Bücherschau des Tages

Die Kunstfigur eines idealen weißen Mittelschichtlers

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
15.07.2015. Die FAZ bejubelt James Purdys wiederaufgelegten Roman "Die Preisgabe" aus dem Jahr 1967. Harper Lees zehn Jahre zuvor entstandener Debütroman "Gehe hin, stelle einen Wächter" stimmt die Welt hingegen nachdenklich. Die NZZ liest mit großem Gewinn Vea Kaisers Familiensaga "Makarionissi" und Marianna Butenschöns Biografie der deutschstämmigen Romanow-Zarin Maria. Und die SZ reist mit Andrzej Stasiuks Fernwehgeschichten in die Tiefe der Zeit.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christian Kreiß: Gekaufte Forschung. Wissenschaft im Dienst der Konzerne

Cover: Christian Kreiß. Gekaufte Forschung - Wissenschaft im Dienst der Konzerne. Europa Verlag, München, 2015.
Europa Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783944305721, Gebunden, 240 Seiten, 18,99 EUR
Schockierende Realität: ein Hörsaal "Aldi Süd", ein von Google finanziertes Institut für Internet und Gesellschaft an der Humboldt Universität Berlin, schokoladenfreundliche wissenschaftliche Untersuchungen…

Siegfried Pitschmann: Erziehung eines Helden. Roman

Cover: Siegfried Pitschmann. Erziehung eines Helden - Roman. Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2015.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2015
ISBN 9783849811006, Gebunden, 249 Seiten, 19,95 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Kristina Stella. "Es war ein schreckliches Abschlachten, ein Strafgericht. Für mich war in dieser einen Stunde alles aus. Etwas in mir zerbrach." So brachte Siegfried…

James Purdy: Die Preisgabe. Mit einem Essay von Jonathan Franzen

Cover: James Purdy. Die Preisgabe - Mit einem Essay von Jonathan Franzen. Bruno Gmünder, Berlin, 2015.
Bruno Gmünder, Berlin 2015
ISBN 9783867877978, Gebunden, 288 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kai Molvig. Mit einem Essay von Jonathan Franzen. Chicago, Ende der 30er-Jahre: In der Wohnung des gescheiterten Dichters Eustace Chisholm treffen Außenseiter und Exzentriker…

Frankfurter Rundschau

Adrian Raine: Als Mörder geboren. Die biologischen Wurzeln von Gewalt und Verbrechen

Cover: Adrian Raine. Als Mörder geboren - Die biologischen Wurzeln von Gewalt und Verbrechen. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608946734, Gebunden, 517 Seiten, 28,95 EUR
Warum rauben, vergewaltigen und töten manche Menschen ohne das geringste Anzeichen von Reue? Adrian Raine, einer der führenden Kriminologen unserer Zeit, erforscht seit 35 Jahren die biologischen Grundlagen…

Neue Zürcher Zeitung

Marianna Butenschön: Maria, Kaiserin von Russland. Die Württembergerin auf dem Zarenthron

Cover: Marianna Butenschön. Maria, Kaiserin von Russland - Die Württembergerin auf dem Zarenthron. Theiss Verlag, Darmstadt, 2015.
Theiss Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783806230475, Gebunden, 432 Seiten, 24,95 EUR
Von Mömpelgard nach St. Petersburg. Als Sophie Dorothea von Württemberg (1759-1828) im Alter von knapp 17 Jahren den einzigen Sohn Katharinas der Großen heiratete und den Namen Maria Fjodorowna erhielt,…

Anja Golob: ab und zu neigungen.

Cover: Anja Golob. ab und zu neigungen. Hochroth Verlag, Berlin, 2015.
Hochroth Verlag, Wiesenburg/Mark 2015
ISBN 9783902871619, Taschenbuch, 28 Seiten, 8,00 EUR
Mit Wendigkeit bewegt sich Anja Golob durch Sprach- und Bildwelten zwischen Konkretheit und Schwebezuständen, zwischen naturwissenschaftlicher Genauigkeit und poetischer Assoziativität: von der Lichtgeschwindigkeit…

Vea Kaiser: Makarionissi oder Die Insel der Seligen. Roman

Cover: Vea Kaiser. Makarionissi oder Die Insel der Seligen - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462047424, Gebunden, 464 Seiten, 19,99 EUR
Von Griechenland bis in die österreichische Provinz. Von den Fünfzigerjahren bis in die Gegenwart. In ihrem neuen Roman erzählt Vea Kaiser von einer unvergesslichen Familie, die auseinandergerissen wird,…

Sebastian Knell: Die Eroberung der Zeit. Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen

Cover: Sebastian Knell. Die Eroberung der Zeit - Grundzüge einer Philosophie verlängerter Lebensspannen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586198, Gebunden, 750 Seiten, 39,95 EUR
Biologen sind den Mechanismen des Alterns längst auf der Spur, und einige von ihnen behaupten, diese Forschung könne uns in Zukunft befähigen, das Altern einzudämmen und die menschliche Lebensspanne erheblich…

Süddeutsche Zeitung

Andrzej Stasiuk: Der Stich im Herzen. Geschichten vom Fernweh

Cover: Andrzej Stasiuk. Der Stich im Herzen - Geschichten vom Fernweh. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2015.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518465776, Gebunden, 207 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Kaum jemand versteht so viel vom Unterwegssein als Lebensform wie der polnische Schriftsteller Andrzej Stasiuk. Seine fünfzig Stücke kurzer Prosa über das Reisen…

Die Tageszeitung

Klaus Farin: Frei.Wild. Südtirols konservative Antifaschisten

Cover: Klaus Farin. Frei.Wild - Südtirols konservative Antifaschisten. Archiv der Jugendkulturen, Berlin, 2015.
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2015
ISBN 9783945398227, Gebunden, 400 Seiten, 36,00 EUR
Frei.Wild provoziert und polarisiert die öffentliche Meinung wie keine andere deutschsprachige Band, aber kaum eine andere ist derzeit auch so erfolgreich. Klaus Farin hat nicht nur die vier Musiker zwei…

Die Welt

Harper Lee: Gehe hin, stelle einen Wächter. Roman

Cover: Harper Lee. Gehe hin, stelle einen Wächter - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421047199, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Timmermann und Ulrike Wasel. Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: "Wer die Nachtigall…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!