Bücherschau des Tages

Natur- und Pferdeliebe

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
18.04.2011. Die SZ empfiehlt wärmstens Tahar Ben Jellouns "Arabischer Frühling" als Analyse und Lobgesang auf die Revolte. Als gelungene Verbindung von isländischer Lebensweise und amerikanischem Erzählstil feiert die FR Indridi G. Thorsteinssons Roman "Taxi 79 ab Station". Mit gemischten Gefühlen liest die FAZ Terry Eagletons Buch über "Das Böse".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Becker: Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne. Zugleich ein Beitrag zur Entwicklung des Energierechts

Cover: Peter Becker. Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne - Zugleich ein Beitrag zur Entwicklung des Energierechts. Ponte Press, Bochum, 2011.
Ponte Press, Bochum 2011
ISBN 9783920328577, Gebunden, 332 Seiten, 24,80 EUR
Der Aufstieg der Stromkonzerne beginnt mit drei genialen Unternehmern: Werner Siemens, Erfinder des Dynamos, Walter Rathenau, Gründer der AEG, und Hugo Stinnes, Zechenerbe, der mit einem genialen Coup…

Terry Eagleton: Das Böse.

Cover: Terry Eagleton. Das Böse. Ullstein Verlag, Berlin, 2011.
Ullstein Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783550088308, Gebunden, 208 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Das Böse - warum fasziniert es uns und stößt uns zugleich ab? Gibt es das absolute Böse? Sind Terroristen unmenschliche Monster? Gibt es so etwas wie Sünde? Werden…

Florian Hartleb/Friso Wielenga: Populismus in der modernen Demokratie. Die Niederlande und Deutschland im Vergleich

Cover: Florian Hartleb (Hg.) / Friso Wielenga (Hg.). Populismus in der modernen Demokratie - Die Niederlande und Deutschland im Vergleich. Waxmann Verlag, Münster, 2011.
Waxmann Verlag, Münster 2011
ISBN 9783830924449, Kartoniert, 244 Seiten, 24,90 EUR
In verschiedenen europäischen Ländern haben rechtspopulistische Parteien im Laufe der vergangenen Jahre in der politischen Landschaft eine starke Position erlangt. Dies trifft auch auf die lange Zeit…

Alexander Kluge: Das Bohren harter Bretter. 133 politische Geschichten

Cover: Alexander Kluge. Das Bohren harter Bretter - 133 politische Geschichten. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518422199, Gebunden, 336 Seiten, 24,90 EUR
Mit einem Gastbeitrag von Reinhard Jirgl. Von Max Weber stammt der berühmte Satz, die Politik sei "ein starkes langsames Bohren von harten Brettern mit Leidenschaft und Augenmaß zugleich". Von ihm ausgehend,…

Berthold Löffler: Integration in Deutschland. Zwischen Assimilation und Multikulturalismus

Cover: Berthold Löffler. Integration in Deutschland - Zwischen Assimilation und Multikulturalismus. Oldenbourg Verlag, München, 2011.
Oldenbourg Verlag, München 2011
ISBN 9783486585032, Gebunden, 396 Seiten, 29,80 EUR
Das Lehrbuch ist eine soziologisch orientierte Darstellung der wichtigsten Begriffe, Konzepte und Positionen, die mit dem Thema Integration, speziell der Integration von Einwanderern in die deutsche Gesellschaft,…

Frankfurter Rundschau

Indridi G. Thorsteinsson: Taxi 79 ab Station. Roman

Cover: Indridi G. Thorsteinsson. Taxi 79 ab Station - Roman. Transit Buchverlag, Berlin, 2010.
Transit Buchverlag, Berlin 2010
ISBN 9783887472474, Gebunden, 117 Seiten, 14,80 EUR
Aus dem Isländischen von Betty Wahl. Reykjavik, Anfang der fünfziger Jahre: Ragnar, Taxifahrer, fährt einen betrunkenen amerikanischen Soldaten zu seinem Luftwaffenstützpunkt in Keflavik. Auf der Rückfahrt…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Tahar Ben Jelloun: Arabischer Frühling. Vom Wiedererlangen der arabischen Würde

Cover: Tahar Ben Jelloun. Arabischer Frühling - Vom Wiedererlangen der arabischen Würde. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827010483, Kartoniert, 128 Seiten, 10,00 EUR
Aus dem Französischen von Christiane Kayser. Das Zentrum der Welt hat sich nach Nordafrika verlagert. Ägypten, Tunesien, Libyen. Welche anderen Länder werden noch folgen? Das Volk geht auf die Straße…

Jan Karski: Mein Bericht an die Welt. Geschichte eines Staates im Untergrund

Cover: Jan Karski. Mein Bericht an die Welt - Geschichte eines Staates im Untergrund. Antje Kunstmann Verlag, München, 2011.
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977053, Gebunden, 620 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem englischen Originaltext und der französischen Neuausgabe von 2010 übersetzt von Franka Reinhart und Ursel Schäfer. Herausgegeben von Celine Gervais-Francelle. Dass Jan Karski, eine der zentralen…

Jeff McMahan: Kann Töten gerecht sein?. Krieg und Ethik

Cover: Jeff McMahan. Kann Töten gerecht sein? - Krieg und Ethik. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2010.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2010
ISBN 9783534235094, Gebunden, 240 Seiten, 39,90 EUR
Kann Töten gerechtfertigt sein? Gibt es moralische Gründe, die einen Krieg, zum Beispiel als Verteidigungskrieg, notwendig erscheinen lassen und dadurch legitimieren? Mit diesen Fragen beschäftigt sich…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!