Bücherschau des Tages

Sägemühlenbasiertes Nachdenken

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.09.2012. Die NZZ feiert Ulf Erdmann Zieglers Roman "Nichts Weißes", der sehr elegant und feinfühlig von einer Zwanzigjährigen erzähle. Sehr spannend und sehr relevant findet die FAZ Gilbert Simondons Maschinen-Philosophie "Die Existenzweise technischer Objekte". Außerdem lobt sie Traudl Büngers Debüt "Lieblingskinder". Die SZ empfiehlt noch einmal sehr nachdrücklich Helon Habilas Nigeria-Roman "Öl auf Wasser".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Traudl Bünger: Lieblingskinder.

Cover: Traudl Bünger. Lieblingskinder. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2012.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462043853, Gebunden, 256 Seiten, 18,99 EUR
Als Rosalie fünf war, war alles ganz einfach: Die Welt war böse und ihr Vater angetreten, sie zu retten, Rosalie als Assistentin immer an seiner Seite.Dreißig Jahre später ist die Welt nicht besser geworden,…

Ken Follett: Winter der Welt. Roman

Cover: Ken Follett. Winter der Welt - Roman. Lübbe Verlagsgruppe, Köln, 2012.
Lübbe Verlagsgruppe, Köln 2012
ISBN 9783785724651, Gebunden, 1022 Seiten, 29,99 EUR
Aus dem Englischen von Dietmar Schmidt und Rainer Schumacher. Der Engländer Lloyd Williams wird Zeuge der Machtergreifung Hitlers und entschließt sich gegen den Faschismus zu kämpfen. Die deutsche Adelige…

Gilbert Simondon: Die Existenzweise technischer Objekte.

Cover: Gilbert Simondon. Die Existenzweise technischer Objekte. Diaphanes Verlag, Zürich, 2012.
Diaphanes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783037341957, Kartoniert, 272 Seiten, 34,90 EUR
Aus dem Französischen von Michael Cuntz. In dieser philosophisch-technologischen Untersuchung stellt sich Gilbert Simondon dem ressentimentgeladenen Ausschluss der technischen Objekte aus der menschlichen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Maeve Brennan: New York, New York. Kolumnen

Cover: Maeve Brennan. New York, New York - Kolumnen. Steidl Verlag, Göttingen, 2012.
Steidl Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783869304663, Gebunden, 280 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Hans-Christian Oeser. Von 1954 bis 1981 schrieb sie Kolumnen für den New Yorker. In der Rubrik "The Talk of the Town" erzählt sie über ihr New York über das Leben in den kleinen…

Cora Diamond: Menschen, Tiere und Begriffe. Aufsätze zur Moralphilosophie

Cover: Cora Diamond. Menschen, Tiere und Begriffe - Aufsätze zur Moralphilosophie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296172, Kartoniert, 335 Seiten, 17,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Cora Diamonds einflußreiche Aufsätze zur Moralphilosophie sind ein beeindruckendes Zeugnis einer "Ethik nach Wittgenstein", dessen vielleicht originellste Interpretin…

Ulf Erdmann Ziegler: Nichts Weißes. Roman

Cover: Ulf Erdmann Ziegler. Nichts Weißes - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423264, Gebunden, 255 Seiten, 19,95 EUR
Dies ist die Geschichte von Marleen, die sich, noch ehe sie Lesen lernt, in die Welt der Buchstaben verliebt. Hineingeboren in eine erfolgreiche Werber- und Illustratorenfamilie, träumt sie früh von wahrhaft…

Süddeutsche Zeitung

Helon Habila: Öl auf Wasser. Roman

Cover: Helon Habila. Öl auf Wasser - Roman. Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg, 2012.
Verlag Das Wunderhorn, Heidelberg 2012
ISBN 9783884233917, Gebunden, 240 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Brückner. Port Harcourt, Nigeria, im Delta des Niger. Eine Frau verschwindet. Dies wäre keine Nachricht in den Medien wert, wu?rde es sich nicht um eine Britin, die Ehefrau…

Wolfgang Pohrt: Kapitalismus Forever. Über Krise, Krieg Revolution, Evolution, Christentum und Islam

Cover: Wolfgang Pohrt. Kapitalismus Forever - Über Krise, Krieg Revolution, Evolution, Christentum und Islam. Edition Tiamat, Berlin, 2012.
Edition Tiamat, Berlin 2012
ISBN 9783893201662, Gebunden, 111 Seiten, 13,00 EUR
Die Linke klagt den Kapitalismus an, in Wirklichkeit will sie ihn retten, dabei ist er auf ihre Hilfe gar nicht angewiesen, denn der Kapitalismus ist ein System, das sich ständig neu erfindet und das…

Hans Peter Schütz: Wolfgang Schäuble. Zwei Leben. Ein Porträt

Cover: Hans Peter Schütz. Wolfgang Schäuble - Zwei Leben. Ein Porträt. Droemer Knaur Verlag, München, 2012.
Droemer Knaur Verlag, München 2012
ISBN 9783426275825, Gebunden, 317 Seiten, 19,99 EUR
Er hat die Einheit verhandelt, die Integration der Muslime vorangebracht und er steht täglich ein für die Stabilität des Euro und Deutschlands Interessen in Europa. Wolfgang Schäuble hat die Bundesrepublik…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!