Bücherschau des Tages

Unter der Sonne der Normandie

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
17.09.2012.  Die SZ liest Stephan Thomes Roman "Fliehkräfte" als wehmütigen Abschied von der bürgerlichen Lebensform. Die FR amüsiert sich hervorragend mit Veronique Olmis Roman "In diesem Sommer". Sehr beeindruckt ist die FAZ von Michael C. Blumenthals Roman "Alle meine Mütter und Väter". Außerdem bespricht sie zwei Bücher über die Piratenpartei.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Atelier und Galerie. Studio and Cube

Cover: Atelier und Galerie - Studio and Cube. Merve Verlag, Berlin, 2012.
Merve Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783883962764, Kartoniert, 95 Seiten, 12,00 EUR
Welches Verhältnis besteht zwischen Künstler, Kunstwerk und dem Raum, in dem es entsteht? Was passiert, wenn das Atelier zum Ausstellungsraum, was, wenn es selbst zum Kunstwerk wird? Und wie lässt sich…

Stefan Appelius/Armin Fuhrer: Das Betriebssystem erneuern. Alles über die Piratenpartei

Cover: Stefan Appelius / Armin Fuhrer. Das Betriebssystem erneuern - Alles über die Piratenpartei. Berlin Story Verlag, Berlin, 2012.
Berlin Story Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783863680565, Gebunden, 336 Seiten, 19,80 EUR
Sie fühlen sich von den Altherren-Parteien nicht vertreten, wollen echte Demokratie und haben etwas zu sagen. Sie treten selbstbewusst auf, zeigen keine Politikverdrossenheit, sondern nehmen ihre Sache…

Christoph Bieber/Claus Leggewie: Unter Piraten. Erkundungen in einer neuen politischen Arena

Cover: Christoph Bieber / Claus Leggewie. Unter Piraten - Erkundungen in einer neuen politischen Arena. Transcript Verlag, Bielefeld, 2012.
Transcript Verlag, Bielefeld 2012
ISBN 9783837620719, Gebunden, 248 Seiten, 19,80 EUR
Mit dem Erfolg bei den Abgeordnetenhauswahlen in Berlin ist die Piratenpartei in Politik und Öffentlichkeit angekommen. Sind die Piraten nur ein Übergangsphänomen, das von der Schlafmützigkeit des Establishments…

Michael C. Blumenthal: Alle meine Mütter und Väter. Erinnerungen

Cover: Michael C. Blumenthal. Alle meine Mütter und Väter - Erinnerungen. Andre Thiele Verlag, Mainz, 2011.
Andre Thiele Verlag, Mainz 2011
ISBN 9783940884459, Gebunden, 245 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von K. Diestel, I. Hunt und M. Tauschwitz. Diese Geschichte handelt von Menschen, die aus Deutschland in die USA flüchten, und ist zugleich die ur-amerikanische Immigranten-Saga…

Gerhard Wolf: Ideologie und Herrschaftsrationalität. Nationalsozialistische Germanisierungspolitik in Polen

Cover: Gerhard Wolf. Ideologie und Herrschaftsrationalität - Nationalsozialistische Germanisierungspolitik in Polen. Hamburger Edition, Hamburg, 2012.
Hamburger Edition, Hamburg 2012
ISBN 9783868542455, Gebunden, 528 Seiten, 28,00 EUR
Für die Forschung zur nationalsozialistischen Besatzungspolitik in Polen scheint der Befund eindeutig: Auf einen mit äußerster Brutalität geführten Krieg folgte der von der SS vorangetriebene Versuch,…

Frankfurter Rundschau

Veronique Olmi: In diesem Sommer. Roman

Cover: Veronique Olmi. In diesem Sommer - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977763, Gebunden, 266 Seiten, 19,50 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Ein Sommerwochenende: Drei Paare treffen sich in einem Ferienhaus in der Normandie, um den 14. Juli zu feiern, wie jedes Jahr. Auf der Terrasse über dem Meer,…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Otto Klemperer: 'Verzeiht, ich kann nicht hohe Worte machen'. Briefe von Otto Klemperer 1906-1973

Cover: Otto Klemperer. 'Verzeiht, ich kann nicht hohe Worte machen' - Briefe von Otto Klemperer 1906-1973. Edition Text und Kritik, Frankfurt am Main, 2012.
Edition Text und Kritik, München 2012
ISBN 9783869161013, Kartoniert, 600 Seiten, 54,00 EUR
Herausgegeben von Antony Beaumont. Otto Klemperer war kein Mann des Wortes. Hin und wieder empfand der Dirigent jedoch das Bedürfnis, seine Gedanken über Musik zu Papier zu bringen, und selbst darin vermeidet…

Stephan Thome: Fliehkräfte. Roman

Cover: Stephan Thome. Fliehkräfte - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423257, Gebunden, 474 Seiten, 22,95 EUR
Hartmut Hainbach ist Ende fünfzig und hat alles erreicht, was er sich gewünscht hat: Er ist Professor für Philosophie und hat seine Traumfrau geheiratet, die er nach zwanzig Jahren Ehe immer noch liebt.…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!