Bücherschau des Tages

Intertextuelles Ballett

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
31.10.2015. Die Welt lässt sich vom britischen Historiker Thomas Asbridge in die Welt des Turnierritters und Kämpfers Guillaume le Maréchal ziehen. Die SZ  blickt mit Helen Macdonalds "H wie Habicht" verstört aus der Vogelperspektive auf Mensch und Leben. Die NZZ springt mit Karl Heinz Bohrer munter durchs Dionysische. Die FAZ folgt gebannt den Affären einer Hausfrau und lässt sich von Lambert Wiesing zum Luxus anstiften.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jill Alexander Essbaum: Hausfrau. Roman

Cover: Jill Alexander Essbaum. Hausfrau - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2015.
Eichborn Verlag, Köln 2015
ISBN 9783847905912, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Eva Bonné. Wohin geht eine Frau, wenn es keinen Weg zurück gibt? Anna Benz, eine Amerikanerin Ende dreißig, lebt mit ihrem Schweizer Ehemann Bruno und ihren drei kleinen Kindern…

Irene Nemirovsky: Zu zweit. Roman

Cover: Irene Nemirovsky. Zu zweit - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2015.
Albrecht Knaus Verlag, München 2015
ISBN 9783813505870, Gebunden, 256 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Französischen von Susanne Röckel. "Wann würde man aufhören zu kämpfen, sich zu zerfleischen, und anfangen, einander Gutes tun zu wollen?" - Irène Némirovskys Psychogramm einer Ehe. Mit "Zu zweit",…

Lambert Wiesing: Luxus.

Cover: Lambert Wiesing. Luxus. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586273, Gebunden, 223 Seiten, 24,95 EUR
"Luxus ist der Dadaismus des Besitzens." Luxus - allein das Wort erzeugt vielfältige Vorstellungen: von teurem Schnickschnack, Überfluss und Verschwendung, von Reichtum und Komfort, Geltungskonsum und…

Frankfurter Rundschau

Udo Di Fabio: Schwankender Westen. Wie sich ein Gesellschaftsmodell neu erfinden muss

Cover: Udo Di Fabio. Schwankender Westen - Wie sich ein Gesellschaftsmodell neu erfinden muss. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683916, Gebunden, 272 Seiten, 19,95 EUR
Udo Di Fabios Buch analysiert die Fundamente der westlichen Gesellschaft, zeigt deren Gefährdungen auf und plädiert für ein neues Gesellschaftsmodell. Untersucht werden die Auswirkungen, die instabile…

Neue Zürcher Zeitung

Karl Heinz Bohrer: Das Erscheinen des Dionysos. Antike Mythologie und moderne Metapher

Cover: Karl Heinz Bohrer. Das Erscheinen des Dionysos - Antike Mythologie und moderne Metapher. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586181, Gebunden, 389 Seiten, 29,95 EUR
Wurde Dionysos erst in der Moderne dionysisch? Dionysos, Sohn des Zeus, Gott der Ekstase, wurden viele Eigenschaften zugeschrieben. Aber nur eine unterscheidet ihn von allen anderen Göttern: sein plötzliches…

Süddeutsche Zeitung

Thomas O. Höllmann: Die chinesische Schrift. Geschichte, Zeichen, Kalligraphie

Cover: Thomas O. Höllmann. Die chinesische Schrift - Geschichte, Zeichen, Kalligraphie. C. H. Beck Verlag, München, 2015.
C. H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406682902, Kartoniert, 128 Seiten, 8,95 EUR
Mit 39 Abbildungen. Die chinesische Schrift fasziniert durch ihre Fremdheit, ihr Alter und ihre Schönheit. Thomas Höllmann erklärt, wie sie entstanden ist, wie die Zeichen aufgebaut sind und wie man diese…

Helen Macdonald: H wie Habicht.

Cover: Helen Macdonald. H wie Habicht. Allegria Verlag, Berlin, 2015.
Allegria Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783793422983, Gebunden, 416 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Kretschmer. Schon als Kind beschloss Helen Macdonald, Falknerin zu werden. Sie eignete sich das komplizierte Fachvokabular an, mit dem sich die Falkner wie in einer Geheimsprache…

Die Tageszeitung

Miranda July: Der erste fiese Typ. Roman

Cover: Miranda July. Der erste fiese Typ - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047707, Gebunden, 336 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stefanie Jacobs. Cheryl Glickman ist eine Mittvierzigerin mit System: Sie besitzt nur, was sie wirklich benötigt (z.B. einen Teller, eine Gabel, einen Löffel ...) und bündelt…

Wolfgang Kaleck: Mit Recht gegen die Macht. Unser weltweiter Kampf für die Menschenrechte

Cover: Wolfgang Kaleck. Mit Recht gegen die Macht - Unser weltweiter Kampf für die Menschenrechte. Hanser Berlin, Berlin, 2015.
Hanser Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783446249448, Gebunden, 224 Seiten, 19,90 EUR
Wolfgang Kaleck ist bekannt als Rechtsvertreter von Edward Snowden, doch seine Geschichte reicht viel tiefer. Als idealistischer junger Anwalt vertritt er zur Nachwendezeit in Deutschland Opfer von Stasi…

Ruth Landshoff-Yorck: Das Mädchen mit wenig PS. Feuilletons aus den zwanziger Jahren

Cover: Ruth Landshoff-Yorck. Das Mädchen mit wenig PS - Feuilletons aus den zwanziger Jahren. Aviva Verlag, Berlin, 2015.
Aviva Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783932338816, Gebunden, 224 Seiten, 18,90 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Walter Fähnders. Amüsant, glamourös und bissig, witzig und ironisch widmet sich Ruth Landshoff-Yorck in ihren Feuilletons Zeitgeist und Lebensart der zwanziger…

Sasa Stanisic: Vor dem Fest. Hörspiel. 1 CD

Cover: Sasa Stanisic. Vor dem Fest - Hörspiel. 1 CD. DHV - Der Hörverlag, München, 2015.
DHV - Der Hörverlag, München 2015
ISBN 9783844519426, CD, 14,99 EUR
1 CD mit 63 Minuten Laufzeit. Hörspiel. Mit Effi Rabsilber, Marc Hosemann, Markus Meyer. Es ist die Nacht vor dem Fest im uckermärkischen Fürstenfelde. Das Dorf schläft. Bis auf den Fährmann - der ist…

Die Welt

Donald Antrim: Das smaragdene Licht in der Luft. Storys

Cover: Donald Antrim. Das smaragdene Licht in der Luft - Storys. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498000929, Gebunden, 224 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Ein untreuer Mann kauft seiner Frau einen Blumenstrauß für 350 Dollar, während sie mit seinem besten Freund, der ihr Geliebter ist, und dessen Frau, die seine Exgeliebte…

Thomas Asbridge: Der größte aller Ritter und die Welt des Mittelalters.

Cover: Thomas Asbridge. Der größte aller Ritter und die Welt des Mittelalters. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608949230, Gebunden, 478 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Wie kein anderer verkörperte Guillaume le Maréchal (um 1147-1219; englisch auch William Marshal) die Ideale seiner Epoche. Bedingungslos verschrieb er sich dem ritterlichen…

Jörg Baberowski: Räume der Gewalt.

Cover: Jörg Baberowski. Räume der Gewalt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100048189, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Jede Erklärung der Gewalt sehnt ihr Ende herbei. Das Leben soll schöner werden und die Gewalt aus ihm verschwinden. Doch die Gewalt war und ist eine für jedermann zugängliche und deshalb attraktive Handlungsoption…

Marie von Ebner-Eschenbach: Marie von Ebner-Eschenbach: Leseausgabe. 4 Bände im Schmuckschuber

Cover: Marie von Ebner-Eschenbach. Marie von Ebner-Eschenbach: Leseausgabe - 4 Bände im Schmuckschuber. Residenz Verlag, Salzburg, 2015.
Residenz Verlag, Salzburg 2015
ISBN 9783701716609, Gebunden, 1400 Seiten, 75,00 EUR
Herausgegeben von Ulrike Tanzer, Daniela Strigl und Evelyne Polt-Heinzl. Die neue Leseausgabe im Schuber verbindet die berühmtesten Werke der Grande Dame der österreichischen Literatur mit kaum bekannten,…

Siegfried Lenz: Das Wettangeln.

Cover: Siegfried Lenz. Das Wettangeln. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2015.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455405484, Gebunden, 44 Seiten, 18,00 EUR
Mit Illustrationen von Nikolaus Heidelbach. Es ist ein besonderer Tag im kleinen Ort Thorshafen an der Ostsee: Das jährliche Wettangeln findet am See gleich hinter den Deichen statt. Nur durch einen Zufall…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!