Bücherschau des Tages

Verzauberte Vernunft

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.05.2014. Ob unsere Gesellschaft noch zu retten ist, entscheidet sich mit dem Schicksal von Edward Snowden, glaubt die FAZ nach der Lektüre von Glenn Greenwalds Enthüllungsbuch "Die globale Überwachung". NZZ und FAZ gratulieren Adolf Muschg zum Achtzigsten und seinem neuen Essayband "Im Erlebensfall". Die taz setzt sich mit Silke Kettelhakes biografischer Erzählung "Sonja 'negativ - dekadent'", die FR mit Ines Geipels Porträt der "Generation Mauer" kritisch mit der DDR auseinander.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Manfred Dierks: Adolf Muschg. Lebensrettende Phantasie. Ein biografisches Porträt

Cover: Manfred Dierks. Adolf Muschg - Lebensrettende Phantasie. Ein biografisches Porträt. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659621, Gebunden, 312 Seiten, 22,95 EUR
Adolf Muschg, 1934 geboren, ist in einer kleinen Lehrerwohnung an der Zürcher Goldküste aufgewachsen, unter reichen Leuten. Der Vater, strenger Pietist, kennt nur eine Autorität, unter die er seine gesamte…

Glenn Greenwald: Die globale Überwachung. Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen

Cover: Glenn Greenwald. Die globale Überwachung - Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen. Droemer Knaur Verlag, München, 2014.
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426276358, Gebunden, 368 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Gockel, Robert Weiß, Thomas Wollermann und Maria Zybak. Der 6. Juni 2013 markiert nichts weniger als eine Zeitenwende - den Übergang vom freien Internet zum totalitären.…

Florian Dierl/Zoran Janjetovic/Karsten Linne: Pflicht, Zwang und Gewalt. Arbeitsverwaltungen und Arbeitskräftepolitik im deutsch besetzten Polen und Serbien 1939-1944

Cover: Florian Dierl / Zoran Janjetovic / Karsten Linne. Pflicht, Zwang und Gewalt - Arbeitsverwaltungen und Arbeitskräftepolitik im deutsch besetzten Polen und Serbien 1939-1944. Klartext Verlag, Essen, 2013.
Klartext Verlag, Essen 2013
ISBN 9783837508086, Broschiert, 528 Seiten, 34,95 EUR
Im Zweiten Weltkrieg arbeiteten Millionen Zwangsarbeiter aus Ost- und Südosteuropa für die deutsche Kriegswirtschaft. Praxis und Ausmaß der Zwangsrekrutierungen führten zur Destabilisierung der unterworfenen…

Wolfram Knauer: Charlie Parker.

Cover: Wolfram Knauer. Charlie Parker. Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen, 2014.
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783150203422, Taschenbuch, 203 Seiten, 12,95 EUR
Es gibt wohl keinen Jazz-Fan, der nicht ein entscheidendes Initiationserlebnis der ersten gehörten Aufnahme von Charlie Parker verdankt. Am Anfang steht meist ein tiefes Befremden über ein fast außerirdisches…

Christiane Kuller: Bürokratie und Verbrechen. Antisemitische Finanzpolitik und Verwaltungspraxis im nationalsozialistischen Deutschland

Cover: Christiane Kuller. Bürokratie und Verbrechen - Antisemitische Finanzpolitik und Verwaltungspraxis im nationalsozialistischen Deutschland. Oldenbourg Verlag, München, 2013.
Oldenbourg Verlag, München 2013
ISBN 9783486716597, Gebunden, 480 Seiten, 39,80 EUR
Die staatlichen Finanzbehörden waren maßgebliche Akteure bei der Planung, Legitimation und Umsetzung der wirtschaftlichen Ausplünderung der deutschen Juden. Wie kam es dazu, dass ein so großer und weit…

Adolf Muschg: Im Erlebensfall. Essays 2002 - 2013

Cover: Adolf Muschg. Im Erlebensfall - Essays 2002 - 2013. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659560, Gebunden, 310 Seiten, 22,95 EUR
Kulturelles Gedächtnis und digitale Revolution, das Nachleben mythischer Verstrickungen in Kunst und Zivilisation, menschliche Endlichkeit und Konsumgesellschaft, Europa und das Finanzkapital, und immer…

Angelika Praus: Das Ende einer Ausnahme. Frankreich und die Zeitenwende 1989/90

Cover: Angelika Praus. Das Ende einer Ausnahme - Frankreich und die Zeitenwende 1989/90. Tectum Verlag, Marburg, 2014.
Tectum Verlag, Marburg 2014
ISBN 9783828833081, Broschiert, 556 Seiten, 39,95 EUR
Warum reiste der französische Staatspräsident François Mitterrand im Dezember 1989 in die dem Untergang geweihte DDR? Warum schlug er Helmut Kohls Einladung aus, gemeinsam mit ihm durch das Brandenburger…

Frankfurter Rundschau

Ines Geipel: Generation Mauer. Ein Porträt

Cover: Ines Geipel. Generation Mauer - Ein Porträt. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2014.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608947496, , 275 Seiten, 19,95 EUR
Im System Honecker herangewachsen galten die heute 45- bis 55-Jährigen als die Distanzierten, Staatsfernen, für die das Jahr 1989 dann zum Sprungbrett ins größere Deutschland und in die Welt wurde. Sind…

Neue Zürcher Zeitung

Chimamanda Ngozi Adichie: Americanah. Roman

Cover: Chimamanda Ngozi Adichie. Americanah - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2014.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100006264, Gebunden, 608 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Englischen von Anette Grube. Die große Liebe von Ifemelu und Obinze beginnt im Nigeria der neunziger Jahre. Dann trennen sich ihre Wege: Während die selbstbewusste Ifemelu in Princeton studiert,…

Adolf Muschg: Im Erlebensfall. Essays 2002 - 2013

Cover: Adolf Muschg. Im Erlebensfall - Essays 2002 - 2013. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406659560, Gebunden, 310 Seiten, 22,95 EUR
Kulturelles Gedächtnis und digitale Revolution, das Nachleben mythischer Verstrickungen in Kunst und Zivilisation, menschliche Endlichkeit und Konsumgesellschaft, Europa und das Finanzkapital, und immer…

Süddeutsche Zeitung

T.C. Boyle: Wassermusik. Roman

Cover: T.C. Boyle. Wassermusik - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2014.
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446243248, Gebunden, 576 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Dirk van Gunsteren. Als Boyles "Wassermusik" 1981 erschien und noch niemand den merkwürdigen Namen Coraghessan aussprechen konnte, war trotzdem sofort klar, dass dieser Roman das…

Ulrich Herbert: Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert.

Cover: Ulrich Herbert. Geschichte Deutschlands im 20. Jahrhundert. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406660511, Broschiert, 1451 Seiten, 39,95 EUR
Die deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert sieht Ulrich Herbert durch zwei Perspektiven bestimmt, die zueinander in Widerspruch stehen. Zum einen die großen Kriege und Katastrophen, die das deutsche 20.…

Anja Reich: Der Fall Scholl. Das tödliche Ende einer Ehe

Cover: Anja Reich. Der Fall Scholl - Das tödliche Ende einer Ehe. Ullstein Verlag, Berlin, 2014.
Ullstein Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783864930232, Broschiert, 208 Seiten, 14,99 EUR
An einem kalten Dezembermorgen im Jahr 2011 wird in einem Waldstück in der Nähe von Potsdam die Leiche einer Frau gefunden. Versteckt zwischen hohen Kiefern, unter trockenem Laub und Moos. Kaltblütig…

Die Tageszeitung

Silke Kettelhake: Sonja 'negativ - dekadent'. Eine rebellische Jugend in der DDR

Cover: Silke Kettelhake. Sonja 'negativ - dekadent' - Eine rebellische Jugend in der DDR. Osburg Verlag, Hamburg, 2014.
Osburg Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783955100421, Broschiert, 296 Seiten, 17,99 EUR
"Einem hergelaufenen Hund mochte man nur zeigen, ich hebe einen Stein auf. Und er begreift, das ist ein Feind, der schlägt dich tot. Und der Hund läuft davon. Ich begriff das nicht. Heute weiß ich, dass…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!