Bücherschau des Tages

Bochum anno 1950

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
07.01.2013. Die SZ feiert Durs Grünbeins Gedichtsband "Koloss im Nebel" als Symbiose von sinnlicher Erfahrung und gedanklicher Schärfe. Durchaus reizvoll findet die FAZ die Unentschiedenheit in Nicol Ljubics Roman über einen Frauenmörder "Als wäre es Liebe". Die taz feiert die scheißfrechen Texte des jungen Wolfgang Welt "Ich schrieb mich verrückt". Sehr imponiert haben ihr auch Christopher Morris' Bilder ernüchterter "Americans".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Christoph Birnbaum: Die Pensionslüge. Warum der Staat seine Zusagen für Beamte nicht einhalten kann und warum uns das alle angeht

Cover: Christoph Birnbaum. Die Pensionslüge - Warum der Staat seine Zusagen für Beamte nicht einhalten kann und warum uns das alle angeht. dtv, München, 2012.
dtv, München 2012
ISBN 9783423249263, Kartoniert, 260 Seiten, 14,90 EUR
Richter, Lehrer, Polizisten und Soldaten haben im aktiven Dienst zwar nicht unbedingt ein hohes Netto-Einkommen. Doch während vielen Rentnern Altersarmut droht, ist das weitere Auskommen der Staatsdiener…

Martin Herzer: Auslandskorrespondenten und auswärtige Pressepolitik im Dritten Reich.

Cover: Martin Herzer. Auslandskorrespondenten und auswärtige Pressepolitik im Dritten Reich. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2012.
Böhlau Verlag, Köln 2012
ISBN 9783412208592, Gebunden, 306 Seiten, 39,90 EUR
Im Gegensatz zu den deutschen Journalisten sind die Auslandskorrespondenten im Dritten Reich bisher kaum Gegenstand publizistikwissenschaftlicher Forschung gewesen. Dies überrascht aufgrund der wichtigen…

Marek Kornat: Polen zwischen Hitler und Stalin. Studien zur polnischen Außenpolitik in der Zwischenkriegszeit

Cover: Marek Kornat. Polen zwischen Hitler und Stalin - Studien zur polnischen Außenpolitik in der Zwischenkriegszeit. be.bra Verlag, Berlin, 2012.
be.bra Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783898090988, Gebunden, 303 Seiten, 19,95 EUR
Die polnische Außenpolitik war seit 1918 von dem Ziel geprägt, die Existenz des Landes dauerhaft zu sichern. Insbesondere die "Gleichgewichtspolitik" der 1930er Jahre ist bis heute umstritten. Stand die…

Tarek Leitner: Mut zur Schönheit. Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs

Cover: Tarek Leitner. Mut zur Schönheit - Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs. Christian Brandstätter Verlag, Wien, 2012.
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2012
ISBN 9783850336598, Gebunden, 208 Seiten, 22,50 EUR
In diesem Buch wirft der Bürger Tarek Leitner einen höchst subjektiven Blick auf seine Umwelt. Und fragt: Was lassen wir uns eigentlich an Hässlichkeiten in unserer Umgebung alles gefallen? Seine These…

Nicol Ljubic: Als wäre es Liebe. Roman

Cover: Nicol Ljubic. Als wäre es Liebe - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2012.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455404203, Gebunden, 223 Seiten, 19,99 EUR
49 Jahre muss Friedrich seine Strafe verbüßen, bevor er im Gefängnis verstirbt. Er ist ein Frauenmörder, den die deutsche Nachkriegsgesellschaft als Sündenbock für immer wegschließen will. Sie verliebt…

Frankfurter Rundschau

Ari Rath: Ari heißt Löwe. Erinnerungen

Cover: Ari Rath. Ari heißt Löwe - Erinnerungen. Zsolnay Verlag, Wien, 2012.
Zsolnay Verlag, Wien 2012
ISBN 9783552055858, Gebunden, 340 Seiten, 24,90 EUR
Der in Wien als Sohn galizischer Juden geborene Journalist Ari Rath war oft Zeuge einschneidender Ereignisse in Politik und Zeitgeschichte, die er nun in einem sehr persönlichen Buch aufgeschrieben hat.…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Durs Grünbein: Koloss im Nebel.

Cover: Durs Grünbein. Koloss im Nebel. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423165, Gebunden, 414 Seiten, 24,50 EUR
Durs Grünbeins Gedichtbände sind dafür bekannt, dass sie ihre Gegenstände in immer weiteren Kreisen erfassen, in ihrer konzentrischen Ausbreitung wie geschaffen für dieses Zeitalter der Globalisierung.…

Akira Iriye/Jürgen Osterhammel/Emily S. Rosenberg: Geschichte der Welt. Band 5: Weltmärkte und Weltkriege 1870-1945

Cover: Akira Iriye (Hg.) / Jürgen Osterhammel (Hg.) / Emily S. Rosenberg (Hg.). Geschichte der Welt - Band 5: Weltmärkte und Weltkriege 1870-1945. C.H. Beck Verlag, München, 2012.
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406641053, Gebunden, 1152 Seiten, 48,00 EUR
Mit Beiträgen von Charles S. Maier, Tony Ballantyne, Antoinette Burton, Dirk Hoerder, Steven C. Topik, Allen Wells und Emily S. Rosenberg. Aus dem Englischen von Thomas Atzert, Thorsten Schmidt, Andreas…

David Lodge: Ein ganzer Mann. Roman

Cover: David Lodge. Ein ganzer Mann - Roman. Haffmans und Tolkemitt, Berlin, 2012.
Haffmans und Tolkemitt, Berlin 2012
ISBN 9783942989220, Gebunden, 667 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Martin Richter und Yamin von Rauch. David Lodge über das Leben & Lieben des H. G. Wells, dem vormals meistgelesenen Schriftsteller der Welt. Der alte, kränkelnde Herbert George…

Die Tageszeitung

Christopher Morris: Americans.

Cover: Christopher Morris. Americans. Steidl Verlag, Göttingen, 2012.
Steidl Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783869304489, Gebunden, 200 Seiten, 34,00 EUR
"Americans" is the second book in a series on America by Christopher Morris. While the first book "My America" (Steidl, 2006) focused on Republican nationalism, Americans takes a much broader journey…

Wolfgang Welt: Ich schrieb mich verrückt. Texte von 1979-2011

Cover: Wolfgang Welt. Ich schrieb mich verrückt - Texte von 1979-2011. Klartext Verlag, Essen, 2012.
Klartext Verlag, Essen 2012
ISBN 9783837507478, Gebunden, 357 Seiten, 19,95 EUR
Herausgegeben von Martin Willem, mit einem Vorwrt von Peter Handke. Lange bevor Welt begann, Romane zu veröffentlichen, war er als Journalist tätig. In den Jahren 1979 1984 veröffentlichte er über 200…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!