Bücherschau des Tages

All diese traurigen, verlassenen Menschen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.10.2011. Die SZ liest mit Begeisterung Willibald Sauerländers Buch "Der katholische Rubens", die den Barockmaler in seiner ganzen gegenreformatorischen Herrlichkeit zeigt. Die FR versinkt in Peter Hennings erschütterndem Roman "Leichtes Beben". Und die FAZ lernt von Werner Buschs Studie über Laurence Sterne "Great Wits Jump" alles über das raffinierte Zitieren.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Werner Busch: Great Wits Jump. Laurence Sterne und die bildende Kunst

Cover: Werner Busch. Great Wits Jump - Laurence Sterne und die bildende Kunst. J. Fink Verlag, Paderborn, 2011.
J. Fink Verlag, München 2011
ISBN 9783770552160, Gebunden, 224 Seiten, 29,90 EUR
"Great wits jump" - Originelle Geister vollführen Gedankensprünge: Für Sterne ist dieser Anspruch zugleich seine ästhetische Grundüberzeugung, denn ungewöhnliche Assoziationen können verschüttete oder…

William Donahue: Holocaust Lite. Bernhard Schlinks

Cover: William Donahue. Holocaust Lite - Bernhard Schlinks . Aisthesis Verlag, Bielefeld, 2011.
Aisthesis Verlag, Bielefeld 2011
ISBN 9783895288326, Gebunden, 313 Seiten, 34,80 EUR
In Holocaust Lite stellt William Collins Donahue die These auf, dass Bernhard Schlinks viel gelesene und hoch gepriesene Nazi-Romane sowie ihre Verfilmungen - Werke, die die Nazizeit und den Holocaust…

Loriot: Bitte sagen Sie jetzt nichts. Gespräche

Cover: Loriot. Bitte sagen Sie jetzt nichts - Gespräche. Diogenes Verlag, Zürich, 2011.
Diogenes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783257067873, Gebunden, 256 Seiten, 21,90 EUR
"Das Mikrophon ist jetzt an, Herr von Bülow. Wussten Sie, dass so ein Gerät bis zu zwölf Stunden aufnehmen kann?" Loriot: "Dann halte ich jetzt einfach den Mund." Auch in diesem Interview mit dem etwas…

Horst W. Opaschowski: Wir!. Warum Ichlinge keine Zukunft mehr haben

Cover: Horst W. Opaschowski. Wir! - Warum Ichlinge keine Zukunft mehr haben. Murmann Verlag, Hamburg, 2010.
Murmann Verlag, Hamburg 2010
ISBN 9783867741040, Gebunden, 221 Seiten, 19,90 EUR
Das Zeitalter der Ichlinge geht zu Ende. In der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise ist kein Platz mehr für Egoisten und Narzissten. Das "Ich" hat ausgedient. Und "Wir"-Gefühle werden wichtiger. Horst…

Frankfurter Rundschau

Peter Henning: Leichtes Beben. Roman

Cover: Peter Henning. Leichtes Beben - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2011.
Aufbau Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783351033569, Gebunden, 330 Seiten, 19,99 EUR
Ein Mann stattet seiner verstorbenen Mutter einen letzten Besuch ab, legt nichts ahnend seine Hand auf ihre Stirn und fürchtet plötzlich um sein Leben. Einem anderen läuft ein Junge vors Auto und zwingt…

Neue Zürcher Zeitung

Aravind Adiga: Letzter Mann im Turm. Roman

Cover: Aravind Adiga. Letzter Mann im Turm - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406621567, Gebunden, 513 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Susann Urban und Ilija Trojanow. Wen man in Bombay auch nach der "Vishram Society" fragen würde - Turm A der "Vishram Cooperative Wohnungsbaugesellschaft" -, jeder würde sagen,…

Süddeutsche Zeitung

Katharina Hacker: Eine Dorfgeschichte.

Cover: Katharina Hacker. Eine Dorfgeschichte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100300669, Gebunden, 125 Seiten, 17,95 EUR
Ein Dorf im Odenwald, ein Kind, das mit seinen Brüdern, Eltern und Großeltern dort die Sommer verbringt. Doch diese äußerlich noch unversehrte Welt der Sicherheit und stillen Schönheit ist von feinen…

Willibald Sauerländer: Der katholische Rubens. Von den Heiligen und Märtyrern

Cover: Willibald Sauerländer. Der katholische Rubens - Von den Heiligen und Märtyrern. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406623622, Gebunden, 304 Seiten, 38,00 EUR
Rubens wird bis heute gerühmt für seine Schilderung der menschlichen Leidenschaften, von der Grausamkeit bis zur erotischen Hingabe. Doch so diesseitig, wie wir meinen, war seine Kunst keineswegs. Sie…

Die Tageszeitung

Anthony Reynolds: Leonard Cohen. Ein außergewöhnliches Leben

Cover: Anthony Reynolds. Leonard Cohen - Ein außergewöhnliches Leben. Bosworth Musikverlag, Berlin, 2011.
Bosworth Musikverlag, Berlin 2011
ISBN 9783865436498, Gebunden, 368 Seiten, 24,95 EUR
Leonard Cohen - Sänger, Songwriter und einer der letzten wahren noch lebenden Poeten. Seit der Schöpfer unvergänglicher Klassiker wie "Suzanne" oder "Hallelujah" seine 15-jährige Bühnenabstinenz beendete,…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Marc Eliot: Paul Simon. Die Biografie

Cover: Marc Eliot. Paul Simon - Die Biografie. edel edition, Hamburg, 2011.
edel edition, Hamburg 2011
ISBN 9783841900937, Gebunden, 317 Seiten, 24,95 EUR
Als Teil des US-amerikanischen Folk-Rock- Duos Simon & Garfunkel feierte Paul Simon große Erfolge - u. a. mit dem Welthit "Mrs. Robinson" aus dem Film "Die Reifeprüfung" und dem unvergesslichen Klassiker…

Hans Joas: Die Sakralität der Person. Eine neue Genealogie der Menschenrechte

Cover: Hans Joas. Die Sakralität der Person - Eine neue Genealogie der Menschenrechte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585665, Gebunden, 303 Seiten, 26,90 EUR
Ein hartnäckiger Meinungsstreit der letzten Jahrzehnte dreht sich um die Frage, welchen Ursprungs die Idee der Menschenrechte ist. Verdanken wir sie unserem christlich-jüdischen Erbe oder ist sie eine…

Charles Lewinsky: Gerron. Roman

Cover: Charles Lewinsky. Gerron - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2011.
Nagel und Kimche Verlag, München 2011
ISBN 9783312004782, Gebunden, 539 Seiten, 24,90 EUR
Kurt Gerron war einmal ein Star und ist jetzt nur noch ein Häftling unter Tausenden. Der Nationalsozialismus hat den bekannten Schauspieler von den Berliner Filmateliers ins Ghetto von Theresienstadt…

Leif Randt: Schimmernder Dunst über CobyCounty. Roman

Cover: Leif Randt. Schimmernder Dunst über CobyCounty - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827010278, Gebunden, 240 Seiten, 18,90 EUR
Bald wird es Frühling. Wim Endersson, Literaturagent und Melancholiker, fiebert der neuen Jahreszeit genauso entgegen wie alle anderen Bewohner von CobyCounty. Sie warten auf die schönsten Touristen der…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!