Bücherschau des Tages

Demenz des Systems

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
09.07.2013. Die SZ feiert noch einmal Julia Kissinas tragikomischen Roman "Frühling auf dem Mond" über ihre Kindheit in Kiew. Von Oliver Sacks lernt sie über Halluzinationen: Es ist kein Problem, Paraden kleiner Eichhörnchen zu sehen, man darf nur nicht ihren Befehlen gehorchen. Die NZZ preist Pierre Michons semifiktionalen Revolutionsroman "Die Elf". Die FAZ folgt dem abenteuerlich-revolutionären Leben der Caroline Schlegel-Schelling.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sabine Appel: Caroline Schlegel-Schelling. Das Wagnis der Freiheit. Eine Biografie

Cover: Sabine Appel. Caroline Schlegel-Schelling - Das Wagnis der Freiheit. Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406646263, Gebunden, 287 Seiten, 19,95 EUR
Sie war der weibliche Mittelpunkt des frühromantischen Kreises in Jena: Caroline Michaelis-Böhmer-Schlegel-Schelling, in zweiter Ehe mit August Wilhelm Schlegel verheiratet, dem Mitbegründer der Frühromantik,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Agneta Blomqvist/Lars Gustafsson: Das Lächeln der Mittsommernacht. Bilder aus Schweden

Cover: Agneta Blomqvist / Lars Gustafsson. Das Lächeln der Mittsommernacht - Bilder aus Schweden. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446239784, Gebunden, 157 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel. Lars Gustafsson und seine Frau Agneta Blomqvist haben ein persönliches und zugleich nützliches Reisebuch über Schweden geschrieben. Vom äußersten Süden bis hinauf…

Elemir Bourges: Götterdämmerung. Roman

Cover: Elemir Bourges. Götterdämmerung - Roman. Manesse Verlag, Zürich, 2013.
Manesse Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783717522621, Gebunden, 480 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Alexandra Beilharz. Mit einem Nachwort von Albert Gier. Ein märchenhaft reicher Fürst, der sich auch Jahre nach der bürgerlichen Emanzipation noch geriert wie ein absolutistischer…

Pierre Michon: Die Elf. Roman

Cover: Pierre Michon. Die Elf - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518224748, Gebunden, 120 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Im Mittelpunkt von Pierre Michons neuer Erzählung "Die Elf", einer vertrackten historischen Novelle, steht das berühmteste Gemälde der Französischen Revolution,…

Süddeutsche Zeitung

Abhijit V. Banerjee/Esther Duflo: Poor Economics. Plädoyer für ein neues Verständnis von Armut

Cover: Abhijit V. Banerjee / Esther Duflo. Poor Economics - Plädoyer für ein neues Verständnis von Armut. Albrecht Knaus Verlag, München, 2012.
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813504934, Gebunden, 384 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Warmuth. Ein unterernährter Mann in Marokko kauft lieber einen Fernseher als mehr Essen. Absurd? Nein. Die Ausnahmeökonomen Esther Duflo und Abhijit V. Banerjee erregen…

Gianroberto Casaleggio/Dario Fo/Beppe Grillo: Fünf Sterne. Über Demokratie, Italien und die Zukunft Europas

Cover: Gianroberto Casaleggio / Dario Fo / Beppe Grillo. Fünf Sterne - Über Demokratie, Italien und die Zukunft Europas. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2013.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783608503241, Kartoniert, 240 Seiten, 16,95 EUR
Aus dem Italienischen von Christine Ammann, Walter Kögler und Antje Peter. Italien muss endlich die Hydra der Korruption besiegen. Es braucht ein Wirtschaftssystem, das den Menschen und nicht den Banken…

Julia Kissina: Frühling auf dem Mond. Roman

Cover: Julia Kissina. Frühling auf dem Mond - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518423639, Gebunden, 252 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Russischen von Valerie Engler. Kiew, späte Breschnewzeit. Julia, ein so verträumtes wie rebellisches Mädchen, wächst im Milieu der bürgerlichen jüdischen Intelligenz heran. Während ihr Vater,…

Oliver Sacks: Drachen, Doppelgänger und Dämonen. Über Menschen mit Halluzinationen

Cover: Oliver Sacks. Drachen, Doppelgänger und Dämonen - Über Menschen mit Halluzinationen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498064204, Gebunden, 352 Seiten, 22,95 EUR
Was geschieht in unserem Kopf, wenn wir ohne es zu wollen phantastische Geschichten wahrnehmen oder Muster und Gestalten sehen? Wodurch unterscheiden sich solche Halluzinationen von realen Erfahrungen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!