Bücherschau des Tages

Zwischen Grantigkeit und Operettenträllerei

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
28.11.2012. Als eine Figur zwischen Augustus und Gaddafi lernt die FAZ bei Ernst Baltrusch den Hellenen-Herrscher Herodes kennen. Die NZZ zeigt sich sehr angetan von "Scherbengericht", dem Debütroman des 74jährigen Sozialwissenschaftlers Germán Kratochwil. Die SZ würdigt Harro Zimmermanns Biografie des antirevolutionären Metternich-Vertrauten Friedrich Gentz.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ernst Baltrusch: Herodes. König im Heiligen Land. Eine Biografie

Cover: Ernst Baltrusch. Herodes - König im Heiligen Land. Eine Biografie. C. H. Beck Verlag, München, 2012.
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406637384, Gebunden, 448 Seiten, 26,95 EUR
Herodes I. ist als Initiator des Kindermords von Bethlehem ein Spitzenplatz auf der ewigen Bestenliste aller Finsterlinge der Weltgeschichte sicher. Dass diese Episode eine Erfindung des Matthäus ist,…

Philipp Müller: Machiavelli.net. Strategie für unsere offene Welt

Cover: Philipp Müller. Machiavelli.net - Strategie für unsere offene Welt. Scoventa Verlag, Bad Vilbel, 2012.
Scoventa Verlag, Bad Vilbel 2012
ISBN 9783942073042, Kartoniert, 176 Seiten, 19,90 EUR
Machiavelli ist der ideale Pate für ein Buch über strategische Werkzeuge in einer sich radikal verändernden Welt. Mit seiner glasklaren Analyse der neuen Situationslogik des beginnenden 16. Jahrhunderts…

George Saunders: I Can Speak! TM. Erzählungen

Cover: George Saunders. I Can Speak! TM - Erzählungen. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2012.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2012
ISBN 9783935890892, Gebunden, 270 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Müller. Storys über ein Utopia der anderen Art. In George Saunders schöner neuer Welt kaufen Eltern ihren Babys computergesteuerte Sprachmasken, damit sie sich mit…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

German Kratochwil: Scherbengericht. Roman

Cover: German Kratochwil. Scherbengericht - Roman. Picus Verlag, Wien, 2012.
Picus Verlag, Wien 2012
ISBN 9783854526827, Gebunden, 312 Seiten, 22,90 EUR
Unter dem blühenden Lindenbaum eines patagonischen Landguts, der die Kulisse von Clementines neunzigstem Geburtstag bildet, treffen zur Jahrtausendwende zwölf Personen aus drei Generationen aufeinander…

Marc Friedrich/Matthias Weik: Der größte Raubzug der Geschichte. Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden

Cover: Marc Friedrich / Matthias Weik. Der größte Raubzug der Geschichte - Warum die Fleißigen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden. Tectum Verlag, Marburg, 2012.
Tectum Verlag, Marburg 2012
ISBN 9783828829497, Broschiert, 381 Seiten, 19,90 EUR
Die Autoren fragen: Wie entsteht überhaupt Geld? Wie kommen Banken und Staat eigentlich zu Geld? Warum ist das globale Finanzsystem ungerecht? Tragen tatsächlich nur die Banken die Schuld an der aktuellen…

Süddeutsche Zeitung

Yasmina Reza: Nirgendwo.

Cover: Yasmina Reza. Nirgendwo. Carl Hanser Verlag, München, 2012.
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446235014, Gebunden, 260 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Französischen von Eugen Helmlé, Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel. Yasmina Reza, die mit Der Gott des Gemetzels in der Verfilmung von Roman Polanski internationale Triumphe feiert, ist…

Harro Zimmermann: Friedrich Gentz. Die Erfindung der Realpolitik

Cover: Harro Zimmermann. Friedrich Gentz - Die Erfindung der Realpolitik. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2012.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2012
ISBN 9783506771322, Gebunden, 344 Seiten, 39,90 EUR
Harro Zimmermann begibt sich auf die Spur einer schillernden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts. Er stellt Gentz in allen seinen Facetten vor: den staatsphilosophischen Theoretiker des moderaten Konservatismus,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!