Bücherschau des Tages

Zufall und Zweckentfremdung

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
08.07.2013. Die FAZ lobt die neue Paul-Klee-Biografie als einen wichtigen Schritt zur Entsakralisierung des großen Modernen. Außerdem empfiehlt sie Mischa Gabowitschs Blick auf die russische Protestbewegung "Putin kaputt?" Die taz begrüßt sehr Mark Fishers Essay zur gegenwärtigen Malaise "Kapitalistischer Realismus ohne Alternative? Und die SZ liest Steven Johnsons Innovationsgeschichte "Wo gute Ideen herkommen" als Plädoyer gegen ein restriktives Patentrecht

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Paul Klee. Leben und Werk

Cover: Paul Klee - Leben und Werk. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2012.
Hatje Cantz Verlag, Ostfildern 2012
ISBN 9783775730068, Gebunden, 344 Seiten, 49,80 EUR
Herausgegeben vom Paul Klee Zentrum. Mit 488 meist farbigen Abbildungen. Paul Klee (1879-1940) ist einer der bedeutendsten Vertreter der modernen Kunst. Er schuf ein ebenso universales wie individuelles…

Joachim von Arnim: Zeitnot. Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch

Cover: Joachim von Arnim. Zeitnot - Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch. Bouvier Verlag, Bonn, 2012.
Bouvier Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783416033572, Gebunden, 560 Seiten, 29,90 EUR
Warum hat Michail Gorbatschow seinerzeit so gehandelt, wie er gehandelt hat, dass es zur Perestroika und schließlich zum weltpolitischen Umbruch kam? Als Zeitzeuge und Mitarbeiter - Gesandter - an der…

Miklos Banffy: Verschwundene Schätze. Roman

Cover: Miklos Banffy. Verschwundene Schätze - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2013.
Zsolnay Verlag, Wien 2013
ISBN 9783552055964, Gebunden, 574 Seiten, 27,90 EUR
Aus dem Ungarischen von Andreas Oplatka. Der zweite Teil der großen Geschichte von Siebenbürgen vor dem Ersten Weltkrieg nach Die Schrift in Flammen , die 2012 erstmals auf Deutsch erschienen ist: Der…

Mischa Gabowitsch: Putin kaputt!?. Russlands neue Protestkultur

Cover: Mischa Gabowitsch. Putin kaputt!? - Russlands neue Protestkultur. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518126615, Kartoniert, 438 Seiten, 16,00 EUR
Seit im Dezember 2011 in Moskau und Petersburg, aber auch anderswo zwischen Archangelsk und Wladiwostok Hunderttausende Bürger für faire Wahlen demonstrierten, ist Russland ein anderes Land geworden.…

Marc Lindemann: Kann töten erlaubt sein?. Ein Soldat auf der Suche nach Antworten

Cover: Marc Lindemann. Kann töten erlaubt sein? - Ein Soldat auf der Suche nach Antworten. Econ Verlag, Berlin, 2013.
Econ Verlag, Bonn 2013
ISBN 9783430201391, Gebunden, 251 Seiten, 19,99 EUR
Der ehemalige Nachrichtenoffizier Marc Lindemann geht der Frage nach, unter welchen Umständen die Tötung eines Menschen von Staats wegen gerechtfertigt sein kann. In anderen Ländern, etwa den USA, werden…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Steven Johnson: Wo gute Ideen herkommen. Eine kurze Geschichte der Innovation

Cover: Steven Johnson. Wo gute Ideen herkommen - Eine kurze Geschichte der Innovation . Scoventa Verlag, Bad Vilbel, 2013.
Scoventa Verlag, Bad Vilbel 2013
ISBN 9783942073103, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Pfingstl. Der amerikanische Wissenschaftsjournalist Steven Johnson begibt sich auf eine Spurensuche quer durch die Entstehungsgeschichte unseres Planeten und des Menschen.…

Die Tageszeitung

Mark Fisher: Kapitalistischer Realismus ohne Alternative?. Symptome unserer kulturellen Malaise. Eine Flugschrift

Cover: Mark Fisher. Kapitalistischer Realismus ohne Alternative? - Symptome unserer kulturellen Malaise. Eine Flugschrift. VSA Verlag, Hamburg, 2013.
VSA Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783899654219, Kartoniert, 117 Seiten, 12,80 EUR
Wie eine Kultur aussieht, in der der kapitalistische Realismus als tiefgreifende und omnipräsente Atmosphäre regiert, wird von Fisher analysiert inklusive der Frage: Wo sind Alternativen zum kapitalistischen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!