Bücherschau des Tages

Widerstand gegen die Ausführlichkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
03.11.2011. Sehr einverstanden ist die taz mit Eva Illouz' Buch "Warum Liebe weh tut" und ihrem Plädoyer gegen Ironie und für die Leidenschaft. Die NZZ lernt in Lars Gustafssons "Gegen Null" unter anderem, dass sich Exzellenz nicht planen lässt. Die FAZ rühmt Klaus Merz für seine Gedichte "Aus dem Staub" als einen Meister der Verknappung. Und die SZ lässt sich vom Archäologen Andreas Schachner in die Hethiterstadt "Hattuscha" führen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Unerfüllte Moderne?. Neue Perspektiven auf das Werk von Charles Taylor

Cover: Unerfüllte Moderne? - Neue Perspektiven auf das Werk von Charles Taylor. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518296189, Kartoniert, 875 Seiten, 24,00 EUR
Herausgegeben von Michael Kühnlein und Matthias Lutz-Bachmann. Charles Taylor gehört zu den international renommiertesten Philosophen der Gegenwart. Sein Werk vereint Sozial- und politische Philosophie…

Menschenbild und Menschenwürde.

Cover: Menschenbild und Menschenwürde. C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg, 2011.
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2011
ISBN 9783825356750, Kartoniert, 288 Seiten, 38,00 EUR
Herausgegeben von Thomas Fuchs, Andreas Kruse und Grit Schwarzkopf. Die Bilder vom Menschen am Lebensende weisen eine große Spannweite auf. Nicht alle sind anziehend, vieles stößt ab. Und oft scheint…

Jürgen Lodemann: Salamander. Ein Roman

Cover: Jürgen Lodemann. Salamander - Ein Roman. Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen, 2011.
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2011
ISBN 9783863510138, Gebunden, 380 Seiten, 22,00 EUR
Von Undinen geht die Sage, dass sie wie Menschenfrauen seien, aber mit anatomischer Besonderheit. Die schöne Studentin, die der betagte Schriftsteller Holterhoff bei sich in Freiburg wohnen lässt, heißt…

Klaus Merz: Aus dem Staub. Gedichte

Cover: Klaus Merz. Aus dem Staub - Gedichte. Haymon Verlag, Innsbruck, 2010.
Haymon Verlag, Innsbruck 2010
ISBN 9783852185682, Gebunden, 88 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Staub zeigt Klaus Merz einmal mehr als Meister der Verdichtung. Aus kurzen, sparsam gesetzten Versen entwickelt er ganze Lebensgeschichten, zeichnet mit bloßen Andeutungen Bilder voller Farben…

Jocelyn Maclure/Charles Taylor: Laizität und Gewissensfreiheit .

Cover: Jocelyn Maclure / Charles Taylor. Laizität und Gewissensfreiheit . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585702, Kartoniert, 145 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Buddeberg und Robin Celikates. Der Kopftuchstreit in Deutschland und Frankreich, der Mord an Theo van Gogh in den Niederlanden, der Karikaturenstreit in Dänemark: die politische…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Emmanuel B. Dongala: Gruppenfoto am Ufer des Flusses.

Cover: Emmanuel B. Dongala. Gruppenfoto am Ufer des Flusses. Peter Hammer Verlag, Wuppertal, 2011.
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2011
ISBN 9783779503149, Gebunden, 391 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Gio Waeckerlin-Induni. Am Ufer des Flusses arbeiten Tag für Tag zehn Steineklopferinnen. Unter der sengenden afrikanischen Sonne zerschlagen die Frauen große Felsblöcke zu kleinen…

Lars Gustafsson: Gegen Null. Eine mathematische Fantasie

Cover: Lars Gustafsson. Gegen Null - Eine mathematische Fantasie. Secession Verlag, Zürich, 2011.
Secession Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783905951042, Gebunden, 96 Seiten, 18,60 EUR
Aus dem Schwedischen von Barbara M. Karlson. Laut Wahrscheinlichkeitsrechnung tendiert das Ereignis unserer Existenz gegen Null - und doch sind wir da. Lesen zum Beispiel gerade diesen Text oder gehen…

Süddeutsche Zeitung

Andrea Hanna Hünniger: Das Paradies. Meine Jugend nach der Mauer

Cover: Andrea Hanna Hünniger. Das Paradies - Meine Jugend nach der Mauer. Tropen Verlag, Stuttgart, 2011.
Tropen Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608503050, Gebunden, 220 Seiten, 17,95 EUR
Die 90er Jahre in Ostdeutschland: neue Supermärkte, rote Mountainbikes, schweigende Eltern. Wie nebenbei ist für die damals fünfjährige Autorin die Mauer gefallen. Der Vater bekommt eine Hirnhautentzündung,…

Andreas Schachner: Hattuscha. Auf der Suche nach dem sagenhaften Großreich der Hethiter

Cover: Andreas Schachner. Hattuscha - Auf der Suche nach dem sagenhaften Großreich der Hethiter. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406605048, Gebunden, 364 Seiten, 34,00 EUR
Im 19. Jahrhundert wusste man überhaupt nur noch dank einiger Bibelstellen vom Volk der Hethiter. Dann aber entdeckte man in Zentralanatolien die gewaltigen Ruinen Hattuschas und machte sich daran, sie…

Die Tageszeitung

Eva Illouz: Warum Liebe weh tut. Eine soziologische Erklärung

Cover: Eva Illouz. Warum Liebe weh tut - Eine soziologische Erklärung. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585672, Gebunden, 467 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Adrian. Warum tut Liebe weh, jedenfalls gelegentlich? Was fasziniert uns noch heute an Figuren wie Emma Bovary oder Heathcliff und Catherine, den unglücklich Liebenden aus…

Bastian Obermayer/Rainer Stadler: Bruder, was hast Du getan?. Kloster Ettal. Die Täter, die Opfer, das System

Cover: Bastian Obermayer / Rainer Stadler. Bruder, was hast Du getan? - Kloster Ettal. Die Täter, die Opfer, das System. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462043402, Gebunden, 288 Seiten, 18,99 EUR
Der Missbrauch hatte System. Im Frühjahr 2010 wurde bekannt, dass geistliche Erzieher am Kloster Ettal ihnen anvertraute Internatsschüler über Jahrzehnte seelisch wie körperlich misshandelt und sexuell…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Peter Englund: Schönheit und Schrecken. Eine Geschichte des Ersten Weltkriegs, erzählt in neunzehn Schicksalen

Cover: Peter Englund. Schönheit und Schrecken - Eine Geschichte des Ersten Weltkriegs, erzählt in neunzehn Schicksalen. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783871346705, Gebunden, 694 Seiten, 34,95 EUR
Der Erste Weltkrieg, die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts", hat die alte Welt aus den Angeln gehoben. Ein epochales Ereignis, das seit vier Generationen im kollektiven Gedächtnis haftet aber noch nie…

Julia Franck: Rücken an Rücken. Roman

Cover: Julia Franck. Rücken an Rücken - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100226051, Gebunden, 320 Seiten, 19,95 EUR
Ostberlin, Ende der 50er Jahre. Die Geschwister Ella und Thomas wachsen auf sich allein gestellt im Haus der Bildhauerin Käthe auf. Sie sind einander Liebe und Gedächtnis, Rücken an Rücken loten sie ihr…

Petros Markaris: Faule Kredite. Ein Fall für Kostas Charitos. Roman

Cover: Petros Markaris. Faule Kredite - Ein Fall für Kostas Charitos. Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2011.
Diogenes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783257067934, Gebunden, 400 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Neugriechischen von Michaela Prinzinger. Die Morde an mehreren Bankern lassen die griechische Finanzwelt erzittern. Die Krise trifft inzwischen jeden, auch die, die sich in Sicherheit wähnten.…

Andrzej Stasiuk: Hinter der Blechwand. Roman

Cover: Andrzej Stasiuk. Hinter der Blechwand - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422540, Gebunden, 349 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. In einem alten Lieferwagen klappern Wladek und Pawel die Märkte und Basare Südosteuropas ab. Bis vor kurzem sind sie ihre Second-Hand-Klamotten aus "Paris-London-New…

Mario Vargas Llosa: Der Traum des Kelten. Roman

Cover: Mario Vargas Llosa. Der Traum des Kelten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422700, Gebunden, 448 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Spanischen von Angelica Ammar. London, im August 1916, in der Todeszelle des Pentonville Prison: Roger Casement erinnert sich an die Jahre in Afrika, als er im Auftrag der britischen Regierung…