Bücherschau des Tages

Präadamismus ohne Schuldgefühl

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.09.2008. Die SZ feiert Rafael Chirbes' neuen Roman "Krematorium", dem es gelingt, einen spanischen Betonbaron ansatzweise sympathisch werden zu lassen. Gespannt folgt sie auch A.J. Jacobs, der ein Jahr lang nach den biblischen Gesetzen gelebt hat. Die NZZ empfiehlt Philip Jenkins' Buch über Europas religiöse Krise "Gottes Kontinent?"

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hans-Ulrich Treichel: Anatolin. Roman

Cover: Hans-Ulrich Treichel. Anatolin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518419595, Gebunden, 188 Seiten, 17,80 EUR
Kein Verzeichnis körperlicher und seelischer Gebrechen kennt diese Krankheit, kein Arzt hat sie je diagnostiziert, und doch leidet manch einer darunter: "Morbus biograficus", zu deutsch: "autobiografische…

Neue Zürcher Zeitung

David Axmann: Friedrich Torberg. Die Biografie

Cover: David Axmann. Friedrich Torberg - Die Biografie. Langen Müller Verlag, München, 2008.
Langen Müller Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783784431383, Gebunden, 189 Seiten, 17,80 EUR
Er war ein literarisches Multitalent - leidenschaftlich, scharfsinnig und immer auch (selbst-)kritisch. Schon früh hatte Friedrich Torberg (1908 - 1979) sich dem lustvoll-unbehaglichen Schicksal eines…

Philip Jenkins: Gottes Kontinent?. Über die religiöse Krise Europas und die Zukunft von Islam und Christentum.

Cover: Philip Jenkins. Gottes Kontinent? - Über die religiöse Krise Europas und die Zukunft von Islam und Christentum.. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2008.
Herder Verlag, Freiburg 2008
ISBN 9783451298288, Gebunden, 399 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrich Ruh. Ist Europa von explodierenden Geburtenraten muslimischer Immigranten bedroht? Wie verändern die christlichen Einwanderer aus Afrika, Asien und Osteuropa das Gesicht…

Gertrud Leutenegger: Matutin. Roman

Cover: Gertrud Leutenegger. Matutin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420294, Gebunden, 215 Seiten, 19,80 EUR
Auf einem Floß in einer Bucht des Sees steht eine Holzkonstruktion, der Nachbau eines Vogelfangturms, wie er noch heute in der italienischen Schweiz anzutreffen ist. Die Erzählerin zieht als Kustodin…

Süddeutsche Zeitung

Rafael Chirbes: Krematorium. Roman

Cover: Rafael Chirbes. Krematorium - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2008.
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975219, Gebunden, 432 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Dagmar Ploetz. Matias ist gestorben, der charismatische jüngere Bruder des erfolgreichen Bauunternehmers Ruben Bertomeu, in seiner Jugend ein Anhänger revolutionärer Gewalt, später…

Heinrich Geiselberger: Und jetzt?. Politik, Protest und Propaganda

Cover: Heinrich Geiselberger (Hg.). Und jetzt? - Politik, Protest und Propaganda. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518125007, Kartoniert, 364 Seiten, 12,00 EUR
Ökonomie und Regierung folgen träge ihren Imperativen, die Mühlen der Reform mahlen langsam, Ohnmacht und postpolitische Resignation machen sich breit. Manchmal flackert zwar im öffentlichen Bewußtsein…

A.J. Jacobs: Die Bibel und ich. Von einem, der auszog, das Buch der Bücher wörtlich zu nehmen.

Cover: A.J. Jacobs. Die Bibel und ich - Von einem, der auszog, das Buch der Bücher wörtlich zu nehmen.. Ullstein Verlag, Berlin, 2008.
Ullstein Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783550087240, Gebunden, 418 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Mohr. Was ist dran am Buch der Bücher? A. J. Jacobs hat sich entschlossen, der Bibel in einem Selbstversuch auf den Grund zu gehen. Ein Jahr lang will er die biblischen…

Leonard Landois: Konterrevolution von links. Das Staats- und Gesellschaftsverständnis der '68er' und dessen Quellen bei Carl Schmitt

Cover: Leonard Landois. Konterrevolution von links - Das Staats- und Gesellschaftsverständnis der '68er' und dessen Quellen bei Carl Schmitt. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2008.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2008
ISBN 9783832934101, Kartoniert, 299 Seiten, 59,00 EUR
40 Jahre nach der so genannten Studentenrevolte sind die "wilden" 60er bereits im ganzen Sinne des Wortes ein historisches Phänomen und seit langem zum Objekt einer eigenen "schwülen Erinnerungskultur"…

Bogdan Musial: Kampfplatz Deutschland . Stalins Kriegspläne gegen den Westen

Cover: Bogdan Musial. Kampfplatz Deutschland  - Stalins Kriegspläne gegen den Westen. Propyläen Verlag, Berlin, 2008.
Propyläen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783549073353, Gebunden, 586 Seiten, 29,90 EUR
Hitlers Feldzug gegen die Sowjetunion war kein Präventivkrieg, wie von Goebbels verbreitet und noch heute zu hören. Es war ein Aggressionskrieg par excellence. Doch wahr ist auch, dass die Sowjetführung…
Heute leider keine Kritiken in FR, TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.