Bücherschau des Tages

Wangenfette Ziermännchen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.02.2013. Wenigsten in den Büchern machen Neoliberalismus und Kapitalismus richtig Spaß! Ersterer wird in David Eggers' in Gestalt eines erfolglosen Geschäftmanns symbolisch exekutiert - zur Freude der taz und der SZ. Letzterer erweist sich unter dem kritischen Blick Frank Schirrmachers in "Ego" als Narration - ebenfalls zur Freude der SZ. Die NZZ vergnügt sich unterdes mit Ezra Pounds "Cantos".

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!