag, München 2015
ISBN 9783868738520, Gebunden, 40 Seiten, 12,95 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel. Am Bett eines tief schlafenden kleinen Mädchens heult in der Nacht ein böser schwarzer Wolf - und weckt den schrecklichen Alptraum, der unter dem Bett des Mädchens…

William Grill: Shackletons Reise. (Ab 8 Jahre)

Cover: William Grill. Shackletons Reise - (Ab 8 Jahre). NordSüd Verlag, Zürich, 2015.
NordSüd Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783314103117, Gebunden, 80 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Harald Stadler. In den letzten Tagen des Goldenen Zeitalters der Antarktisforschung, träumte der Polarforscher Ernest Shackleton davon, den antarktischen Kontinent von Küste zu…

Uwe-Michael Gutzschhahn/Sabine Wilharm: Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her. Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene)

Cover: Uwe-Michael Gutzschhahn / Sabine Wilharm. Ununterbrochen schwimmt im Meer der Hinundhering hin und her - Das dicke Buch vom Nonsens-Reim (ab 6 Jahre und Erwachsene). cbj Verlag, München, 2015.
cbj Verlag, München 2015
ISBN 9783570159712, Gebunden, 192 Seiten, 19,99 EUR
Gedichte sind in erster Linie Spiele - Spiele mit Worten, Klängen, Musik. Fantasiespiele, in denen durch Sprache Räume geschaffen werden, die unsere nüchterne Alltagssprache nicht kennt. Besonders einfach…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!