Bücherschau des Tages

Wie kommt die Dummheit in die Intelligenz?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
27.09.2012. Die FAZ lobt Stefan Krolls Studie über "China und das europäische Völkerrecht" als Musterbeispiel interdisziplinärer Forschung. Die SZ freut sich, dass Nadine Gordimer mit "Keine Zeit wie diese" einen hochpolitischen Roman geschrieben hat. Nicht ganz so spannend und komplex wie die Wirklichkeit findet Stefan Aust den Ulrike-Meinhof-Roman "Theres" von Steve Sem-Sandberg in der Zeit. Herzhafte Verrisse gibt es außerdem von Neil Youngs Autobiografie und Stephan Thomes "Fliehkraft", einem Favoriten auf den Deutschen Buchpreis.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Urs Augstburger: Als der Regen kam. Roman

Cover: Urs Augstburger. Als der Regen kam - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608939743, Gebunden, 285 Seiten, 19,95 EUR
In dem beschaulichen Städtchen herrscht Ausnahmezustand: Es ist die Zeit des Jugendfests. Überall werden Kränze geflochten, Blumen gesteckt, die letzten Vorbereitungen getroffen. Alles ist geprägt von…

Regis Jauffret: Claustria. Roman

Cover: Regis Jauffret. Claustria - Roman. Ecowin Verlag, Salzburg, 2012.
Ecowin Verlag, Salzburg 2012
ISBN 9783853000021, Gebunden, 527 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster- Platon, das Höhlengleichnis. Gefangene, die, bis auf menschliche Schatten an der Höhlenwand ihres Gefängnisses, niemals die Wirklichkeit sehen werden. Kinder in…

Stefan Kroll: Normgenese durch Re-Interpretation. China und das europäische Völkerrecht im 19. und 20. Jahrhundert

Cover: Stefan Kroll. Normgenese durch Re-Interpretation - China und das europäische Völkerrecht im 19. und 20. Jahrhundert. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2012.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2012
ISBN 9783832969806, Broschiert, 230 Seiten, 59,00 EUR
Gegenstand der Arbeit ist die Übersetzung und Re-Interpretation des europäischen Völkerrechts in China im 19. und 20. Jahrhundert. Von 1839, dem Ausbruch des ersten Opiumkrieges, bis zur Mitte des 20.…

Nicola Bröcker/Gisela Moeller/Christiane Salge: August Endell. 1871-1925. Architekt und Formkünstler

Cover: Nicola Bröcker / Gisela Moeller / Christiane Salge. August Endell - 1871-1925. Architekt und Formkünstler. Michael Imhof Verlag, Petersberg, 2012.
Michael Imhof Verlag, Petersberg 2012
ISBN 9783865686541, Gebunden, 496 Seiten, 39,95 EUR
August Endell gehört zu den Protagonisten des deutschen Jugendstils und zu den Wegbereitern der Moderne. Von 1901 bis 1918 lebte Endell in Berlin, wo der größte Teil seines Schaffens entstand. Hier vollzog…

Frankfurter Rundschau

Jenny Erpenbeck: Aller Tage Abend. Roman

Cover: Jenny Erpenbeck. Aller Tage Abend - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2012.
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813503692, Gebunden, 288 Seiten, 19,99 EUR
Wie lang wird das Leben des Kindes sein, das gerade geboren wird? Wer sind wir, wenn uns die Stunde schlägt? Wer wird um uns trauern? Jenny Erpenbeck nimmt uns mit auf ihrer Reise durch die vielen Leben,…

Neue Zürcher Zeitung

Markus Thiel: Edita Gruberova. Der Gesang ist mein Geschenk: Biografie

Cover: Markus Thiel. Edita Gruberova - Der Gesang ist mein Geschenk: Biografie. Bärenreiter Verlag, Kassel, 2012.
Bärenreiter Verlag, Kassel 2012
ISBN 9783894879150, Gebunden, 256 Seiten, 24,95 EUR
Um die Koloratursopranistin Edita Gruberova ranken sich viele Attribute: "Königin des Belcanto", "slowakische Nachtigall" oder auch "die Unvergleichliche". Für ihre stupende Technik, ihre einzigartige…

Süddeutsche Zeitung

Nadine Gordimer: Keine Zeit wie diese. Roman

Cover: Nadine Gordimer. Keine Zeit wie diese - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783827011039, Gebunden, 512 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Fast zwanzig Jahre nach Ende der Apartheid blickt Nadine Gordimer auf Errungenschaften und vergebene Chancen der neuen Ära. Tief taucht sie ein in das Leben eines…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Carl Nixon: Rocking Horse Road. Roman

Cover: Carl Nixon. Rocking Horse Road - Roman. Weidle Verlag, Bonn, 2012.
Weidle Verlag, Bonn 2012
ISBN 9783938803509, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Englischen von Stefan Weidle. Am Strand einer schmalen Landzunge vor Christchurch wird 1980 die Leiche der 17jährigen Lucy Asher gefunden. In der Mitte dieser schmalen Landzunge vor Christchurch…

Steve Sem-Sandberg: Theres. Roman

Cover: Steve Sem-Sandberg. Theres - Roman. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2012.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608939590, Gebunden, 391 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Schwedischen von Gisela Kosubek. Ulrike Meinhof ist "Theres": eine heilige Mörderin, eine mystische Terroristin? Steve Sem-Sandberg begibt sich in seinem Roman auf die Suche nach der Geschichte…

Stephan Thome: Fliehkräfte. Roman

Cover: Stephan Thome. Fliehkräfte - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423257, Gebunden, 474 Seiten, 22,95 EUR
Hartmut Hainbach ist Ende fünfzig und hat alles erreicht, was er sich gewünscht hat: Er ist Professor für Philosophie und hat seine Traumfrau geheiratet, die er nach zwanzig Jahren Ehe immer noch liebt.…

Neil Young: Ein Hippie-Traum. Die Autobiografie Waging Heavy Peace

Cover: Neil Young. Ein Hippie-Traum - Die Autobiografie Waging Heavy Peace. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462044775, Gebunden, 475 Seiten, 22,99 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Stefanie Jacobs, Michael Kellner und Hans-Ulrich Möhring. Mit zahlreichen Fotos. Neil Young ist eine herausragende Figur in der Geschichte des Rock'n'Roll und der Popkultur…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!