Bücherschau des Tages

Der Mensch angesichts der Apokalypse

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
06.10.2015. Der Islamische Staat ist kein Glaubenssystem, sondern eine Propagandamaschine, lernt die SZ von Christoph Reuter. Sehr anregend findet die NZZ Philip Pettits Nachdenken über die "Gerechte Freiheit". Mit seinem Roman "Sophia" gewährt Rafik Schami tiefe Einblicke in die syrische Gesellschaft. Als Dystopie mit Erkenntnisgewinn empfiehlt die FR Heinz Helles Roman "Eigentlich müssten wir tanzen". Die taz liest vergnügt Gerhard Henschels "Künstlerroman".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Bernd Brunner: Ornithomania. Geschichte einer besonderen Leidenschaft

Cover: Bernd Brunner. Ornithomania - Geschichte einer besonderen Leidenschaft. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783869711171, Gebunden, 264 Seiten, 24,99 EUR
Bernd Brunner hat den Viten derer nachgeforscht, die von Vögeln so fasziniert waren, dass sie ihnen ihr Leben verschrieben - von moderaten Exemplaren wie Friedrich II., 1194-1250, (dem ersten großen Ornithologen…

Günter Buchstab: Kohl: 'Wir haben alle Chancen'. Die Protokolle des CDU-Bundesvorstands 1973-1976

Cover: Günter Buchstab (Hg.). Kohl: 'Wir haben alle Chancen' - Die Protokolle des CDU-Bundesvorstands 1973-1976. Droste Verlag, Düsseldorf, 2015.
Droste Verlag, Düsseldorf 2015
ISBN 9783770019205, Gebunden, 2203 Seiten, 149,00 EUR
Die 35 Wortprotokolle der Beratungen des CDU-Bundesvorstands von 1973 bis 1976 sind eine der wichtigsten Quellen zur Geschichte der CDU und der Bundesrepublik dieser Jahre. In relativ kurzer Zeit gelang…

Alex Jakubowski/Sandra Mann: Die Kunst des Comicsammelns.

Cover: Alex Jakubowski / Sandra Mann. Die Kunst des Comicsammelns. Edition Lammerhuber, Baden, 2015.
Edition Lammerhuber, Baden 2015
ISBN 9783901753800, Gebunden, 280 Seiten, 49,90 EUR
Comicfans sammeln leidenschaftlich, aber gezeigt werden ihre Sammlungen selten oder nie. Jetzt geben 15 Sammler erstmals exklusiv Einblick in ihre Schätze und erzählen im Buch "Die Kunst des Comicsammelns"…

Susanne Muhle: Auftrag: Menschenraub. Entführungen von Westberlinern und Bundesbürgern durch das Ministerium für Staatssicherheit der DDR

Cover: Susanne Muhle. Auftrag: Menschenraub - Entführungen von Westberlinern und Bundesbürgern durch das Ministerium für Staatssicherheit der DDR. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2015.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783525351161, Gebunden, 678 Seiten, 49,99 EUR
Auf offener Straße brutal überfallen, in vertrauter Umgebung betäubt und entführt oder durch perfide Täuschungen auf DDR-Gebiet gelockt und rechtswidrig festgehalten. Etwa 400 Menschen teilen ein Schicksal:…

Volker Perthes: Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen. Ein Essay

Cover: Volker Perthes. Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen - Ein Essay. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518074428, Kartoniert, 144 Seiten, 14,00 EUR
Zu Beginn des neuen Jahrtausends hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass der Nahe Osten derart durcheinandergeraten würde: Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi sind Geschichte; im Kampf gegen…

Rafik Schami: Sophia oder Der Anfang aller Geschichten. Roman

Cover: Rafik Schami. Sophia oder Der Anfang aller Geschichten - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2015.
Carl Hanser Verlag, München 2015
ISBN 9783446249417, Gebunden, 480 Seiten, 24,9 EUR
Als Mädchen war Sophia heftig in Karim verliebt, dennoch heiratete sie einen reichen Goldschmied. Als Karim jedoch unschuldig unter Mordverdacht geriet, rettete sie ihm das Leben. Wann immer sie ihn brauche,…

Jan Peter Wiborg/Susanne Wiborg: Glaube, Führer, Hoffnung. Der Untergang der Clara S.

Cover: Jan Peter Wiborg / Susanne Wiborg. Glaube, Führer, Hoffnung - Der Untergang der Clara S.. Antje Kunstmann Verlag, München, 2015.
Antje Kunstmann Verlag, München 2015
ISBN 9783956140280, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Stettin, Frühjahr 1945. Krieg und Euphorie, Liebe und Tod: Clara S. gehört zu den wenigen Frauen, die in der pommerschen Hauptstadt zurückgeblieben sind. Während die Rote Armee auf der anderen Oderseite…

Frankfurter Rundschau

Heinz Helle: Eigentlich müssten wir tanzen. Roman

Cover: Heinz Helle. Eigentlich müssten wir tanzen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424933, Gebunden, 173 Seiten, 19,95 EUR
Eine Gruppe junger Männer verbringt ein Wochenende auf einer Berghütte. Als sie ins Tal zurückkehren, sind die Ortschaften verwüstet. Die Menschen sind tot oder geflohen, die Häuser und Geschäfte geplündert,…

Neue Zürcher Zeitung

I.J. Kay: Nördlich der Mondberge. Roman

Cover: I.J. Kay. Nördlich der Mondberge - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462046557, Gebunden, 464 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Steffen Jacobs. Mehr als einen neuen Namen besitzt Louise Adler, genannt Lulu, nicht, als sie nach zehn Jahren endlich in die Freiheit entlassen wird. Mit Gelegenheitsjobs hält…

Philip Pettit: Gerechte Freiheit. Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt

Cover: Philip Pettit. Gerechte Freiheit - Ein moralischer Kompass für eine komplexe Welt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586228, Gebunden, 350 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Was heißt Freiheit heute - jenseits einer auf persönliche Interessendurchsetzung zielenden neoliberalen Marktfreiheit? Können wir noch ein Freiheitsverständnis…

Süddeutsche Zeitung

Avi Primor: Nichts ist jemals vollendet. Die Autobiografie

Cover: Avi Primor. Nichts ist jemals vollendet - Die Autobiografie. Quadriga Verlag, Köln, 2015.
Quadriga Verlag, Köln 2015
ISBN 9783869950778, Gebunden, 431 Seiten, 22,99 EUR
Dass Avi Primor 2013 gemeinsam mit dem Palästinenser Abdallah Frangi mit dem Friedenspreis der Stadt Osnabrück ausgezeichnet wurde, ist kein Zufall. Längst ist Primor für sein Engagement für die Aussöhnung…

Christoph Reuter: Die schwarze Macht. Der 'Islamische Staat' und die Strategen des Terrors

Cover: Christoph Reuter. Die schwarze Macht - Der 'Islamische Staat' und die Strategen des Terrors. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421046949, Gebunden, 352 Seiten, 19,99 EUR
Nach seinem brutalen Eroberungszug im Jahr 2014 herrscht der "Islamische Staat" heute über mehr als fünf Millionen Menschen und eine Fläche von der Größe Großbritanniens. Er ist weit mehr als die gefährlichste…

Charlotte Roche: Mädchen für alles. Roman

Cover: Charlotte Roche. Mädchen für alles - Roman. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
ISBN 9783492054997, Broschiert, 240 Seiten, 14,99 EUR
Ihre Ehe? Horror. Ihr Kind? Egal. Ihre Zukunft? Rosig. Denn sie hat jetzt ein Mädchen für alles. Und einen ziemlich guten Plan.

Die Tageszeitung

Gerhard Henschel: Künstlerroman.

Cover: Gerhard Henschel. Künstlerroman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2015.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455404982, Gebunden, 576 Seiten, 25,00 EUR
Der sechste Band der Martin-Schlosser-Chronik Mitte der achtziger Jahre hat der Germanistikstudent Martin Schlosser noch keinen fest umrissenen Lebensplan. Wenn er nicht gerade über Tschernobyl, den Historikerstreit…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!