Bücherschau des Tages

Kam es auf jedes Wort an?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
25.10.2012. Äußerst angeregt sind SZ und taz von Florian Illies' Chronik des Jahres "1913". Die FAZ liest begeistert Kurzgeschichten von Charles D'Ambrosio und Iwona Mickiewicz. Die FR empfiehlt vielschichtigen Schund von César Aira. Die Zeit liest drei deutsche und eine amerikanische USA-Reportage und ist beeindruckt von Jenny Erpenbecks Roman "Aller Tage Abend" über deutsche Biografien des 20. Jahrhunderts.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Charles D'Ambrosio: Museum für tote Fische. Erzählungen

Cover: Charles D'Ambrosio. Museum für tote Fische - Erzählungen. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010964, Gebunden, 384 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Robin Detje. Es gibt kaum eine Figur in Charles D'Ambrosios Kurzgeschichten, deren Herz nicht gebrochen wäre - das des erfolgreichen Drehbuchautors, der sich in der…

Iwona Mickiewicz: Konstruktionen im Haus oder Iwan Iwanytsch am Fenster. Bagatellen und Novellen

Cover: Iwona Mickiewicz. Konstruktionen im Haus oder Iwan Iwanytsch am Fenster - Bagatellen und Novellen. Hanani, Berlin, 2011.
Hanani, Berlin 2011
ISBN 9783000354588, Taschenbuch, 160 Seiten, 13,80 EUR
57 ungewöhnliche Geschichten über Menschen, Tiere und seltsame Fabelwesen in einem ganz gewöhnlichen Berliner Mietshaus. Wo Frau Rotlowski ohne Kopf durchs Treppenhaus spaziert, der Dingsda seine rätselhaften…

Frankfurter Rundschau

Cesar Aira: Der Literaturkongress. Roman

Cover: Cesar Aira. Der Literaturkongress - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2012.
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550088872, Gebunden, 112 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Spanischen von Klaus Laabs. César ist Schriftsteller, doch die Zeiten sind schlecht. Wie gut, dass er auch ein genialischer Wissenschaftler ist. Erst kürzlich konnte er ein uraltes Rätsel lösen…

Neue Zürcher Zeitung

E.Y. Meyer: Wandlung. Roman zur Jahrtausendwende

Cover: E.Y. Meyer. Wandlung - Roman zur Jahrtausendwende. Stämpfli Verlag, Bern, 2012.
Stämpfli Verlag, Bern 2012
ISBN 9783727212697, Gebunden, 264 Seiten, 34,00 EUR
E.Y. Meyer erzählt die Geschichte einer stetigen "Wandlung" von der Epoche der europäischen Aufklärung bis in die Gegenwart. Erfahrungen, Nachforschungen und philosophische Reflexionen aus vielen Jahren…

Hansjörg Schertenleib: Wald aus Glas. Roman

Cover: Hansjörg Schertenleib. Wald aus Glas - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2012.
Aufbau Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783351035037, Gebunden, 286 Seiten, 19,99 EUR
Die dreiundsiebzigjährige Roberta hat alles verloren. Man hat ihr den Hund genommen und sie in ein Altenheim gesteckt. Doch sie wehrt sich und flieht aus der Schweiz. Sie befreit ihren Hund und macht…

Süddeutsche Zeitung

Florian Illies: 1913. Der Sommer des Jahrhunderts

Cover: Florian Illies. 1913 - Der Sommer des Jahrhunderts. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100368010, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Die Geschichte eines ungeheuren Jahres, das ein ganzes Jahrhundert prägte: 1913. Es ist das eine Jahr, in dem unsere Gegenwart begann. Und doch wohnt dem gleißenden Anfang das Ahnen des Verfalles inne.…

David Small: Stiche. Erinnerungen

Cover: David Small. Stiche - Erinnerungen. Carlsen Verlag, Hamburg, 2012.
Carlsen Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783551786951, Taschenbuch, 328 Seiten, 29,90 EUR
David Small beschwört die Welt der Fünfzigerjahre, als man noch glaubte, die Wissenschaft könne alle Probleme lösen. Als man über vieles nicht sprach, schon gar nicht mit Kindern. Vor der kafkaesken Familiensituation…

Die Tageszeitung

Florian Illies: 1913. Der Sommer des Jahrhunderts

Cover: Florian Illies. 1913 - Der Sommer des Jahrhunderts. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783100368010, Gebunden, 320 Seiten, 19,99 EUR
Die Geschichte eines ungeheuren Jahres, das ein ganzes Jahrhundert prägte: 1913. Es ist das eine Jahr, in dem unsere Gegenwart begann. Und doch wohnt dem gleißenden Anfang das Ahnen des Verfalles inne.…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Jenny Erpenbeck: Aller Tage Abend. Roman

Cover: Jenny Erpenbeck. Aller Tage Abend - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2012.
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813503692, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Wie lang wird das Leben des Kindes sein, das gerade geboren wird? Wer sind wir, wenn uns die Stunde schlägt? Wer wird um uns trauern? Jenny Erpenbeck nimmt uns mit auf ihrer Reise durch die vielen Leben,…

Gerhart Hauptmann: Gerhart Hauptmann: Die große Hörspiel-Edition. 8 CDs: Die Weber, Der Biberpelz, Fuhrmann Henschel, Michael Kramer, Die Ratten, Vor Sonnenuntergang

Cover: Gerhart Hauptmann. Gerhart Hauptmann: Die große Hörspiel-Edition - 8 CDs: Die Weber, Der Biberpelz, Fuhrmann Henschel, Michael Kramer, Die Ratten, Vor Sonnenuntergang. DHV - Der Hörverlag, München, 2012.
DHV - Der Hörverlag, München 2012
ISBN 9783867178839, CD, 29,99 EUR
8 CDs, 475 Minuten. Zum 150. Geburtstag am 15. November 2012 die bedeutendsten Theaterstücke des großen Dramatikers in einer umfassenden Hörspieledition. Die Schicksale der Armen und Einsamen stehen im…

Reymer Klüver/Christian Wernicke: Amerikas letzte Chance. Warum sich die Weltmacht neu erfinden muss

Cover: Reymer Klüver / Christian Wernicke. Amerikas letzte Chance - Warum sich die Weltmacht neu erfinden muss. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827010599, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Nach drei Jahren unter Barack Obama sind die Vereinigten Staaten zerrissener denn je. Neben der anhaltenden schweren Wirtschaftskrise kämpft das Land mit den Altlasten der Vergangenheit: Armut, Rassismus,…

Christoph von Marschall: Was ist mit den Amis los? . Warum sie an Barack Obama hassen, was wir lieben

Cover: Christoph von Marschall. Was ist mit den Amis los?  - Warum sie an Barack Obama hassen, was wir lieben. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2012.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2012
ISBN 9783451305757, Kartoniert, 260 Seiten, 18,99 EUR
2012 steht in den USA im Zeichen des Präsidentschaftswahlkampfs und auch Europa schaut gespannt zu. Warum sind so viele Amerikaner gegen Obamas Gesundheitsreform? Was bewegt sie beim Thema Klimaschutz?…

Klaus Scherer: Wahnsinn Amerika. Innenansichten einer Weltmacht

Cover: Klaus Scherer. Wahnsinn Amerika - Innenansichten einer Weltmacht. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492055314, Gebunden, 288 Seiten, 18,99 EUR
Klaus Scherer trifft nicht nur, wie es seine Chronistenpflicht ist, US-Politiker und ihre Berater, sondern nimmt das ganze Riesenland unter die Lupe. Er begleitet Armenhelfer in Arizona und Kentucky ebenso…

John J. Sullivan: Pulphead. Vom Ende Amerikas

Cover: John J. Sullivan. Pulphead - Vom Ende Amerikas. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518068908, Hörbuch, 380 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kirsten Riesselmann und Thomas Pletzinger. Kann man ganz Amerika in ein Buch packen? Geschichte und Gegenwart? Popkultur und Frömmigkeit? Glänzende Oberfläche und enttäuschte…

Kia Vahland: Michelangelo & Raffael. Rivalen im Rom der Renaissance

Cover: Kia Vahland. Michelangelo & Raffael - Rivalen im Rom der Renaissance. C.H. Beck Verlag, München, 2012.
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406639937, Gebunden, 207 Seiten, 21,95 EUR
Mit 54 Abbildungen, davon 20 in Farbe. Michelangelo und Raffael - nie zuvor haben zwei Künstler einen schärferen Wettstreit gegeneinander ausgetragen. Zentraler Ort des Geschehens: der Vatikan, wo Michelangelo…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!