Bücherschau des Tages

Feuilletonistisches Narrenkästchen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.08.2008. Die NZZ liest mit großem Interesse Dietmar Rothermunds Buch über den Aufstieg Indiens zur Weltmacht. Sehr lehrreich findet die FAZ das "Jahrbuch Menschenrechte 2008", das seinen Schwerpunkt auf die heutige Sklaverei gelegt hat. Als hervorragende Erzählerin kann sie Katharina Faber und ihre Engelsfiktion "Fremde Signale" empfehlen. Die FR lässt sich von Wolfgang Huber im christlichen Glauben unterweisen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jahrbuch Menschenrechte 2008. Themenschwerpunkt: Sklaverei heute

Cover: Jahrbuch Menschenrechte 2008 - Themenschwerpunkt: Sklaverei heute. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518459614, Broschiert, 341 Seiten, 12,00 EUR
Das neue Jahrbuch Menschenrechte 2008 thematisiert zeitgenössische Formen der Sklaverei. Trotz eines weltweit gültigen Sklavereiverbotes werden auch heute noch Millionen Menschen versklavt oder befinden…

Katharina Faber: Fremde Signale. Ein Album

Cover: Katharina Faber. Fremde Signale - Ein Album. Bilger Verlag, Zürich, 2008.
Bilger Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783908010906, Gebunden, 320 Seiten, 23,00 EUR
Katharina Fabers Roman erzählt die Geschichte der drei jungen Toten Michail, Linette und Boris, die als Schutzengel ausgeschickt sind, über das Leben eines in den fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts…

Barbara Frischmuth: Vergiss Ägypten. Ein Reiseroman

Cover: Barbara Frischmuth. Vergiss Ägypten - Ein Reiseroman. Aufbau Verlag, Berlin, 2008.
Aufbau Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783351032272, Gebunden, 220 Seiten, 18,90 EUR
Je öfter Valerie das Land am Nil besucht und je mehr sie über Zeiten, Völker und mystische Traditionen erfährt, umso begieriger ist sie, hinter den bloßen Augenschein zu kommen. "Vergiss Ägypten, wenn…

Winfried Speitkamp: Der Rest ist für Sie!. Kleine Geschichte des Trinkgeldes

Cover: Winfried Speitkamp. Der Rest ist für Sie! - Kleine Geschichte des Trinkgeldes. Reclam Verlag, Ditzingen, 2008.
Reclam Verlag, Leipzig 2008
ISBN 9783150201701, Kartoniert, 169 Seiten, 7,90 EUR
Das Trinkgeld-Geben ist eine zugleich alltägliche und überaus rätselhafte Handlung. Um Peanuts geht es dabei nicht: wo rund 5 bis 10 Prozent des Rechnungsbetrags als Trinkgeld erwartet werden, da kommen…

Frankfurter Rundschau

Jonathan Carr: Der Wagner-Clan. Geschichte einer deutschen Familie

Cover: Jonathan Carr. Der Wagner-Clan - Geschichte einer deutschen Familie. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2008.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455500790, Gebunden, 487 Seiten, 22,00 EUR
Die erste umfassende Geschichte der Wagners, Deutschlands berühmt-berüchtigtster Familie. Seit über einem Jahrhundert und von zwei Weltkriegen, der Nazidiktatur und der Besatzungszeit ungebrochen herrschen…

Wolfgang Huber: Der christliche Glaube. Eine evangelische Orientierung

Cover: Wolfgang Huber. Der christliche Glaube - Eine evangelische Orientierung. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, 2008.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008
ISBN 9783579064499, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
"Dem Evangelium treu, den Menschen nah, der Zukunft zugewandt." Die Zahl der Menschen, die sich mit dem christlichen Glauben auseinander setzen, wächst. Viele suchen nach religiöser Orientierung, nach…

Uzodinma Iweala: Du sollst Bestie sein!. Roman

Cover: Uzodinma Iweala. Du sollst Bestie sein! - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2008.
Ammann Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783250601197, Gebunden, 160 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Englischen von Marcus Ingendaay. Als der Krieg in Agus Dorf kommt, befiehlt ihm sein Vater: "Lauf! Lauf! Agu lauf!" Und Agu läuft - geradewegs in den Weg der Rebellen und ihres Führers, des Kommandanten.…

Neue Zürcher Zeitung

Wolfram Dufner: Safari am Sambesi. Diplomatische Umtriebe in Afrika

Cover: Wolfram Dufner. Safari am Sambesi - Diplomatische Umtriebe in Afrika. Societäts-Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783797311092, Gebunden, 227 Seiten, 20,00 EUR
"Die Menschlichkeit der Welt wird am Schicksal Afrikas gemessen." Dieser Satz von Bundespräsident Horst Köhler gilt heute vielleicht mehr denn je zuvor. Das Bild Afrikas, des Kontinents mit den scheinbar…

Wolfgang Leonhard: Meine Geschichte der DDR.

Cover: Wolfgang Leonhard. Meine Geschichte der DDR. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2007.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783871345722, Gebunden, 266 Seiten, 19,90 EUR
Die Bilanz eines Jahrhundertzeugen: Wolfgang Leonhard, Jahrgang 1921, der letzte Überlebende der "Gruppe Ulbricht" und Autor des Bestsellers "Die Revolution entlässt ihre Kinder", zieht Bilanz. Sein…

Mary Kreutzer/Corinna Milborn: Ware Frau. Auf den Spuren moderner Sklaverei von Afrika nach Europa

Cover: Mary Kreutzer / Corinna Milborn. Ware Frau - Auf den Spuren moderner Sklaverei von Afrika nach Europa. Ecowin Verlag, Salzburg, 2008.
Ecowin Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783902404572, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Joy, 19, vermietet ihren Körper für zehn Euro pro Kunde in Wien: Sie muss 45.000 Euro an die Frauenhandels-Mafia abzahlen. Blessing, 24, hat die Prostitution verweigert, nun wurde ihr Bruder zu Hause…

Dietmar Rothermund: Indien. Aufstieg einer asiatischen Weltmacht

Cover: Dietmar Rothermund. Indien - Aufstieg einer asiatischen Weltmacht. C. H. Beck Verlag, München, 2008.
C. H. Beck Verlag, München 2008
ISBN 9783406570674, Gebunden, 336 Seiten, 26,90 EUR
Indien: ein riesiges Land, das von seinen Traditionen und bitterer Armut in einem Dämmerschlaf gehalten wird. Dieses im Westen verbreitete Bild ändert sich dramatisch. Der Riese erwacht, schneller als…

Süddeutsche Zeitung

Isabel Allende: Das Siegel der Tage.

Cover: Isabel Allende. Das Siegel der Tage. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420102, Gebunden, 415 Seiten, 19,80 EUR
Aus dem Spanischen von Svenja Becker. Isabel Allende erzählt von lesbischen Nonnen, die sich eines schon aufgegebenen Säuglings annehmen, und von chinesischen Buchhaltern, die unter der Fuchtel ihrer…

Michael O'Brien: Father Elijah. Eine Apokalypse

Cover: Michael O'Brien. Father Elijah - Eine Apokalypse. FE-Medienverlag, Kißlegg, 2008.
FE-Medienverlag, Kißlegg 2008
ISBN 9783939684329, Gebunden, 544 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Kuby.

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!