Bücherschau des Tages

Krise, Drama, Tod

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
13.09.2008. Zum Thomas Mann der DDR kürt die SZ  Uwe Tellkamp für seinen Roman "Der Turm". Die taz bewundert dagegen in Orhan Pamuk den Marcel Proust der Türkei. Sehr gern lässt sie sich auch von Gene Sharp erklären, wie man Diktatoren stürzt. Die FR liest W.G. Sebalds Gedichte "Über das Land und das Wasser" und empfiehlt Josef H. Reichholfs Buch "Warum die Menschen sesshaft wurden". Die FAZ amüsiert sich mit Sven Regeners "Der kleine Bruder".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

T.S. Eliot: The Waste Land. Das öde Land. Englisch und Deutsch

Cover: T.S. Eliot. The Waste Land. Das öde Land - Englisch und Deutsch. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420225, Gebunden, 71 Seiten, 16,80 EUR
Aus dem Englischen übertragen und mit einem Nachwort versehen von Norbert Hummelt. "The Waste Land" (erschienen 1922) ist das Langgedicht des 20. Jahrhunderts, jedenfalls das mit der größten Wirkung…

Wolf Erlbruch/Heinz Janisch: Der König und das Meer. 21 Kürzestgeschichten (Ab 4 Jahre)

Cover: Wolf Erlbruch / Heinz Janisch. Der König und das Meer - 21 Kürzestgeschichten (Ab 4 Jahre). Sanssouci Verlag, München, 2008.
Sanssouci Verlag, München 2008
ISBN 9783836301183, Gebunden, 48 Seiten, 10,00 EUR
21 Kurzgeschichten, wie sie auch der Kleine Prinz hätte erleben können. Illustriert von Wolf Erlbruch.

Sven Regener: Der kleine Bruder. Roman

Cover: Sven Regener. Der kleine Bruder - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2008.
Eichborn Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783821807447, Gebunden, 284 Seiten, 19,95 EUR
Berlin-Kreuzberg, November 1980: Im Schatten der Mauer gedeiht ein Paralleluniversum voller Künstler, Hausbesetzer, Kneipenbesitzer, Kneipenbesucher, Hunde und Punks. Bier, Standpunkte, Reden, Verräterschweine…

Meg Rosoff: Was wäre wenn. (Ab 14 Jahre)

Cover: Meg Rosoff. Was wäre wenn - (Ab 14 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2007.
Carlsen Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783551581396, Kartoniert, 255 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Jakobeit. Als David Case seinen kleinen Bruder eines Tages nur knapp vor einem Sturz aus dem Fenster bewahrt, wird ihm schlagartig bewusst: Uns trennt oft nur ein Wimpernschlag…

Frankfurter Rundschau

Josef H. Reichholf: Warum die Menschen sesshaft wurden. Das größte Rätsel unserer Geschichte

Cover: Josef H. Reichholf. Warum die Menschen sesshaft wurden - Das größte Rätsel unserer Geschichte. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783100629432, Gebunden, 315 Seiten, 19,90 EUR
Wie kam der Mensch aufs Korn? Für die Erfindung des Ackerbaus, die so genannte Neolithische Revolution gab es bislang keine plausible Erklärung: Die Erträge waren viel zu gering. Land musste aufwendig…

W. G. Sebald: Über das Land und das Wasser. Ausgewählte Gedichte 1964 - 2001

Cover: W. G. Sebald. Über das Land und das Wasser - Ausgewählte Gedichte 1964 - 2001. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230699, Gebunden, 117 Seiten, 14,90 EUR
Herausgegeben von Sven Meyer. Als W.G. Sebald im Winter 2001 bei einem Autounfall starb, war er als einer der bedeutendsten Prosaautoren deutscher Sprache weltweit berühmt. Nur Kenner aber wußten, dass…

Neue Zürcher Zeitung

Daniel C. Dennett: Den Bann brechen. Religion als natürliches Phänomen

Cover: Daniel C. Dennett. Den Bann brechen - Religion als natürliches Phänomen. Verlag der Weltreligionen, Berlin, 2008.
Verlag der Weltreligionen, Franfurt am Main 2008
ISBN 9783458710110, Gebunden, 531 Seiten, 28,80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Frank Born. Religion ist, wie jedes andere menschliche oder nichtmenschliche Phänomen, den Naturgesetzen unterworfen und somit auch naturwissenschaftlich erforschbar. So lautet…

Henri Thomas: Das Vorgebirge. Roman

Cover: Henri Thomas. Das Vorgebirge - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518224311, Gebunden, 128 Seiten, 12,80 EUR
Aus dem Französischen von Paul Celan. Ein Übersetzer verbringt die Sommerferien mit Frau und Tochter in einem kleinen Dorf auf Korsika. Seine unsichere berufliche Situation und der rätselhafte Tod eines…

Süddeutsche Zeitung

Bernhard Bueb: Von der Pflicht zu führen. Neun Gebote der Bildung

Cover: Bernhard Bueb. Von der Pflicht zu führen - Neun Gebote der Bildung. Ullstein Verlag, Berlin, 2008.
Ullstein Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783550087189, Gebunden, 176 Seiten, 18,00 EUR
Es geht nicht ohne Führung, nicht in der Kindererziehung und auch nicht in der Erwachsenenwelt. Denn die Art und Weise, wie wir geführt werden, bestimmt unser Leben. Diese Erkenntnis hat sich in deutschen…

Uwe Tellkamp: Der Turm. Geschichte aus einem versunkenen Land. Roman

Cover: Uwe Tellkamp. Der Turm - Geschichte aus einem versunkenen Land. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420201, Gebunden, 1000 Seiten, 24,80 EUR
Hausmusik, Lektüre, intellektueller Austausch: Das Dresdner Villenviertel, vom real existierenden Sozialismus längst mit Verfallsgrau überzogen, schottet sich ab. Resigniert, aber humorvoll kommentiert…

Die Tageszeitung

Cecilia Ahern: Ich hab dich im Gefühl. Roman

Cover: Cecilia Ahern. Ich hab dich im Gefühl - Roman. Krüger Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783810501448, Gebunden, 416 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Englischen von Christine Strüh. Joyce überlebt nur knapp einen Unfall und weiß, dass sie ab jetzt ganz anders leben will. Doch irgendetwas ist seltsam: Sie kann auf einmal fremde Sprachen und…

Oya Baydar: Verlorene Worte. Roman

Cover: Oya Baydar. Verlorene Worte - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2008.
Claassen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783546004350, Gebunden, 455 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Türkischen von Monika Demirel. Er findet die richtigen Worte nicht mehr. Ömer Eren ist ein gefeierter Bestsellerautor, doch sein neuer Roman lässt auf sich warten. Der Ansprüche von außen überdrüssig,…

Romeo Dallaire: Handschlag mit dem Teufel. Die Mitschuld der Weltgemeinschaft am Völkermord in Ruanda

Cover: Romeo Dallaire. Handschlag mit dem Teufel - Die Mitschuld der Weltgemeinschaft am Völkermord in Ruanda. zu Klampen Verlag, Springe, 2005.
zu Klampen Verlag, Springe 2005
ISBN 9783866740235, Gebunden, 650 Seiten, 24,80 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Simon dos Santos. Mit einem Nachwort von Dominic Johnson. Unter Mitarbeit von Brent Beardsley. Ein UNO-General kämpft verzweifelt gegen den drohenden Völkermord. Aus Europa…

Marcelo Figueras: Das Lied von Leben und Tod. Roman

Cover: Marcelo Figueras. Das Lied von Leben und Tod - Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich, 2008.
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783312004171, Gebunden, 519 Seiten, 21,50 EUR
Aus dem Spanischen von Sabine Giersberg. Argentinien, 1984. Pat Finnegan versteckt sich mit ihrer kleinen Tochter Miranda in einem Dorf in Patagonien vor einer mysteriösen Gefahr. Durch Zufall treffen…

Orhan Pamuk: Das Museum der Unschuld. Roman

Cover: Orhan Pamuk. Das Museum der Unschuld - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783446230613, Gebunden, 560 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Kemal, ein junger Mann aus der Oberschicht Istanbuls, verfällt der Liebe zu einer armen Verwandten - der blutjungen, naiven und wunderschönen Füsun. Was als Affäre…

Gene Sharp: Von der Diktatur zur Demokratie. Ein Leitfaden für die Befreiung

Cover: Gene Sharp. Von der Diktatur zur Demokratie - Ein Leitfaden für die Befreiung. C.H. Beck Verlag, München, 2008.
C.H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406568176, Kartoniert, 119 Seiten, 9,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Dieses Buch ist ein Lehrbuch zum gewaltfreien Sturz von Diktaturen. Der Politikwissenschaftler Gene Sharp hat es ursprünglich für die Demokratiebewegung in…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!